Huhu ,

    @ Astrid

    Na dann kann es jetzt ja nur noch bergauf gehen ,wenn die ersten cm überwunden sind .


    Die Achillessehne ist wieder ruhig , wer weiß was sie für Sorgen hatte.


    Knie - ähm ja . Ehrlich gesagt ,nicht so gut . Weiß immo nicht welches Knie ich zuerst entlasten soll.


    Rechts brauche ich im Bereich Gelenkspalt nur berühren dann könnte ich die Wand hochgehen, vom gehen mal ganz zu schweigen und links ist halt nach wie vor ein Belastungsschmerz ,aber da ist zumindest nicht mehr dieser extreme Druckschmerz vom Innenband . Alles etwas frustrierend zur Zeit.

    @ All

    Nun Sarah wird aller Voraussicht nach das Wochenende wohl auch noch auf der ITS verbringen . Sie war zwar etwas besser drauf , Betonung liegt auf etwas , aber kann vielleicht auch an den Medikamenten liegen.


    Das Knie schmerzt wohl nicht schlecht , aber dort bekommt sie jetzt wenigstens sofort wirkende Schmerzmedis und ist daher dann doch die meiste Zeit Schmerzfrei.


    Wenn sie dort Besuch bekommen darf , werd ich morgen hinfahren , sie wollte das mal klären.


    LG Sara

    hey


    oh mann ich bin doch so ein idiot :-/ heut früh war ich mal wieder spät dran und wollt noch schnell ne thermoskanne tee machen. meine mum hat, während ich am frühstückstisch saß und das wasser kochte, aber die zuckerdose runtergeworfen. der ganze pvc-boden war voller zucker. sie is dann raus, nen besen holen. in der zeit dacht ich mir aah mist spät, schnell den wasserkocher ausmachen. steh auf, ein schritt, mit dem linken bein aufm zucker voll weggerutscht und den sturz aufm rechten bein abgefangen. natürlich das op-bein, wie solls denn auch anders sein. der schmerzschrei ging wohl durchs halbe haus :°( naja, passiert is denk ich nix, die raffnaht hat meiner meinung nach nix abbekommen. hatte die beine beide noch relativ gestreckt, und anders hätt ja die schiene abgefangen. ich denk mal, durch das ausrutschen links kam vom kopf der automatische befehl ans rechte bein, ausstrecken und sturz abfangen (klassisches beispiel stolperreflex, machen wir grad in bio). nur schnell und aktiv den quadriceps anspannen und das knie strecken tut halt ziemlich weh :-/ aber so hat sich der schmerz auch angefühlt. genauso wie sonst, wenn ich versuch den muskel anzuspannen, nur eben stärker. und im ganzen knie gleichermaßen, also nicht besonders im bereich der naht. von dem her denk ich, dass der starke schmerz nur durch den anpressdruck der kniescheibe kam. naja, das knie nimmts mir schmerzmäßig schon übel, und ist auch wieder angeschwollen. zwar nicht übermäßig, aber doch dicker als die ganze letzte woche. blau is nix, und ich denk mal wenn da wirklich was gerissen wär, gäbs doch n blaues fußballknie ??? beweglichkeit is im erlaubten rahmen auch noch voll da.


    bin sonst eigenltich nicht der typ der sich übermäßig sorgen macht, aber im moment bin ich doch auch etwas durch den wind. naja um 6 hab ich kg, da darf meine physio dann gleich mal nen blick drauf werfen...


    werd mich ma ne runde hinlegen, mein schnupfen sagt ich soll mich ma ausruhn, und dem knie schadets bestimmt auch ned wenn ichs mal hochleg.


    bis später!


    lg astrid

    Hallo,


    och mönsch, das liest man hier alles nicht gern!

    @ Sara

    Richte Sarah mal einen schönen Gruß von mir aus und wenn ich darf, würde ich gerne anrufen/ sie besuchen, obwohl letzteres wohzl frühestens Montag klappen würde. Hat sie denn noch Telefon?! Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber woher hättest Du sonst die Infos?

    @ Astrid

    Autsch! Naja gute Besserung. Ich wäre in Deinem Fall wiederum so ängstlich, ich wäre bestimmt schon beim Doc gewesen!.


    Gruß,


    Sven

    Hallo

    @ Astrid:

    Oh je, das hört sich ja gar nicht gut an mit deinem Sturz! Das kann man nach so einer OP natürlich erst recht gar nicht brauchen sowas! Wie gehts dem Knie denn inzwischen?

    @ Sara Nina:

    Bitte richte Sarah ganz liebe Grüße von mir aus falls du sie besuchst oder du mit ihr telefonierst. Wenn sie Anrufe möchte dann soll sie bitte kurz Bescheid geben.

