@ all

    habe diesmal meinen Laptop mit. Wenn alles nach Plan läuft, gehe ich Donnerstag nachmittag wieder nach Hause;-D


    Der Doch in der Aufnahme hat mit ein dickes fettes Kreuz aufs Schienbein gemacht, dass sie auch das richtige Bein operieren. Jetzt wollte ich eigentlich in den Pool oder mit zumindest mit kurzen Hosen dort hinlegen. Sieht aber so doof aus, dass ich das nicht mache.

    @ Sarahlein

    da wir uns vor deiner OP wohl nicht mehr hören werden, wünsche ich dir alles nur erdenklich gute.


    LG

    Weiß jemand ob es ein Problem ist bei der Kernspintomografie dass ich 3 Titanschrauben im Bein habe? Die von der Radiologiepraxis haben so verdächtig gefragt ob ich Metall oder Schrauben drin hätte. Als ich dies bejaht habe und fragte ob das ein Problem sei, da wusste sie es aber auch nicht. Ist schon komisch ....

    ich hab doch auch am freitag ein kernspin und den termin hat mein prof für mich gemacht. Das sollte kein problem sein. Hatte im Februar ja schon mal eins und da war das auch kein problem. Ich hab sogar 4 schrauben

    kris,


    die Schrauben sind eigentlich kein Problem. Titan ist nicht magnetisch. Es kann allerdings zu gewissen Metallartefakten kommen und dann sind manche Stellen nicht genau beurteilbar. Meine Metallentfernung an der Schulter ist schon 3 Jahre her aber durch den Metallabrieb habe ich in dem Bereich auch immer leichte Artefakte im MRT.

    Sarahlein

    Dir alles gute für die OP morgen (haben ja schon den 15.)


    Kathrin ist heute erst gegen Mittag dran. Ist die letzte auf dem OP-Plan und wird erst so gegen 14 Uhr drankommen. Immerhin hat der Anästhesist ihr deshalb erlaubt noch bis halb 8 Uhr zu frühstücken. Sobald ich ne Meldung von ihr habe, wie es ihr geht, sag ich es Euch hier.

    Sarahlein


    wuensch dir auch alles gute fuer morgen Sarah ich drueck die daumen:)^:)^:)*


    hilfe mein ue geht nicht mehr..


    Devil


    Was hattest du den fuer metall in der schulter....fadenanker zu labrumfixierung oder was


    hab ja auch einen titanfadenanker drin deshalb interessiert mich das


    sorrz bei mir spinnt grade die ganze tastatur


    y und z sind vertauscht und die ganzen sondezeichen auch


    lg

    Moin moin, war heute morgen beim Sport und werde mich jetzt der deutschen Frammatik widmen und danach der Sprachtherapie :=o jaja das macht Freude ]:D

    @ Sarah

    Viler Erfolg morgen für die OP, werd an dich denken wenn ich in der Uni schmore :)z

    @ all

    Wünshce euch einen schönen Tag, was auch immer ihr heute so vorhabt *:)

    Hallo,


    danke für die Infos wegen Schrauben/MRT. Dann spricht da ja wohl nichts dagegen.


    Ich hab heute meine Ergebnisse beim Gastroenterlogen mitgeteilt bekommen. Also, mein Verdacht hat sich bestätigt. Es liegt eine starke Fructoseunverträglichkeit bei mir vor. Mir gings nach der Fructoselösung ja auch für einige Tage ziemlich dreckig - und im Atemtest waren die Werte auch mehr als eindeutig. Der Wert stieg während dem Test von 9 auf 93! Ab einer Differenz von 20 sei die Unverträglichkeit bewiesen. Das bedeutet nun für mich dass ich in nächster Zeit auf noch mehr Lebensmittel streng verzichten muss. Früchte und Säfte sind natürlich eh klar, aber auch Marmelade, Honig, Tomaten(-produkte), Möhren, Paprika, Wein, Sekt, Pudding, Schokolade, Fertigsaucen, Gebäck usw usw. Ich hab ein ganzes Blatt voll verbotener Dinge mitbekommen. Naja, wenigstens ist die Ursache für meine Beschwerden in diesem Bereich endlich mal geklärt!


