hmm im vergleich zu dem andren bericht is das hier ja wien spaziergang...des kommt mir alles recht locker bei dir vor..und wieso bist du jetzt schon draußen..hmm...hast du ICQ? würde mich gern mal mit dir unterhalten


    ..ich schreib dir auch mal an deine mailaddy

    hallo,


    auch ich habe eine kielbrust und würde diese gern korrigieren lassen, und zwar in erlangen.


    kann mir jemand sagen, wie das mit der übernahme durch die krankenkasse aussieht, und war jemand vielleicht schon in erlangen und hat seine kb dort korrigieren lassen (und kann mir sowas wie einen erfahrungsbericht geben)?


    ich danke für eine antwort,


    ciao


    M.

    ehm

    wiesos mir so schnell gut geht?


    als ich habe auch von den krankenschwestern gehört, dass die meisten kb und trichterbrust patienten nach 4 tagen nachhause gehn.


    is aber meist so zw. 4 und 7 tagen max war 2 wochen.


    kommt aber drauf an wie erfahren der arzt damit is is logisch,


    in graz hab ich das glück sind die besten in österreich :-)


    2 gibts halt in graz dies machen und sind beide top darin "hörensagen"


    bin auch zufrieden


    dacht auch ned das ich so schnell heim kann

    *:)

    Moin...


    Sorry, aber die Uni war ein wenig nervenkostümzehrend die letzten Wochen über...


    Wow :-o , also das nenne ich mal fixe Entlassung aus dem KH nach solch einer OP... Ich habe nicht zufällig irgendwelche Neuerungen auf diesem OP-Gebiet verpaßt? *erstaunt ist* Und nach 3 Wochen Tennis spielen dürfen? Ich muß unbedingt mal wieder mein Wissen auffrischen... Ich dachte nämlich bisher immer, daß man so 8-10 Wochen sportlich eher zurückhaltend sein soll, und ich ordnete Tennis nicht als so sehr zurückhaltend ein... (Bitte nicht als Kritik oder Vorwurf verstehen. Ich bin einfach nur erstaunt, daß es so schnell gehen kann. Obwohl: Das kommt wohl auf jeden selbst drauf an, wie schnell es bei ihm/ihr heilt... *grübel*)


    Ach und das mit der Metall-Fixierung wird glaube ich in Ausnahmefällen gemacht...


    MfG Timo


    P.S.: Schönen Sommer noch, falls man sich nicht mehr hört (bzw. ließt) über'n Sommer

    @Timo

    Frag halt bei einem Arzt der Kb ops macht nach? :-)


    aber denk mal das auch viele Ärzte anders oparieren ;-)


    also ich hab nur n bissl kreuzweh, frag mich eh warum


    am donnerstag bekomm ich die nähte gezogen

    @graz 18m

    Hallo.


    Also ich bin nun doch sehr erstaunt wie schnell du heim kannst!


    Und auch deinen vorherigen Bericht hab ich gelesen, daß da auch kein Bügel reingekommen is...nur Knochen raus und fertig!


    Also ich war gestern beim Prof. Schaarschmidt hier in Berlin Buch in der Sprechstunde! Der Prof. ist wohl einer der 2 erfahrensten in ganz Deutschland! Der hat mich vermessen...Kiel ist 6,5cm groß also steht soviel wohl hervor! Aber er meinte er kann es gut operieren, also es ist gut machbar, aber eben werden 2 Bügel eingesetzt! Habe ihn darauf angesprochen ob es sein muß und er hat zu mir gesagt ohne würde er es nicht machen! Auch der Krankenhausaufenthalt wären 10Tage:-/ , hab auch nachgefragt ob ich nicht schneller nach Hause kann (habe ein kleines Kind) er meinte minimum sind 8 Tage!:-(


    Wie war es denn bei dir? War deine KB nicht so ausgeprägt??


    und wie muß ich mir das jetzt vorstellen bei dir ist jetzt alles locker?? Also zwischen Haut und zB Herz keine Rippen mehr:-o ??


    Weißt du wie die Methode der OP heißt??


