Hallo ihr,


    war gestern beim augenarzt, kam mal wieder nichts raus. jetzt soll ich so komische Tropfen bekommen, wo man irgendwie verschwommen sieht und kein Auto mehr fahren kann...bringt aber betsimmt uahc nix (werde ich also auch nicht machen)


    Soweit geht es mir auch wieder ganz gut heute. Mein Wirbelsäule schmerzt halt und knackst immer wenn ich mich nach rechts hinten drehe. Ist das nicht schädlich? Dachte ich jedenfalls.


    Naj ich hoffe das wetter schlägt sich heute nicht zu sehr nieder Karina aber da gibt es ja in nächster zeit wenig hoffnung auf einen Sonnenstrahl :-(

    Doch Melli, ab Freitag wird das Wetter wieder freundlicher, und jetzt gerade ( welch ein Wunder ) scheint die Sonne!!!


    Und sonst ist beim Augenarzt nichts weiter raus gekommen? Hast du ihm vom Schwindel erzählt, wenn ja, was hat er dazu gesagt?


    Ich denke, dieses Knacken ist nicht schlimm, ich knacke regelmäßig...:-)


    Ist es denn mit deinen Augen etwas besser geworden?


    Tschau!

    Hi...habe mir jetzt endlich einen Termin beim Neurochirug gemacht (8.Dez.)Soll CT befunde mitbringen,was ich überhaupt nicht habe...Bin heute seit 3 uhr wach u kämpfe mit meinen schmerz herum...


    Ich war nur einmal beim Orthopäde und der hatte mir bevor er ein Röntgenbild machte,einreden wollen das es nicht am Halsw.liegen würde sondern das ich Migräne hätte.Aber das haben schon einige Ärzte gemeint!Und mein Dad meinte ich soll zu seinem Doc gehen (Neuroch.)


    Ich arbeite auf dem Wochenmarkt (Geflügel)..leider kann ich es mir zz nicht erlauben mich krank schreiben zu lassen..So,muss jetzt mich langsam mal für die Arbeit fertig machen...Wünsche euch allen noch einen schönen schmerzfreien Tag.*:)

    hi

    @ melli

    also diese tropfen erweitern die pupillen, damit die augenärzte den hintergrund beurteilen können. machen se bei mir auch ständig (so etwa 1 mal im jahr) bringt mir aber auch nix, weil se nix finden und ich trotzdem komisch seh. aber wenns nur 1 mal ist kannste es ja zur sicherheit mal machen lassen. siehst danach halt nur je nachdem wie guts anspricht 1 oder mehr stunden nicht scharf.

    @ ela

    ich hab auch ein röntgenbild der hws gemacht bekommen und bei mir stehen auch die wirbel zu steil und ich hab da schon ne skoliose. inwiefern ein ct noch was bringt weiß ich nicht. aber sind neurochirurgen nicht in erster linie eher zum operieren da?


    also ich habs zwar wieder etwas besser mit der hws und der schulter, dafür tut mir jetzt aber alles links unten überm "arsch" weh. wie wenn ich schief gesessen hätte.

    Hallo Mädels!

    @ Melli

    Du bist beim Augenarzt gewesen - gut, aber - was hat der angeschaut? Jedes Auge für sich, nehme ich mal an. So wars ja bei mir auch. Meine damalige Augenärztin hat behauptet ich sehe wie ein Luchs >:(.


    Bei meinem Problem - dem versteckten Schielen geht es aber um das Zusammenspiel der Augen - jedes für sich sieht nicht schlecht, das weiß ich auch - meine Werte sind R + 1,00, -1,00 A 160 L +1,00 -0,25 A 44 aber die beiden Augen zusammen können das Bild nicht richtig miteinander verschmelzen und dafür hilft die Prismenbrille - da habe ich nun neue Werte und seit gestern auch meine neue Brille - von R 3,50 Basis 180 und L 0,50 Basis 270 - was immer das auch genau heißt ]:D.


    Beim Augenarzt - wurde da ein sogenannter Kreuztest gemacht? - man sieht einen Querstrich und einen Längsstrich und im Idealfall ergibt es ein schönes Kreuz. Bei mir leider nicht. Wenn der allerdings gemacht wurde und das Kreuz schön zu sehen war, dann kann man wohl ein verstecktes Schielen ausschließen und muß weitersuchen. Leider weigern sich sehr viele Ärzte diesen Test zu machen ...... warum weiß ich nicht. Die MKH-Methode beinhaltet auch diesen Kreuztest aber noch viele andere Tests, sodaß ein geübter Anwender die genaue Stärke ausmessen kann.


    Das mit dem Eintropfen wurde auch bei mir schon mal gemacht, da wollte der zweite Augenarzt nur wissen, ob die "normal" ermittelten Werte stimmen. Ist nicht so angenehm, brachte bei mir auch nichts - aber da war ja auch ein anderes Problem vorhanden. Nach diesem Eintropfen hat er sich dann entschlossen mir eine Prismenfolie zum Aufkleben zu verschreiben. Er hats nur gemacht, weil ich ihn darum gebeten habe - war sich aber eher unsicher, daß das was bringen könnte - doch mit dieser Folie war schon vieles anders!!! Nur muß ich mich langsam an die richtige Stärke rantasten - was der Körper fast 40 Jahre ausgeglichen hat muß erst richtig rauskommen.