    Hmm ... ansonsten bin ich grad ziemlich sauer auf die Ärzte von München! Nicht nur dass die "Untersuchung" ne reine Farce war - nun haben sie auch noch gegen meinen ausdrücklichen Willen gehandelt bzgl. dem Bericht. Das find ich schon eine Frechheit da ich 3 x ausdrücklich gesagt habe dass ich wünsche dass NUR ICH den Bericht zugesandt bekomme und sonst niemand - und dann schickten sie ihn nun wohl doch gestern an 3 Stellen raus!!! Da gehts mir v.a. auch ums Prinzip dass die sich über meine Anweisung einfach so hinwegsetzen! Ich überlege gerade ernsthaft dort anzurufen und zu fragen ob sie eigentlich die gültige Regelung dafür kennen! Denn sowas macht mich wütend - wenn man einfach nicht ernst genommen wird.


    Viele Grüße


    Kristina

    Wie gerade schon im Skype geschrieben, ich würde bei den beiden Ärzten nachfragen ob der Bericht da ist und dann rechtlich dagegen vorgehen. Es kann nicht sein das man sich so ignorant über Patientenwünsche drüber hinwegsetzt!

    boah mein knie ist dick, es tut sauweh und berühren sollte mans auch nicht mehr. Und ich habe ansolut gar nichts gemacht. Entweder es kann die wärme nicht ab (glaube ich nicht) oder ich sitze zu viel bei der arbeit, oder irgendwas anderes. Ich war gestern nach monaten mal wieder bei meinem stammphysio in hamburg und der war echt erstaunt dass das so schlecht ist immer noch und so schmerzempfindlich. Wenn das noch schlechter ist muss ich wegen dem knie echt nochmal zum arzzt, ich muss ja mit dem rad zur arbeit und das tut bei jedem treten sooowas von weh!! Ich wollte echt aufgeben. Naja ich warte jetzt erstmal übermorgen das MRT für den Fuß ab und dann rufe ich eh den professor an und mache am besten einen termin für nächste woche.


    Ich dreh hier bald ab, weil nachts tut dann mein fuß weh.


    Habt ihr vielleicht ne ahnung warum das auf einmal so doll wird?

    So habe mich hier eingerichtet , und ich bin dann Morgen die 2. auf dem OP Plan, d.h. ca. gegen 10 Uhr.


    Mein Operateur war dann auch noch mal da und noch mal alles erklärt, was sie morgen machen wollen. Nach der OP gehts halt direkt auf die Motorschiene. Wir hoffen dass das mit dem Schmerzkatheter funktioniert, weil bei mir war das ja schonmal, dass der nicht mehr gewirkt hatte nach der OP - wenn das eintritt, das wäre ganz schlecht...... :-/ Ansonsten soll ich mir keine sooo großen Sorgen machen, so heftig wird die OP Morgen ja nicht sein. Er meinte , die ist nur dazu da mein Bein wieder in die Bewegung zu bringen. Wir müssen dann nach der OP halt weiter schauen, wie es dann weiter geht. Der Gips kommt für die OP definitiv ab , er meinte ggf. reicht dann im weiteren schon eine Schienenversorgung aus, die wollten sich die Röntgenbilder nochmal anschauen, werde ich dann Morgen nach der OP sehen/erfahren.


    Ansonsten ist das hier voll Wucher: 3,80 am Tag für Fernsehen, die ticken doch nicht richtig!!!! Zimmerausstattung , naja immerhin Badezimmer mit WC und Dusche auffem Zimmer. Dafür Betten aus Vorkriegszeiten, überhaupt keine elektrische Bedienung , alles per Hand. Aber soll mir egal sein, wichtig ist ja das ärztliche Personal, und da hab ich hier ein wirklich gutes Gefühl.


    Werde mich dann Morgen melden, wenn ich wieder kann.


    Ansonsten hilft nur noch Daumendrücken ;-)