    @ Sven:

    Ich glaub wir sollten Sarah jetzt wohl besser erstmal in Ruhe lassen. Ich denke sie wird sich bei uns melden wenn ihr wieder nach Kontakt ist. Sara Nina kann ihr das ja so ausrichten, gell Sara Nina? Ich denke sie hat sich auch selbst bei Sara Nina kurz gemeldet. Und wir müssen jetzt auf jeden Fall Rücksicht nehmen und Sarah selbst entscheiden lassen wann sie mit wem Kontakt möchte und wann sie lieber Ruhe will!


    Ach ja, übrigens: ich bilde mir ganz sicher nix ein von wegen dass die Leute aufs Knie starren usw! Denn bei mir sieht man es leider wirklich! Und ich wäre echt froh wenn es nicht so wäre! Aber durch die schwierige, misslungene Operation am Knie kann ich leider nicht mehr normal laufen! Und ich stelle mich auch nicht unnötig an wegen irgendwas. Ich habe echte Probleme und es ist wirklich eine schlimme Sache mit dem Knie! Wurde mir ja in Hannover auch bestätigt! Ich habs nicht nötig irgendwas zu erfinden, vorzutäuschen oder mir einzubilden.


    Viele Grüße an alle und ein schönes langes Wochenende und das möglichst schmerzfrei!


    Kristina

    Huhu,


    mensch, das mit Sarah will auch wirklich kein Ende nehmen. Ich drück ihr die daumen, das es ihr bald endlich wieder besser geht


    @astrid und hat sich dein Knie vom Sturz erholt? Was macht die Erkältung?


    @anna haben sie dich letzten Freitag in der Schule eingeschlossen? ;-)

    @ sara wie gehts dir?

    So ich werd nun mal den restfeiertag genießen und die nächste Woche habe ich zum Glück Urlaub. Endlich mal wieder so richtig entspannen. :=o


    Liebe Grüße Annika

    @ annika:

    ja das knie hat sich wieder erholt. die schwellung ist wieder zurückgegangen und auch schmerzmäßig hat es sich wieder beruhigt. motzt war heut auch wieder, aber anders, und das kommt eindeutig vom vielen sitzen. aber hilft ja nix, die facharbeit will schließlich auch iwann fertig werden. meine erkältung terrorisiert mich nach wie vor :-/ hatte eigentlich gehofft, dass die bis morgen wieder weg is. n date mit monstererkältung stell ich mir jetz nich soo toll vor;-D naja, man kann ja noch auf wunderheilung hoffen ^^


    ich hab im übrigen keine ahnung wie du das mit dem @ anstellst. bei mir sind die iwie immer alle klein ??? wie gehts deinem knie?


    lg astrid

    Guten Morgen ,


    ich bin gestern bei Sarahlein gewesen. Ihr Zustand hat sich etwas gebessert . jedoch von gut noch entfernt .


    solange die Pumpe im Knie pumpt bleibt sie drin, sie hoffen das sie das noch bis zur mitte nächster Woche tut , damit die Chancen höher sind , das sie dann das Knie zumachen können .

    @ Sven

    Sie möchte immo keinen weiteren Kontakt , mit den Leuten wo sie es möchte , da meldet sie sich schon . Es ist für sie auch nicht einfach und mit jedem will sie verständlicher weise nicht drüber reden .


    Wenn du wirklich kontakt zu ihr möchtest , hättest du deine SMS wohl anders formulieren sollen .

    @ all

    Weitere infos von sarah gibt es von mir erst wieder am montag . bin heute und morgen nicht da , stehe zwar mit sarah in Kontakt , aber habe kein Internet mit.


    LG Sara

    Hallo,

    @ Sara

    Naja was schreibt man in so einer Situation? Ich hab das natürlich neutral formuliert; ich habe auch leider selber mit meinen Problemen zu kämpfen, von daher weiß ich eh nicht, ob ich in ihrer Lage der richtige Ansprechpartner wäre.


    Davon mal abgesehen, wie hätte ich das anders formulieren sollen?! Dafür habe ich leider auch zu wenig Infos, was mit Sarah genau los ist. Ich wollte einfach nicht in ein mögliches Fettnäpfchen treten, das kann ich nur zu gut!


    Gruß,


    Sven

    Hey Mädels!


    So nach ewigen Zeiten will ich mich doch auch mal wieder melden ;-)


    Hab ja am Mi mit meiner Ausbildung angefangen und da gabs die Woche noch so viel zu erledigen da kam ich einfach zu nichts |-o


    Die Leute sind alle super nett und auch unsere Lehrerin ist super. Unterricht fängt erst ab morgen richtig an da wir die ersten beiden Tage nur so organisatorisches zeug gemacht haben.


