@ Barbara

    naja den Riss hab ich garnicht gemerkt. Bei mir hat die Plica probleme gemacht da die sich immer einklemmte und dazu kommt aber auch das ichnen kniescheibenfehler hab. was heißt das die zu weit außen und schief ditzt und zuviel druck drauf hat. daher hatte ich immer bei belastung schmerzen.


    und per Ask kann man ja auch sehen ob noch was im Knie ist was probleme macht

    @ Nini:

    Der Link kam von einer Kollegin... Wünsche Dir eine schmerzarme Nacht! :)*

    @ Barbara:

    Bei mir wird in zwei Wochen ja einen ASK gemacht wg. Riss im Innenmeniskus. Ich merke das Problem aufgr. zunehmender, z.T. erheblicher Schmerzen am Gelenkspalt an der Beininnenseite. Die Stelle tut total weh, und ich merke die Schmerzen halt, wenn ich beuge / beuge und leicht drehe. Außerdem sind entsprechende Tests beim Arzt auch positiv.

    @ Caro:

    *daumendrück* für die OP! Was wird denn eigentlich nochmal gemacht?

    *krächz*


    bzw nicht mal mehr krächz, denn meine stimme ist dank böser erkältung mittlerweile komplett weg. kann nur noch flüstern, und selbst das tut schon weh {:( sollte wohl besser zum doc, aber muss jetzt erstmal in die schule, hab 3 klausuren die woche, daheim bleiben is also nich :-/ sorry dass ich mich so spärlich melde momentan, aber ich weiß vor lauter klausurenstress nicht, wo mir der kopf steht. aber in 2 wochen sind ferien *freu*.

    @ caro:

    viel glück bei der OP! :)^:)^

    @ sarah:

    meld dich heut nachmittag mal, ich bin doch neugierig ;-D


    lg astrid

    Guten Morgen


    ich glaub ich hät gestern mal nicht so zeitig ins bett gehen sollen. Bin schon seit halb 9 wach weil die Blase so drückte.


    Mit der Schiene zu laufen stört mich garnicht, nur das ständige an und ab machen. denn ohne kann ich nur an beiden krücken laufen. muss die aber ran machen wenn ich mi was zum essen ins Wohnzimmer holen will. Das kurze stück gehts auch nur mit einer krücke. Aber es nervt.


    Mit meiner Krankenkasse hab ich auch eben telefoniert. Meine Zuzahlungsbefreiungskarte ist am 12.3 raus gegangen und ich habe sie imemr noch nicht. Jetzt schickz´t die mir die als Kopie zu so das ich mir die karte dann ausschneiden muss.


    Manchmal hasse ich echt die Post. Nur bevor ich die nicht habe, hole ich mir auch meine schmerztabletten nicht (hab zum Glück noch so einige hier).

    @ Astrid

    na dann lern mal fleißig das du das Abi schaffst


    ich bin fleißig und lerne Fahrschule.


    werd heut auch nur hin um die Theorie zu bezahlen, aber mit der schiene tu ich mir das keine 2 std an da zu sitzen.


    Brauch ja auch zum Glück nur 6mal hin da ich bereits einen Motorradschein hab. und ich brauch auch nur noch 3mal hin.;-D;-D

    Ähm ja, ich berichte dann mal kurz...


    War ein sehr lustiger Arztbesuch. Meinen Namen wird er so schnell nimmer vergessen ]:D:=o Erst kommt der rein und fragt "Na wo drückt denn der Schuh?" , da wär ich ja scho fast vor Lachen vom Stuhl gekippt , den Spruch hatte ich die Tage schon von 2 andern Ärzten. Naja hab ihm kurz meine Zusammenfassung hingehalten, sein Blick wurd immer finsterer und er wollte das Bein denn mal sehen. Ja, das war die falsche Entscheidung *lol* Er stand dann ungelogen mind. 5 minuten mit starrem apathischem Blick schweigend vor meinem Bein. Hat dann festgestellt , dass das ja voll der Ballon wäre , und ob das schon MAL punktiert wurd... ähm ja schon so 15 mal....... er dann nur so ok.. "beugense mal" , bei 40 ° is schluß.. Er "Geht das nicht weiter *drück*?" nein geht nich ..." Ach du scheiße..." das Wort ach du scheiße hab ich von ihm einige male gehört ;-D Naja er meinte dann , dass er wenn er ehrlich ist nix weiß , ich solle mich doch damit abfinden... Ähh NÖÖ? Naja er meinte er hat sowas noch nie zuvor gesehen, aber er telefoniert mit nem Kollegen und ruft mich dann an, naja soller mal machen - hatte ja eh nix groß erwartet.


