@ Anni

    also ich hab ja nich nur die Plica rausbekommen sondern auch das besagt Lateral Release... aber kenn wen der hatte ähnlich lange krückenzeit und so wie ich und der hatte nur plica rausbekommen.


    Also da ich bei der OP ne Rückenamrksanästhesie hatte war ersma noch alles taub was ich auch ganz gut fand... am 2 Tag psot OP war ich dann bei 90°, unter druck des arztes weil eher wollte der mich net ausm krankenhaus entlassen ;-)


    Geduscht hab ich mit sauteruen wasserfesten Pflastern ausser Apo :-/


    Die ersten 2 Nächte mit Drainage waren recht unangenehm nachdem die draußen war gings ganz gut.


    Naja mit Drainage is die Bewegeung immens eigneschränkt... das ziehen is net grad angenehm aber mit guten ablenkungstechniken geht der schmerz schnell vorrüber *g*


    Also ich war ers 2 Tage im Krankenhaus dort dann schon KG ohne Ende... dann Samstags entlassen , montags beim orthopäden direkt KG aufgeschrieben bekommen, und dann fleißig geübt, die ersten 3 wochen war ich einmal die woche beim ortho.


    Ich komm aus Herne /Ruhrgebiet


    Noch mehr Fragen? *gg*


    So jezt aber wieder ab und lernen *mir in den PO trete*

    So KG gut überstanden. Und der Physio hat das Bein auch nur einmal ganz angebeugt. Ein echter Fortschritt :-D !!! Trotzdem tut das Knie jetzt noch mehr weh....

    @ A n n i

    Also mit Plica OPs hab ich zum Glück noch keine Erfahrungen machen müssen, aber ich komm aus dem Ruhrpott!


    Bis später liebe Grüße Anna

    Danke@:)


    Und wie lange war die Krückenzeit?


    Mh, mit der Drainage hält das auch jeder Arzt anders, mh?


    *mit in den Po tret*;-)


    ...und nicht so irre machen, die Klausuren sind gar nicht so viel anders!du schaffst das:)^

    Hey

    @ a n n i :

    hast den 333 beitrag ;-), hmm nee das mit der drainage kommt immer drauf an wieviel wundflüssigkeit drin ist. so hat man mir das gesagt.

    @sarah: ja immer fleißig lernen!

    grüße steffi

    @Anni

    -Also zu deine Fragen.


    -Also das Knie konnte ich nach der 1Op nicht bewegen da ich eine Schiene hatte.


    -Auf Krücken bin ich mind. 10Wochen gelaufen aber dadurch das ich ne völlige Instabilität hatte und starke Schmerzen und eine Bewegungseinschränkung wegen Narben.


    -Duschen konnte ich nicht weil so lange die Fäden drin sind darf kein Wasser an die Wunde. Aber ich habe mich dann halt so gewaschen und eine Plastik Tüte um das Knie gemacht das ja kein Waser hin kam.


    -Die erste paar Nächten waren ganz gut in der 1nacht habe ich gut geschlafen bist ja auch noch von der Narkose her müde.


    -Drainage hatte ich auch 3tage lang drin also beim rausziehen ist es bisschen Schmerzhaft aber es geht auch ist nur kurz.


    -Bei mir wurde mehr gemacht ein paar Seiten vorher müsste alles stehen.


    -Bei der 2Op bin ich dann nach 3std gleich auf der Bewegungsmaschine gewesen da war es nur ne Ask und Narkosemobilisation.


    Bin dann da eine Wochen an Krücken gelaufen.


    So ich hoffe ich konnte dir bisschen was berichten und dir die Angst nehmen..Alles wird wieder gut


    Also alles Liebe


    Nadja

    hey ihr lieben!


    komm grad vom mrt! Bin irgendwie total geschockt. Kreuzand und Innenband gerissen:°(


    alles einfach nur scheiße:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v


    Krücken, orthese .... :-(


    Und am besten ne Op :-/ ich weiß nicht. eigtl komm ich ja ned drum rum wenn ich nochmal annährend was sportliches tun will :-/


    :°(:°(:°(:°(:°(


    ich geh erstmal was essen


    bye

    Och Mensch, Maria *dickesfettesextraknuddel* @:)


    Tust mir echt volle Bolle leid.


    Bei welchem Arzt bist u denn? Ist das ein Kniespezi? Ich hab ja von sowas keine Ahnung, aber ich würds schon operieren lassen. Ist mit Sicherheit schon besser.


    Ach mann, ist das ein Mist!!! :(v


    Hast du von Sarah schon Pillen gekriegt, sonst schenk ich dir welche von meinen in Bayernoptik :°_


    Hey meine Maus, gute Besserung und Mahlzeit!!!


    Ganzbesonders liebe Grüße an dich


    Claudi

    Ach Mensch, dass man nicht einfach mal Glück haben kan, wa?


    Tut mir leid für dich Bella....


    Wie ist das denn jetzt passiert?


    Was ist Orthese?


    Ich wünsche dir viieeeel Geduld :)D und gute Besserung:)*


    Lass den Kopf nicht hängen....@:)

    ja danke euch ..


    ne orthese is ne schiene kann man sagen -.- damit ich das böde ding ned so doll beweg .


    Ja das isn Kniespezi der betreut so die sportler hier aus unsrem gebiet.... in ich ja auch nur übern verein dran gekommen.


    Tja wie das passiert ich hab ja getanzt die letzte woche. Im Karneval als Tanzmariechen naja und dann hab ich nen handstandüberschlag gemacht und bin in den spagat und dann hats gezogen und seitdem ist das. Naja schmerzen ohne ende und immer wieder weggeknickt :-/


    traurige grüßchen:°(

    wow, sagt mir alles nix, also aber Op's hast du auch schon hinter dir?


    Aber mit Plica, Meniskus, oder Knorpel noch nichts zu tun gehabt?


    Lass dich nicht hängen....:°_


    alles wird wieder gut...


    wie alt bist ? und wo kommst du her?