    Wäre nett wenn du antworten würdest!


    Gute Besserung und Gruß


    Jacqueline

    @angel2004 und graz18m

    @angel2004

    warst du nun beim Prof. Schaarschmidt, sehr kompentent der mann ne!?! Informiert nach meiner Erfahrung am genausten und umfangreichsten obwohl er die Risiken ein bißchen kurz anspricht, die es ja sehr wohl auch in Berlin gibt. ( häftige Komplikationen sind ja aus Erfahrungberichten bekannt). Aber ich würd mich irgendwo anders in Deutschland operieren lassen als bei ihm: Hast du das schon mit der KK geklärt???

    @graz18m

    das mit dem herzschlag weiß nicht genau wie du das meinst, bei mir ist das durch die Kielbrust mit zusätzlichen tiefen einziehungen im herzberreich normal. ich seh dort auch mein herzschlagen aber das hat ja nix zu sagen. kannst du mal beschreiben wie extrem man das zieht und ob sich das anders bemerkbar macht. und wie ziehts mit deinen narben aus, wielange war der schnitt,ich bin auch von den 4 tagen, sagen wir mal so schockiert!!!


    mfg michael

    re

    also nähte ziehn is morgen dann kann ich das genau sagen :-)


    ne da is kein bügel drinen, deswegen relativ weich alles, fühlt sich irgendwie taub an, ... methode weiss ich leider nicht,


    und mit herzschlag mein ich das sich da die rippen mitbewegen,...


    bin heute schon wieder autogefahren, geht mir relativ gut


    muss nur menschenmassen meiden,


    hab angst vor remplern,... und der brustkorb sieht schön aus jetzt :-)


    ich frag morgen den arzt nochmal genau,...


    bis denn

    @michael19858

    Ja wie geschrieben war jetzt doch beim Prof. Schaarschmidt!


    Ja ganz nett der Prof.! Naja was heißt aufklären...ich hab ihn vieles einfach gefragt...u. a. auch ob es ohne Bügel geht und wie kurz der kürzeste Aufenthalt im KH ist;-), da ich ja meine Kleine zu Hause habe! Aber unter 8 Tagen geht wohl nix:-(! Abwarten... wenn es dann soweit ist und ich mich fühle haue ich früher ab;-)!Was hab ich noch gefragt?? Naja ob PDA sein muß, aber er hat es mir doch empfohlen:-o, da die Anästhesisten in Buch wohl sehr erfahren sind! Und da die Schmerzmittel in die Vene wohl viele Nebenwirkungen machen! Aber er meinte ich soll mich dann, wenn es soweit ist mit dem Anästhesisten unterhalten! Jedenfalls hab ich ja 6,5cm%-|! Und daher weil es wirklich mein ganzes Dekoltée versaut, hat er mir die OP auch geraten! Er meinte meine Sache kann man gut operieren! Zwar muß er sich einwenig quälen:-o, da meine KB ziemlich hoch oben ist und den Schnitt will er unterhalb der Brust ansetzten, weil ich ne Frau bin.... Tja und das übliche...Metall soll auch bei mir rein :-/ darüber bin ich nicht glücklich! Aber er macht es nicht ohne! Hab auch gefragt ob es nicht rauspiecken kann, an den Seiten.... er meinte, daß ich die 2 Stäbe nicht spüren werde, da sie auch ganz dünn sind!


    Ja also klar Komplikationen hab ich auch schon von gelesen, allerdings auf der Seite der TB ler!!! Und bei OP nach Nuss kommt es häufiger dazu, aber ich werde ja nicht nach Nuss operiert und hab ja ne KB. Über KB Komplikationen hab ich noch nicht viel gelesen! Und Du


    Hab ihn nach Komlikationen gefragt, er meinte also es ist ne mittlere OP, aber auch nix dramatisches! Aber das ist denke ich auch von Fall zu Fall verschieden! Er meinte noch, daß ich wohl nach OP mit der Lunge üben muß, damit kein Wasser sich sammeln kann, aber ansonsten...