    Ansonsten treib ich nachher den Chef - Physio meiner Praxis in den Wahnsinn *mu ha ha*


    Und Morgen früh dann JDA , check nachher schonmal mit nem Anruf bei KK ab ob er mein Knie Morgen punktieren kann.....


    So geh jetzt einkaufen bis später

    @ sarah:

    na was sagt der briefkasten? ist mittlerweile schon post gekommen? und wegen morgen, schau aggi einfach nicht in die augen (jaaa ich weiß, leichter gesagt als getan), aber versuchs wenigstens. vll klappts ja dann ;-) und zur not hast du ja immer noch den ambulanzbericht :=o

    @ maggie:

    warum hast du eigentlich ne schiene bekommen? ich hatte nach den release nie eine. wurde denn sonst noch was gemacht? momentan schreib ich noch die letzten grundkursklausuren, abi beginnt erst am 8.5.... aber das sind auch nur noch 6 lächerliche wochen %-| viel spaß in der fahrschule!


    ein glück dass ich so ne einsichtige musiklehrerin habe (morgen wäre chor-klausurmit vorsingen). als ich ihr heute morgen vorgekrächzt habe dass das mit singen morgen schwierig werden könnte, hat sie meinen praktischen teil netterweise auf nächste woche verschoben. und ich muss nicht mal ein attest vorlegen. find ich super, dann kann ich den nachmittag mit geschichte lernen verbringen (klausur am mittwoch) und muss nicht ewig beim doc im wartezimmer hocken. erkältung wird jetzt einfach mit aspirin und literweise tee auskuriert, was anderes würde der doc mir ja auch nicht sagen.


    mein rechtes knie is schon den ganzen tag am motzen, dem gefällt die fehlende bewegung gar nicht. letzte woche konnte ich wegen der musikerfahrt nicht ins fit, und mit dieser monstererkältung momentan wäre das wohl auch keine so gute idee. physio für morgen muss ich noch absagen, sonst schaff ichs zeitlich mit dem lernen für die klausuren nicht %-| mann bin ich froh wenn der stress vorbei ist...


    lg von der stimmlosen und genervten astrid

    @ astrid

    na dann erstmal gute Besserung!! Hört sich ja nicht so toll an!@:)

    @ maggie

    Dir natürlich auch gute Besserung. Gut, dass Du jetzt alles überstanden hast!@:)

    @ sarahlein

    ??? Ich versteh jetzt nicht ganz, warum Du eigentlich bei dem Arzt warst, wenn Du Dir davon eh nichts versprochen hast. Nur um das Knie bestaunen zu lassen ist das ja nun auch völlig nutzlos, und irgendwann wird Deine Krankenkasse mal nachhaken, und dann versaust Du Dir nacher noch die Möglichkeit, zu den kompetenten Ärzten zu gehen, weil das die Kasse dann nicht mehr zahlt.


    Du weißt ja schon, dass Du Deinen KK da in Teufels Küche bringen kannst, wenn es rauskommen sollte, dass er entgegen der Anordnung vom OA punktiert? Der wird ja auch sicherlich seine Gründe dafür haben, wenn er das nicht machen will.Sorry, hab heute meinen "Ehrliche-Meinung-Tag".]:D;-)

    @ all

    So, meine Chefinnen haben der Wiedereingliederung zugestimmt, hab heute nur 4 Std. gearbeitet, das hat auch völlig gereicht. Autsch!:(v Irgendwann kam meine eine Chefin noch an und meinte, das wär ja echt ne blöde Geschichte, und ob ich schon mal überlegt hätte, eine Teilrente zu beantragen.??? Ääähm, was soll ich denn jetzt davon halten? Na ja, vielleicht wars ne spontane Eingebung. Jedenfalls hab ich ihr bei der Gelegenheit auch gleich gesteckt, dass das andere Knie evtl. auch nochmal dran muss. Dann hab ich dass jetzt wenigstens schonmal hinter mir.


