hey...

    @Sara Nina & Anna06 :

    ja also mein Ortho meinte jetzt doch das ein wenig Blut im Gelenk ist. Hab ihn dann gesgat, was mein Physio meinte, haben wir dann nochmal mit Ultraschall kontrolliert.


    Und ja, war was drinne -.-. Hat er dann nochmal punktiert.


    Naja gestern Abend war ich noch weg, bin viel rumgelaufen und musste noch mit Fahrrad fahren. Hab aber sosnt nix wildes gemacht.


    Heute morgen hab ich geshen, is schon wieder was drinne =D..o.O.


    und sonst?

    @Sara Nina: was beim shoppen gefunden? =D

    @ Anna06:

    Viel Spaß auf deiner Orchesterfahrt!!


    mfg... schönen schmerzfreien Tag noch ;-)

    Hey,


    heute ist der Op-Bericht bei mir angekommen. Is recht lang und ich muss gleich noch so viel erledigen, dass ich euch den am besten nach der Orchesterfahrt schicke.

    @ Steffi:

    Sagen wir es mal so, man kann das spritzen lassen und in den meisten Fällen ist das wohl auch nach 1-2 Spritzen deutlich besser, aber man kann da auch viel falsch machen!! Also meine Exortho hat mich 6 mal gespritzt und jetzt habe ich erst so richtige Probs mit er Hand und so wies aussieht gehn die auch nicht mehr weg, also würde ich sagen spritzen ja, aber nicht zu oft!!!! Sonst hilft noch ruhigstellen mit Gibs oder halt bei Belastung ne Bandage tragen. Entzündungshemmende Tabs, Stromtherapie oder Akuppunktur. Da gibt es mehrere Möglichkeiten bis hin zur Op.

    @ Sara: Und haste was schönes gefunden??

    Lg Anna

    @ zuggerschnute:

    nee nee ich wohn in regensburg. steffi kommt aus stuttgart. ja ich hab auch schon 2 knie-ops hinter mir. aber du wirst hier im thread keine(n) finden der noch nich unterm messer lag.

    @ niklas:

    also da kann ich echt nur sagen selber schuld. kniepunktion und dann rumlaufen und fahrrad fahren. damit hättest du eigentlich rechnen müssen dass der erguss wieder kommt wenn du das knie so belastest.

    @ sarahlein

    Springt deine Kniescheibe eig. bei jedem beugen raus??? vor meiner 1. Knie OP hatte ich das auch das meine Kniescheibe bei jedem hinsetzten und aufstehen rausgesprungen ist. Aber du hattest doch auch schon diese Umestellung OP von dem Kniescheibensehnen ansatz oder? Danach trotzdem immer wieder? Ich bin froh das nach der OP meine Knieschiebe nimmer rausgesprungen ist.


    Naja ich werde mich Montag Abend mal melden sobald ich vom OP Gespräch wieder da bin -.-


    Bis dann euch noch en schönes wochenende.

    @ Sarahlein

    Was aber noch eine möglichkeit wäre deine Kniescheibe zu befestigen, wenn das nicht schon gemacht wurden ist wäre vill en Muskel M.Vastus vom oberschenkel über die kniescheibe zu legen.

    @zuggerschnute ich glaub du hast mich gemeint xD


    jaa ich bin auch schon operiert worden. an beiden Knien. Insgesamt 3 mal. Zuletzt am linken in der Schelztorklinik. Ich bin echt super zufrieden mit denen..:)^


    Ich hatte damals innerhalb von 7 Tagen als Kassenpatient n Termin.:)^


    @Anna ja ich weiß auch nicht.. mittlerweile schwellen die Finger auch an. Nicht arg aber im Vergleich zu links merkt man das schon. ._.


    Und ich muss ja nächste woche 10 Tage hintereinander schaffen und weiß nicht wie ich das schaffen soll mit der Hand.:(v

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    so meld mich au mal wieder


    mein knie mekert heut au wieder glaub weil ich heut morgen mein zimmer aufgräumt habe vieles in der hocke musste sein und dan wollt ich in stahl und des hat bei jedem schritt im knie geschmerzt dann bin ich eben wieder heim und hab fernseh gekuckt bis jetzt.


    wünsch euch allen gutte besserung


    guck jetzt weiter schlagg den raab kommt leider nix besseres