HWS Syndrom- Sehprobleme

    Hallo ihr lieben,

    Ich bin beim recherchieren zum hws Syndrom auf dieses Forum gestoßen..

    Seit einiger Zeit habe ich mit Nackenverspannungen und dazugehörigen Beschwerden zu kämpfen, meine Hausärztin hat mich untersucht und eine Überweisung zum Orthopäden gemacht( habe den Termin erst in zwei Wochen 😕). In der Überweisung stand in der Verdachtsdiagnose Hws- Syndrom..

    Nun wollte ich meine Symptome schildern weil die mich echt fertig machen vor allem meine Sehstörungen..

    - Nackenverspannungen

    Nackenschmerzen zieht bis in den Arm, dem Rücken und die Augen

    - vor allem die rechte Seite ist am meisten betroffen

    - Sehstörungen die ich vorher nicht gehabt habe trotz Brille

    - Augenschmerzen

    - Sehe Schwarze Pünktchen vor mir hin und her bewegen

    - Übelkeit

    - Manchmal auch Kopfschmerzen

    Hat jemand noch Erfahrungen damit gemacht vor allem mit den Sehstörungen? Habe auch das Gefühl dass sich meine Augen äußerlich verändert haben das die irgendwie anders aussehen.. 🤨

  • 40 Antworten
    Tascha_XL schrieb:

    vor allem meine Sehstörungen..


    Sehstörungen die ich vorher nicht gehabt habe trotz Brille

    - Augenschmerzen

    - Sehe Schwarze Pünktchen vor mir hin und her bewegen

    Wenn du Sehstörungen hast dann musst du zum Augenarzt ( Auch check deiner Augendurchblutung), nicht zum Orthopäden;-)

    Rufe gleich heutet an und mach einen Termin beim Augenarzt.

    naja... ich kann nur ein was zum Thema sagen... es ist sehr unschön... versuche deinen Nacken viel zu wärmen & versuche einen Termin beim Physio zu bekommen...

    Gehe auch mal wie Hyperion sagt zum Augenarzt... die schwarzen Punkte sollten abgeklärt werden...


    Ansonsten welchen Beruf übst du aus? Wie ist dein Tagesablauf? Machst du Sport?

    Deine Symptome deuten alle auf das HWS-Syndrom ist, das ist richtig.


    Nur die schwarzen Punkte vor den Augen passen nicht dazu.

    Wenn es so kleine Punkte sind, die man vor Allem vor hellen Hintergründen sieht

    und die sich bei Augenbewegung mitbewegen, dann sind es solche Flocken im

    Glaskörper. Das hab ich auch links, ein schwarzer Punkt, seit ein paar Jahren.

    Hab es auch beim Augenarzt prüfen lassen, das solltest du auch tun.

    Musst du da zufällig deinen Kopf oft nach unten senken?

    Sehstörungen können sehr wohl von der HWS verursacht werden.


    Dein Hausarzt hätte dir wenigstens Physio und Schmerzmittel verschreiben können.


    Heizkissen besorgen und schön drauf damit. Aufpassen das der Nacken nicht im Wind steht. Winterjacke am Hals nicht zu eng halten.

    Mund-Nasenschutz, nicht zu sehr die Ohren quetschen.

    Rucksäcke und Taschen usw. niemals einseitig tragen.

    Vom Partner vorsichtig den Nacken - Schulterbereich massieren lassen und eine Schmerzsalbe optional Finalgon (heiße Salbe, bitte vorsichtig damit umgehen) auftragen lassen.

    danke für die Antwort. Meine Hausärztin hat mir Physiotherapie verordnet habe erst in zwei Wochen den Termin beim Orthopäden.. habe auch das Gefühl das meine Augen äußerlich anders aussehen aber jeder aus meinem Umfeld sagt das meine Augen normal aussehen 🤨

    Man bildet sich da viel ein... Versuche Schwimmen zu gehen, wenn wieder möglich ;-)

    Tascha_XL schrieb:

    habe auch das Gefühl das meine Augen äußerlich anders aussehen aber jeder aus meinem Umfeld sagt das meine Augen normal aussehen

    Hast du beim Augenarzt angerufen?

    Hyperion schrieb:
    Tascha_XL schrieb:

    habe auch das Gefühl das meine Augen äußerlich anders aussehen aber jeder aus meinem Umfeld sagt das meine Augen normal aussehen

    Hast du beim Augenarzt angerufen?

    ja nächste Woche Dienstag habe ich einen Termin

    Land_Kind,

    Schwimmen bei HWS Problemen würde ich nicht unbedingt empfehlen.

    Und wenn dann solltest du ganz deutlich von Brustschwimmen abraten, denn das ist überhaupt nicht gut.

    nanchen schrieb:

    Land_Kind,

    Schwimmen bei HWS Problemen würde ich nicht unbedingt empfehlen.

    Und wenn dann solltest du ganz deutlich von Brustschwimmen abraten, denn das ist überhaupt nicht gut.

    Korrekt... Sorry wenn ich das vergessen habe... ;-)


    Ich bin auch deshalb immer mit Schwimmbrille Brust geschwommen... Das geht dann ;-)

    Stichwort Kopf unter Wasser :)^