    Was war mit der Orthoptistin - hat die jemanden von euch angeschaut? Die untersucht ja auch wieder andere Dinge.


    Liebe Grüße, Evi

    Hallo zusammen,


    ein Kreuztest wurde bei mir nicht gemacht, es wurde jdes Auge einzelen untersucht und nicht zusammen. ich hab auch das mit den Schwindel erzählt aber hat nicht interessiert Sie meint das kommt alles gar nicht von augen...also wozu dann auch diese blöden tropfen ???


    Bei mir wurde dann noch eine Gesichtsfeldanalyse gemacht war aber auch normal. Beim Orthopäden bekomme ich dieses Jahr irgendwie keinen termin mehr auch nicht mit Überweisung...so ein sch***


    Ich merk ja das da was mit den wirbeln nicht stimmt...


    was ist denn eine orthopistin? Hab ich ja noch nie gehört


    Wie gehst euch so? Karina hattest recht heute ist da Wetter ja schon wieder viel besser da kommen die sonnenstrahlen bereits raus :-))

    Hallo Melli!


    Das habe ich mir beinahe gedacht. Du bist auch an so einen ignoranten Augenarzt geraten - leider! Diese Sehstörung - die eventuell auch bei dir vorliegen könnte - hat nur mit dem beidäugigen Sehen zu tun. Jedes Auge für sich sieht gut - aber wenn die beiden Bilder zu einem verschmelzen gibt es ein Problem. Ausgelöst werden kann so eine Fehlsichtigkeit durch einen Unfall oder dergleichen oder man hat es schon seit Geburt und es wurde nur bis dato vom Körper selbst ausgeglichen.


    Eine Orthoptistin (ich weiß nicht genau ob das die ganz richtige Bezeichnung ist) arbeitet oft bei einem Augenarzt und macht entsprechende Tests. Man nennt das was sie macht auch "Sehschule" bei uns auf jeden Fall, ob man das in Deutschland auch so nennt weiß ich nicht.


    Erkennen kann die, ob man versteckt schielt oder nicht, nur genau ausmessen können das eigentlich fast nur Optiker.


    Woher kommst du nochmal - entschuldige daß ich nochmal frage, aber leider habe ich das schon wieder vergessen ....... :=o vielleicht kann ich dir einen Optiker in deiner Nähe empfehlen, bei dem du dich mal anschauen lassen kannst. Google vor allem auch unter "Wahrnehmungsstörungen, Schwindel, Sehstörungen, Winkelfehlsichtigkeit, verstecktes Schielen, latentes Schielen usw."


    Dass was mit den Wirbeln nicht stimmt, kann ich mir durchaus vorstellen - das hängt ja alles zusammen.


    Ich war bis jetzt zweimal beim Optiker, habe meine zweite Prismenbrille und soll zusätzlich Übungen für meine Augen machen, damit mein Gehirn wieder lernt entspannt zu schauen (sehr laienhaft ausgedrückt, aber so ungefähr habe ich das verstanden).


    Also, bis bald, Evi

    Ja, die Sonnenstrahlen sollen heute auch kommen, habe doch heute meinen 30. Geburtstag!


    Und ich kann ihn nicht feiern, habe keine Kraft dafür. Es geht mir heut auch wieder schlechter ( 8,5 ), und mein Mann kommt erst am Samstag nach Hause....:°(


    Hoffe, euch geht es gut!


    Bis bald, liebe Grüße, Karina

    Hey Karina....Happy Birthday!!!:=o


    Auch von mir alles, alles Liebe und Gute Zum Geburtstag! Natürlich viel Kraft, Erfolg und Gesundheit für dein neues Lebensjahr @:)@:)@:)


    Genieß den Tag mit deinen Lieben!!!


    Na dann puste mal die nachfolgenden 30 Kerzen aus


    :)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-

    von mir auch noch mal nachträglich alles gute zum geburtstag @:):)-


    ich hab auch ständig was anderes...jetzt ist es wieder die lendenwirbelsäule unten links inklusive irgendwelcher diffuser unterbauchschmerzen. eigentlich hab ich die immer nur während meiner tage, aber jetzt gehen se gar net mehr weg.

    Hallo ihr Lieben!


    Danke für die vielen Glückwünsche, hatte zu tun, die 30 Kerzen auszupusten...!!!


    Amparo, schön, von dir zu hören, wie geht es dir?


    Das Wetter ist ja heute eine Katastrophe, nur Regen. Fühle mich auch dementsprechend, soll heute auch noch zur Cranio. ( Werde berichten )


    In der Lendenwirbelsäule schmerzt es bei mir auch wieder, glaube, das kommt davon, weil sie neulich am Steißbein bei war, und mein Unterbauch macht sich auch bemerkbar mit Narbenschmerzen, und an den Eierstöcken zieht es auch ( hoffe, das da alles in Ordnung ist ).


    Das mit den Narbenschm. wird am Wetter liegen. Ich bin alt, merkt ihr das ( gehe ja auch auf die 40 zu...!!! )? Da darf man jammern.


    Wie geht es euch allen?


    Liebe Grüße, Karina