    Am 27.10 gehts schon das erste mal auf station bin schon ganz nervös :-Dweiß aber noch nicht auf welche station das kriegen wir die tage erst gesagt!


    haben auch gleich 3 so dicke bücher bekommen wo ich mir jetzt noch nicht so richtig vorstellen kann das ich mir dsa alles merken soll :=o


    Knie ist soweit ganz brav. Meckert zwar im moment wieder ein bisschen mehr wegen dem vielen sitzen aber alles in allem bin ich sher zufrieden!


    was mir bisschen sorge macht ist mein sprunggelenk. das ist nämlich trotz bandage ziemlich wackelig und von dem vielen auto fahren eher weniger begeistert....


    Bin ja mal gespannt wie das dann auf Station wird :-/


    So ihr Lieben ich hoffe euch gehts soweit gut und eure Knie machen nicht allzuviel Ärger! Werd mir die Tage mal alles in Ruhe durchlesen ;-)


    Ganz liebe Grüße Sarah

    @ Sven

    Wenn ich deinen Beitrag lese stehen mir echt die Nackenhaare hoch .


    Wir alle hier im Forum haben unsere Probleme , nicht nur du .


    Les dir die Überschrift des Fadens durch und dann weißt du das wir alle ziemlich in einem Boot sitzen .


    Und ganz ehrlich deine Geschichten kommen mir sehr spanisch vor und inzwischen habe ich einiges gehört .


    Und meinst du mir fällt es leicht ihr gegenüber zu sitzen und die richtigen Worte zu finden . Fakt ist es doch das es in dem Moment um ihre Probleme geht und nicht um meine oder deine wenn du ihr schreibst .


    Und wenn du ein guter Freund bist kannst du das acuh in dem Moment . Und glaub mir sie hat andere Sorgen als wann die Simpsons kommen .


    sorry für die harten Worte , aber da krieg ich echt das k... !


    Werde nicht mehr weiter darauf eingehen .

    @ All

    Habe noch keine weiteren Infos , bis auf das morgen Nachmittag wohl die OP ist und wie es aussieht nur die Schwämme gewechselt werden .


    Aggi will sie wohl noch länger auf der ITS haben .Mehr Infos morgen.


    LG Sara

    @ Sara

    Siehste, das meinte ich mit dem Fettnäpfchen und der Wortwahl! GENAU DAS!


    ich habe das so gemeint, dass ich im Moment schlecht abschalten kann wegen meiner eigenen Probleme, weil ich an meinen eigenen selber auch zu knabbern habe (wie alle anderen hier vermutlich auch) und deswegen wohl der falsche Ansprechpartner bin. Das war so gemeint: "Wie soll ich ihr helfen, wenn ich noch nicht mal weiß, wie ich selber klarkommen soll?!" So war das gemeint und nicht anders. Ich hätte keine Idee, wie ich sie wieder "hochziehen" könnte.


    Und mit den Simpsons war ein Aufheiterungsversuch, ich weiß, dass sie vernarrt in die gelbe Familie ist und ich hatte gehofft, dass sie das auf andere Gedanken bringen kann.


    So, mehr schreibe ich dazu nicht.

    @ all:

    Sorry dafür!

    hi


    hab vorhin kurz ne sms von sarah bekommen. aber wirklich viel neues schreibt sie auch nicht. morgen nachmittag op. evtl wird die pumpe entfernt, aber es ist wahrscheinlicher, dass sie nur die schwämme wechseln. aggi will sie bis auf weiteres auf der its haben. mehr infos gibts hoffentlich morgen.


    lg und gn8


    astrid

    @ Sven

    Wenn ich auch nichts mehr schreiben wollte ,nach Absprache doch noch einen Kommentar.


    Ich weiß nicht ob du nicht verstehen kannst oder willst was ich dir gesagt habe ,aber das ist für mich keine Freundschaft , denn noch immer stellst du deine Probleme in den Vordergrund .


    Sind deine Probleme auch so schwerwiegend das du ernsthaft mit dem Gedanken gespielt hast dir das Leben zu nehmen !!!!!


    Bist du deswegen auch schon auf ner ITS gelandet ?


    Nein , du brauchst diese Frage nicht beantworten . -ENDE -

    irgendwie is das jetzt blöd das leute angeriffen werden...


    man sollte nicht probleme von leuten in frage stellen..mir tut das auch leid mit sarah,aber man weiß nich immer was man da schreiben soll.....sven hat recht..jeder hat probleme...


    und ich glaub ihn auch das er sie nur aufheitern wollte...aber ich häng mich jetzt nich mehr weiter rein..


    ich weiß nur das männer sich manchmal halt nich so ausdrücken können wie sie wollen..man darf auch nich alles auf die goldwaage legen..also bleibt cool...jungs und mädels...*:)