• Handgelenksschmerzen was noch tun?

    Ich habe ca vor 7-8 Wochen an einem Wochenende mein Handgelenk wohl zu stark belastet (Steine in den Garten geschleppt, Umzug geholfen und Fliesen 60 m² abgeschrubbt). Danach fingen die Schmerzen im Handgelenk rechts an. Ich bin dann zum Arzt habe Zinkleinverbände bekommen und bin weiter arbeiten gegangen. (arbeite im Büro am Pc) Habe diese…
  • 33 Antworten

    Hab ja scho über legt ob ich di Hand nich bei ebay versteigere für Leute die gern dauerkrank sind:-D. Vielleicht kann ich ja dort auch ne neue kriegen.


    Welche hand ist es denn bei dir? Bei mir ist es die linke.

    ;-D Genau das ging mir auch schon des Öfteren durch den Kopf - oder man könnte ja auch schreiben "Defekt, nur für Bastler". :-D


    Ja bei mir auch. Wahrsch. ausgelöst durchs Gitarre spielen, da ich ja auch mit links greife... deswegen hat(te) es mich ja so frustriert da ich deswegen nicht mehr wie früher Musik machen kann.

    Tatsächlich? Na das ist ja lustig - und ich habe nach jedem Gitarrenspiel ein schlechtes Gewissen, meiner Hand zuviel zugemutet zu haben... |-o


    Ne also ich finde das interessant. Vielleicht legt es sich bei dir ja auch soweit, dass du bisschen spielen kannst ohne gleich einen Hand-Kollaps befürchten zu müssen - Musik machen ist fast ein Balsam für die Seele ;-)