Häufige ISG-Blockaden durch vieles Sitzen?

    Hallo,


    ich mache wegen einer chronischen Krankheit gerade eine berufliche Reha, da gefordert ist, dass ich zukünftig hauptsächlich im Sitzen arbeiten soll.


    Jetzt stelle ich aber fest, dass ich anscheinend durch das ständige sitzen, häufiger Probleme mit ISG-Blockaden bekomme. Vorgestern hat es mich wieder gepackt und nur mit reichlich Ibuprofen 600, kann ich am Schreibtisch 1-2 Stunden aushalten.


    Hab das Gefühl, je öfter und länger ich am Schreibtisch sitzen soll, desto häufiger bekomme ich auch diese Blockaden. Das ist jetzt das 5. mal dieses Jahr und ich hab keinen Bock mehr darauf, so immer weiter zu machen. Es kommt immer öfter und ich hab das Gefühl, es dauert auch jedes mal länger, bis wieder alles gut ist.


    Ich kann so nicht weitermachen und geh heute mal zum Arzt, um das gründlich untersuchen zu lassen. Denn das wurde bisher noch nicht gemacht. Hab immer nur ein Rezept und ne Krankmeldung bekommen. Da ich aber demletzt umgezogen bin und jetzt in einer Stadt wohne, wo sehr gute medizinische Möglichkeiten vorhanden sind, werde ich das endlich in Angriff nehmen.


    Suche Leute zwecks Erfahrungsaustausch, die auch durch ständiges Sitzen ISG-Blockaden bekommen. Was mich z.B. interessieren würde, ist, wie oft die bei euch auftreten. Ist 5 mal in 10 Monaten eher normal, sehr wenig oder schon grenzwertig? Da hab ich keine genauen Angaben beim googeln gefunden.


    Gruß

  • 2 Antworten

    Möglicherweise könnte ein 3D beweglicher Stuhl wie zum Beispiel der swopper sein Problem lösen. Und das Geld sollte es deinem Arbeitgeber wert sein wenn du dadurch weniger Krankheitstage hast.


    Ich bin froh, dass wir auf meiner aktuellen Arbeitsstelle solche Stühle zur Verfügung haben wenn wir wollen. Dadurch habe ich keine Rückenprobleme die ich normalerweise sofort habe. Wir haben die ohne Lehne, was am Anfang ungewohnt ist, ich aber jetzt gar nicht mehr vermisse.


    Der Stuhl sorgt dafür, dass man sich bewegt und sich viel die Position wechselt.

    es gibt da einige Übungen gegen ISG-Probleme. Sind teilweise im Internet zu finden. Helfen meiner Erfahrung nach ein bisschen. Vielleicht sollte ich das regelmässiger machen.