    LG


    mino*:)

    Hallo,


    Ich möchte mich auch wohl gerne daran beteiligen =) in einem anderen Forum wurde ich als Lügner hingestellt und die haben mir unterstellt ich würde mir das audenken >:(


    Naja also ich bin 17 Jahre und hatte im


    Ende Mai 08 meine erste Operation am rechten Knie : Innen- und Außenmeniskushinterhornrefixierung Kreuzbandglättung und Knorpelglättung


    dann im


    Ende Juli 08 meine 2. Operation wieder der Innenmeniskushinterhorn


    Mitte Januar 09 meine 3. Operation Refixation Innenmeniskushinterhon, Knorpelglättung und Kreuzbandplastik


    Also als ich aus der OP aufgewacht bin, ich hatte jedesmal höllische Schmerzen. Nach der 2. OP habe ich dann den Arzt gewechselt, aus dem Grund weil er immer gesagt hat, da ist nichts und ich hab nach der 1. OP dauerhaft Schmerzen gehabt, bis ich dann überhaupt nichts mehr konnte und er mich dann doch ins Krankenhaus eingewiesen hatte... Ende vom Lied war das wohl der Meniskus wieder gerissen war.. Es wurde und wurde auch nach der 2. OP nicht besser. Dann war ich bei dem anderen Arzt, der mir dann mitteilte, das das Kreuzband schon längst mit operiert werden müsste. Bei der OP stellte sich dann raus, dass mein Meniskus ein 3. mal gerissen war.


    Jetzt auch nach der 3. OP habe ich schonwieder Schmerzen in der Knieinnenseite auf Grund eines Sturzes. Ich habe echt Schiss das schonwieder mein Meniskus kaputt ist, aber dann lass ich mich nicht auf eine weitere Refixierung ein? Findet ihr das nicht genauso?


    Naja Liebe Grüße


    Nessa

    Blubb...

    @ mino

    zu punkt 1 : ich hab zwar nix erwartet, aber der Doc ist halt auch auf Knie spezialisiert und hat Sara (ok bei nem andern Knieproblem) helfen können, was zig andere und sogar ein Dr. Eichhorn in Straubing net geschafft haben. Und deswegen dachte ich mir, hörste dir das mal an, der Termin stand schon länger , und wollte den jetzt auch nicht mehr absagen, wenn meine KK muckt, was ich nicht glaube , dann sag ich denen sie solln mirn gott nennen der mein Knie heil macht, dann brauch ich net "Ärzehopping" betreiben...


    zu punkt 2 : ich weiß ja noch garnicht ob JDA was gegens punktieren hat. davon abgesehen hat der halt da oben in seinen beiden Sprechstd-räumen garnicht die Möglichkeit zum Punktieren, und ich glaub kaum dass er seine Privatsprechstunde unterbricht nur um mir mein Knie unten zu punktieren, das würd ann wohl eh nen AssiDoc machen, dann ist es am besten ich klär das mit KK vorher ab ob er Zeit hat und gut ist. Zu den andern Pappenheimern, insbesondere einem sepziellen Doc kriegen mich keine 10 PFerde, und ich kenn ja mein Glück...


    Ansonsten:


    Das mti dem Arbeiten ist ja doof... hoffentlich benimmt sich das Knie mal

    @ Astrid

    schaunma mal was das Morgen gibt ;-D

    @ Astrid

    ich bin froh das ich eine Schiene habe, daich sonst weg knicken würde. und wenn ich die in der wohnung nicht dran hab und mit krücken laufe, habe ich öfters schmerzen und die schiene gibt mir einfach mehr halt.


    Nach 2 wochen Post OP bekomm ich sowas wie ne Genutrack oder Pt control zum verstellen.


    Fahrschule mache ich heute nicht. ich fahr nur zum bezahlen hin. ich geh erst wieder am schluss hin wenn die wichtigsten Themen kommen

    @ sunflower

    Das ist bei mir ja das Problem... die Tests beim Doc sind negativ zwar nicht eindeutig, da solche sachen wie ganz austrecken und in die Hocke gehen unangenehm sind.... trotzdem tuts mir innen weh.. naja, druck auf den gelenksspalt: das tut nicht bis ein klein wenig weh...


    Ich versteh mein Knie nicht... Einerseits ist es zu wenig, um eindeutig eine Diagnose stellen zu können, andererseits ist es zu viel, um sagen zu können, es ist nichts..


    Naja, am 1. April weiß ich eventuell mehr....