Huhu,


    wollte mich nochmal kurz melden und kann mich in die ein Reihen, die heute von Ärzten echt gefrustet sind.


    War ja im Mai so Happy, dass erst die Mediale Raffung und dann falls es nicht ausreicht, was sehr unwahrscheinlich ist noch ein laterales realease machen und auch genauso rum stand es in ihrem Bericht. Und dann erzählt es der Doc heute genau anders herum. >:( Hätten sie das nicht gleich sagen können, dann hätte ich mir noch andere Meinung eingeholt. Nur da vor einem Jahr in einem andern Krankenhaus das Realease angesprochen wurde und da es wohl wirklich kein Patentrezept gibt, was nun bei Patellabeschwerden helfen soll. Zumal es nun zeitlich auch passt, es so auch nicht weiter geht. Hab ich mich dann doch für die Op entschieden, ich hoffe ich bereue die Entscheidung nicht schon bald. Kenne auch die verdammt schlechten Erfahrung von einigen von euch. Aber für mich ist es zur zeit der einzigste Weg und hoffe nun einfach, dass es morgen schon gut geht. Ich melde mich dann, was nun gemacht wurde oder lasse es melden von astrid, schon mal vielen dank @:)


    Liebe Grüße Annika

    @ Die_Extravertierte

    Mir ist Samstag mal wiede die Kniescheibe rausgesprungen. Konnte es richtig sehen. Seitdem habe ich einen enormen Druck darunter. Das Fahrrad fahren und Treppensteigen fällt mir momentan sehr schwer, und gestern hat das linke operierte Knie dazu ziemlich wehgetan. Denke wegen dem Wetter. Naja und da kam ebend alles zusammen.:°( Bin früh ins Bett, und heute gets wieder etwas besser. ;-)

    hi


    hab neuigkeiten von annika: es wurde statt der ursprünglich wohl mal geplanten raffung jetzt doch nur ein release gemacht und verwachsungen gelöst. mehr weiß sie leider noch nicht.

    @ sarah:

    hast du den doc schon zu gesicht bekommen? weißt du schon, was er morgen in der OP genau machen will?

    @ shylady:

    hast du öfter lux? nicht, dass bei der lux am samstag was größeres passiert ist, riss des medialen retinakulums oder flake fracture oder andere böse dinge :-/ is dein knie noch sehr dick?


    lg

    Ich überbringe dann mal in Kurzfassung das Neuste von Sarahlein . Genauer wird sie selbst heute Abend schreiben wenn sie wieder zuhause ist .


    Heißt also es wird morgen keine OP geben . Er will sich nicht in die Reihe derer eingliedern die viele kleine Klecker OPs machen , sondern macht dann im August die große OP mit Kettenentfernung und großer Atrolyse .


    Bis dahin bekommt sie wohl zur Überbrückung einen ambulanten Schmerzkatheter .


    Das andere Knie hat er auch gesehen .Dort hat sie erstmal eine Donjoy und bekommt später wohl eine maßgefertigte Schiene .


    somit kann der Fuß noch heilen , so dass es da keine Komplikationen geben kann .


    LG Sara

    @ Sara:

    Danke für die Info!

    @ Sarah:

    War jetzt ja etwas vel Aufwand um (erstmal) nix, andererseits klingt es doch nach einem vernünftigen Plan. Und wenn alles glatt läuft, steht dem Semesterstart dann ja auch nix im Wege.

    @ all:

    Hatte gerade einen Anruf aus der Klinik, wo die letzte ACT und die beiden MF's stattgefunden haben. Der Doktorand wollte einiges noch genauer wissen, um mögliche Ursachen für das Fortschreiten der Knorpelschäden und das Scheitern der ACT zu finden.


    Hab' ihm dann gleich gesagt, er solle es mich wissen lassen, wenn man auf eine glorreiche Idee käme. ;-)


    Ist schon interessant, dass die nach 3 Jahren immer noch forschen und überlegen. Wenn denn für mich was bei rauskommen würde... Hab' dem Studienleiter daraufhin dann erstmal die Bilder der ASK vom April gemailt mit dem Hinweis, dass das Knie ja weiter zerfällt...

    So bin endlich wieer zu Hause- Referat war auch mega. also hat alles geklppt wie es sollte. Gut, jetzt noch 3 Klausuren dann hätten wir auch das geschafft ;-D

    @ Sarahlein

    Schade das du jetzt umsonst gefahren bist, aber die werden sich schon richtig entschieden haben. Komm gut wieder nach Hause.


    Der Brief ist heute übrigens angekommen, nochmal vielen Dank, du hast mir SEHR geholfen. Ich hab mir die Bilder nochmal angesehen. jetzt wo du es erwähnt hast, sehe ich auch das die Kniescheibe ein wenig ähm schief sitzt ]:D Frage mich nur immer noch wie man das nicht sehen konnte ...


    Aber dir nochmal ganz lieben DANK :)*