Gelenke knacken

    hallo zusammen,


    ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen mache mir nämlich irgendwie gedanken.also meine gelenke knacken total oft wenn ich die irgendwie drhe und bewege.das knackt ann immer voll laut und hört sich echt gruselig an.ich habe das aber auch an meinem becken(?!) und an den füßen.wisst ihr was das seien kann?vielleicht irgendein vitaminmangel oder ein grund zum arzt zu gehen?


    ich meine ich bin 19 ist das denn normal?hoffe ihr wisst vielleicht rat...


    liebe grüße

  • 20 Antworten

    also kann es aber shcon daran liegend a svilleicht irgendwelche vitamine fehlen oder so?habe das ganz doll an den handgelenken wobei es wie gesagt auch nicht immer knackt...


    schmwrzen habe ich auch keine ist mir nur halt irgendwie unangenehm ich meine wenn an von sowas wie knockenkrebs oder so hört,wird man ja schon hellhörig,also ich springe auf sowas total an...:-(

    Knochenkrebs? Also bitte.... bloß wegen dem bisschen Knacken gleich an Knochenkrebs zu denken... naja, vielleicht etwas übertrieben, oder? Meint ihr echt man sollte deswegen zum arzt gehen? Ich habe das schließlich schon seit einigen Jahren... Schmerzen oder Schwellung ja auch nicht!

    habe das auch - im rechten knie. hatte mal vor ca. 10 jahren eine op, mein orthopäde meint, dass es daher kommt. habe sogar magnetresonanz machen lassen, aber da war nur eine wassereinlagerung zu sehen (und jetzt soll mir mal bitte wer erklären, wie eine wassereinlagerung knacksen kann!) auch physikalische therapie hab ich schon versucht, hat alles nichts gebracht. also mich würd echt interessieren, was das ist.


    auch sonst kommts mir so vor als würd in meinem körper öfter mal was knacksen als bei anderen leuten, von abnutzungserscheinungen kann man da wohl noch nicht reden.

    Hallo Ihr lieben..

    Ich kenne das Problem sehr gut ich habe auch ständig ein knacken in meinen Knien beim laufen und gehen und ein knacken in meinen Knöcheln,..Das ist ziemlich nervig und macht mir schon sehr viele sorgen..Dabei bin ich doch erst 22 aber manchmal fühle ich mich wie eine Alte Oma.


    Würde mich freuen wenn hier einer mal Rat weiß..


    lg Leni

    Hallo erstmal,


    ich bin erst fünfzehn und bei mir knacken auch meine Schultern, Hüften und Knie.


    Weiß auch nich ob ich schon wieder zum Arzt gehen sollte nur weil meine Schultern knacken und wenn man drauffasst fühlt sich das an als wäre da der knorpel lose.


    Aber im Moment bin ich schon wegen meiner Hüften und Knien in Behandlung.


    Oder sollte ich trotzdem meiner Ärztin davon erzählen.


    LG

    ich hab das Problem auch schon seit einigen Jahren, vielleicht auch schon mein ganzes Leben.


    Auf jeden Fall knacken meine Handgelenke bei JEDER Drehung oft mals hintereinander. Manchmal klingt es wie eine Reibung und manchmal nur wie dauerhaftes Knochenknacken.


    An den Fußgelenken auch immer, wenn ich ihn drehe und meistens nur knirschen. Weh tut es nicht.


    Hüfte und Becken knacksen auch und es fühlt sich so an als würde jedes mal meine Hüfte auskugeln und wieder einrenken. Macht mir echt langsam angst.

    bei mir kanckt seit mehreren Jahren ständig das Knie, wenn ich es lange nicht bewegt habe, zb nach dem Sitzen und vor allem wenn ich es im liegen hochstrecke knackst es ein paar mal heftig, wenn ich es hin und her beuge. Es stellt sich jedoch wieder ein und knackt nicht mehr, verspüre auch keinerlei schmerz nur mache mir Gedanken was zum Henker damit los ist, da ich nicht viel Fußball spiele, nur ab und an Joggen gehe auch nicht zu viel, sondern nur eine halbe bis eine stunde mit guten laufschuhen von acics und über feldwege also kein teer! Würde mich freuen, wenn sich jemand auskennendes einen aufklärenden Beitrag abgeben würde.

    Als ich letztens beim Orthopäden war wegen meinem Handgelenk, knackte mein Gelenk sehr laut.;-) Hatte es eine Zeit lang nicht bewegt.


    Der Arzt sagte nur kommt häufiger vor und ist nicht schlimm.


    Wenn ihr euch so sehr Sorgen macht, geht am besten mal zum Arzt und fragt nach.


    Besser einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt.;-)

    Hallo!


    Ich bin erst 14 und habe knacken beim linken Fussgelenk. Der Waden im linken Bein ist ach sehr schwaecher, kann es vielleicht daher sein. ":/


    Ich moechte bitte eine antwort lesen und nicht die probleme von anderen hoeren. Nich boese gemeint, aber wenn jeder nur schreibt "Ja, ich habe das knacken auch wenn ich dass, und das mache." oder so aenliches, DANN KRIEGEN WIR NIE EINE ANTWORT!!! Bitte Die frage ist = Was koennen wir dafuer tun? Was fuer mittel sollen wir nehmen? ???


    Meine Antwort: Fitnesstudio= Denn da kann ich meine Waden trainieren und es Knackt Seeeeeehhhhrrrr selten, wenn man es richtig macht.DEnn wenn man falsch steht oder aenliches macht ist es schlecht. Mcfit ist wirklich gut. Ich weiss ich bin erst 14 aber, ich muss einfach da hin! Habe getan als waere ich 15, weil man darf erst ab 15 ins fitnesstudio. Ich habe auch zu hause trainiert, bei den treppen war es schlecht, weil es oefters knackte. Also wer 14 ist und hat das knacken am fussgelenk wuerde ich ihm das fitnesstudio empfehlen.


    PS: Wer Playstation 3 hat mein PSN-ID ist = IBRAHIMA97

    Zitat

    Ich moechte bitte eine antwort lesen und nicht die probleme von anderen hoeren.

    Das ist jetzt ein bsichen unverschämt oder? Wer Anspruch auf eine Antwort erhebt, der sollte zum Arzt gehen, das hier ist ein Forum das auf Erfahrungen beruht und keine ärztliche Diagnose ersetzt.

    Zitat

    Also wer 14 ist und hat das knacken am fussgelenk wuerde ich ihm das fitnesstudio empfehlen.

    Und wenn ich sowas schon lese .... Studios die einen mit 14 schon nehmen taugen eh nichts. Es gibt nicht umsonst Altersbeschränkungen ....