• Hohlrundrücken

    Hallo. Hab mich gerade hier angemeldet, finde es toll dass man sich in solchen Foren gegenseitig hilft. Nun zu meinem Problem. Ich bin anfang 19 und habe einen Hohlrundrücken, seit ich ca 16,5 Jahre alt bin, das war weil ich damals im Wachstum war und kein Sport gemacht habe sondern nur vorm PC gesitzen bin :). Nun ist es so, mein Rücken ist zwar nach…
  • 17 Antworten

    Hey nochmal die eine Frage die mich Tag und Nacht nicht mehr loslässt!!!


    Kann ich (19) meinen Rücken wieder einigermaßen (NORMAL) gerade bekommen


    Knochen biegen oder sowas ?? Knochen sind doch aus elastischem Material, dass man biegen kann ????


    Also meiner Meinung nach geht das ! Auch wenn es unmöglich scheint es gibt bestimmt einen Weg, ohne sich eine Eisenstange in Rücken operieren zu lassen...

    YCN


    du kannst keine knochen verbiegen. ein knochen ist eine feste struktur, also dein grundgerüst, das kann man nicht verbiegen.


    versuch mal dein schienbein zu verbiegen! du wirst sehen das es nicht geht.


    den einzigen weg den du gehen kannst um deinen hohl-rund-rücken zu verbessern habe ich dir schon mal auf den vorherigen seiten aufgeschrieben!


    du kannst deinen hohl-rundrücken nicht mit passiven hin und herbiegen wieder gerade bekommen. um so eine fehlhaltung zu bessern muss AKTIV trainiert werden!


    wie ich schon sagte


    - fitnessstudio


    - kg


    - rückenschule


    - haltungstraining


    gruss