    Ach und was meinst mit "Du würdest dich irgendwo anders in Deutschland operiren lassen als bei ihm


    Und Prüfung bestanden


    Ach und wolltest Fotos von dir machen...magst die mir noch schicken


    LG

    was vergessen

    |-o


    wegen KK ...


    habt noch nicht mit der Kasse gesprochen!


    Werde mir morgen von meinem Orthopäden die KH Einweisung holen und dann werd ich mit der Kasse tel und die Einweisung hinschicken mit bitte um Übernahme!


    Aber hoffe, daß alles klappt, denn ich stand ja schon kurz vor der OP damals, nur musste doch absagen, aufgrund der Schwangerschaft! Und wenn alles glatt geht soll es Ende August soweit sein :-D *zitter* *zitter*


    Und du? Was macht deine Kasse??

    @graz18m

    :-o daran hab ich gar nicht gedacht! zu blöd! Aber wie gesagt der Prof. ist hier der einzige der das macht...OK gibt noch andere, aber der soll wohl doch sehr erfahren sein! Daher...ach doch hab vom Klinikum Buch einige im Netz gesehen!

    @graz18m

    Ja ich hab noch nie nen tiefen Ausschnitt angehabt!!! und in den letzten Jahren ist es die absolute Katastrophe geworden!!


    Jetzt kann ich nicht mal mehr enge Shirts anziehen!


    Aber wenn Foto sehen willst kann morgen eins machen!


    Gruß

    @angel2004

    Also erstmal das sollte nirgendwo außer beim Prof. Schaarschmidt heißen. Was ein Buchstabe alles ausmachen kann!!^^


    Die Prüfung ist gelaufen, Ergebnisse bekomme ich aber erst nächste Woche. Mit der Krankenkasse hat sich leider nichts getan, bin gerade in der wechselphase, also sag meiner alten Kasse adö °winkewinke°!! Werde dann noch ca. ein halbes Jahr warten und schließlich bei der neuen KK mein Glück versuchen. Ich habe übrigens eine genauso ausgepägte KB wie du, bei mir wurde 6,5 -7,0 cm gemessen, weiß aber net ob es da bei männlein und weiblein Unterschiede gibt. Mit den Bildern ja ich komme momentan irgendwie zu gar nix, werde dies aber im Laufe der Woche noch tun. Deine Email Adresse ist mir ja noch bekannt. Wünsch dir dann erstmal VIEL GLÜCK bei der Übernahme der KK!

    Könnt die bilder doch auch ganz einfach offen hier posten.


    Wenn ihr kein Webspace habt schickt sie mir per leo@advancedart.de


    ich stell sie dann auf meinen webspace /nicht auffindbar für besucher von http://advancedart.de/


    Ich lad morgen auch Bilder von meiner hoch.


    Hab zwar auch enge Tshirts aber mag die eigentlich garnet anziehn :-(


    Meint ihr das is nach 6wochen vorbei?


    Will vll in Sommerferien was macehn

    @michael19858

    Danke @:)


    Hab ich mir gedacht, das mit dem "nirgendwo".


    Bin jetzt doch einwenig am überlegen....


    und zwar haben die mir damals (vor 1 1/2Jahren) in der Charité auch gesagt ohne Metall, nur Silikon wird zum Befestigen genommen etc...


    Einerseits ist der Prof. ja anscheinend doch sehr erfahren!


    Und soviele KBs können die in der Charité ja nicht operiert haben, denn ist ja ziemlich selten!


    Aber meine Bedenken sind trotzdem da...wegen dem Metallimplantaten! OK der Prof meinte man merkt sie nicht...


    aber der Gedanke Metall, schon komisch! Mein Mann meinte er würde es mit Metall machen lassen, denn das hat sicher seinen Grund, aber da ist ja auch was dran!Oder?


    Was meinst du denn?? Naja kann ich mir ja denken würdest ja nur zum Prof. gehen! Also doch lieber den Erfahrerenen Arzt!???


    Ist eigentlich klar!


    Und kennst du noch Erfahrungsberichte, außer die von TBlern??


    So erstmal LG


    Jacqueline