• Kielbrust

    Hi, Ich habe eine Kielbrust und wollte jetzt mal fragen ob mir jemand raten würde, diese wegzu operrieren. Das wäre eine Möglichkeit aber soll ich dann mein ganzes Leben lang mit einer rießen narbe rumlaufen? Nein, das will ich nicht. Gibt es nicht noch eine andere Möglichkeit diese wegzubekommen oder, dass man sie unter den klamotten nich sieht? Gruß…
  • 624 Antworten

    Hi...

    @ Ongo:

    Kein Ding, vergessen und vergeben @:) *Friedenspfeife rauskramt*

    @ Berverlyhills90210:

    Aber, aber, wer wird denn gleich sowas machen wollen und sich vor'n Auto stürzen? *tröst* Bist Du sicher, daß die meinten, man müsse mehrere OPs machen, um die dabei je um 1-3 cm nur korrigieren zu können? Denn das habe ich selbst auch noch nicht gehört gehabt. Doch schließlich hat keiner den Stein der Weisen tatsächlich für sich gepachtet und warum sollte so eine unschöne Möglichkeit nicht doch bestehen, zumal auch jeder wieder anders ist... %-| :-/ ??? Nicht den Kopf hängen lassen, okay? Es wird noch gut werden. Nur nicht den Sand in den Kopf stecken :-^ Was hälst Du denn davon, Dir eine 2te Meinung in einem anderen KH einzuholen, halt z.B. Berlin? Auch wenn es vielleicht weiter weg von Dir daheim ist, als Erlangen es ist. Denn vielleicht machen die in Berlin etwas anders als in Erlangen und beide KHs haben einen guten Ruf auf dem Gebiet (das haben wir nämlich in einem früheren Post schon geklärt ;-)) Doch solltest Du bei Deiner Wahl nie die örtliche Nähe als enziges Entscheidungskriterium wählen, da daß in die Hose gehen könnte (nicht aber auch autom. muß)


    MfG Timo

    hoi-blubb-blabla

    so bin wieder da seit ner weile...also


    ergebnis: besser als erwartet


    die leute/das essn im KH: einfach spitze!


    schmerzen: da hab ich schlechte nachricht...bei mir lief was mit dem pda schief am 3. tag oder so...der hat net wirklich gewirkt..hatte höllische schmerzen..dann hab ich morphin über die vene bekommen ganz normal...dann gings eigentlich auch wieder..


    im moment lieg ich nur daheim rum und chill bissl..will vlt in 2 tagen anfangen mit walken oder so..ich schreib euch ja noch den richtigen bericht..wollt nur sagen das die OP ohne probleme lief und so ;-)

    Hi...

    @ Shinii:

    *:) Welcome back. Es erfrreut mich zu hören, daß alles gut ging bei Dir... Naja, PDA mal abgesehen.

    @ scott77:

    Öh, ich kann mich jetzt auch tierisch irren, aber wird die OP-Methode nach NUSS nicht bei einer TB angewendet und nicht bei einer KB??? ? Dies hier wäre nämlich das KB-Forum...


    Naja, aber wie heißt es doch: Errare humanum est. Drum: Korrigiert mich, sollte ich falsch liegen mit der Methode. Thanx in advance...


    Bye² Timo

    ich bin am 1. operiert worden und am 10. heimgefahren.


    meine narbe is soweit ich das bisher gesehn hab wunderbar geworden (im mom klebt n pflaster drüber :p)


    krank geschrieben bin ich gar net..ferien und so..im studium muss ich ja eh kein sport machen ;-)


    jo Nuss is soweit ich weiß was für TBler.. rippen durchtrennen..was abschneiden.. runterdrücken und metallstäbe drüber..so liefs wohl ab..zudem haben die noch meine unteren rippenbögen korrigiert weil die sich sonst nach innen gedrückt hätten...ergebnis is sehr gut finde ich


    wenn ich jetzt bis zum nächsten sommer n paar kilo wieder draufbekomme und ich wieder paar muskeln bekomme (bes bauchmuskeln sind irgendwie futsch gegangen ^^)..dann wär ich überglücklich ;-)..aber train beginne ich ja erst in 3 wochen..dann trag ich auch diesen verband net mehr :-D (hab kein korsett bekommen..war net nötig..hab so nen andren verband mit klettverschluss)


    ..so ich mach dann mal meinen täglichen spaziergang ;-)

    na das is doch super!


    wie geht es dir jetzt nach 20 Tagen?


    WEnn es dir gut geht könnte ich vll doch eine OP in 2Wochen Ferien +vll 1 1/2 extra blau machen in Erwähnung ziehen.


    Sonst muss ich bis nächste Sommerferien warten und das will ich nicht :-((

    ich sag dir ganz klar: wart ab und mach die OP am anfang der ferien..die leutz im KH haben gesagt zu den ferien is KB/TB - OP technisch immer viel los ;-)


    mir gehts zwar realtiv gut aber sachen(rucksack) tragen darf ich erst in 3 wochen (ab 6. oder 7. woche ..muss ich nachschaun)..im moment kann ich nix schweres machen..selbst so manche tür is ein hindernis..oder nen stuhl ins bad tragen..da das zB für zähne putzen einfacher ist..das geht nur mit hilfe von mama ;-)

    @shinii

    So jetzt hab ich auch mal paar Fragen!|-o


    1. wie geht's dir allgemein?? Also kannst rum laufen?


    2. Für Zähneputzen brauchst nen Stuhl


    3. Und was hattest du eigentlich in der Klinik an


    Also ich packe morgen evtl. schon meine Tasche..und überlege was ich anziehen kann...also bequeme Sachen ist klar, aber kann man direkt nach der OP ein T-Shirt anziehen??? Also Arme hoch über den Kopf strecken?? Und es einfach anziehen??


    Tja im Allgemeinem würde es mich freuen, wenn du bißl berichtest was du zur Zeit machen kannst und was nicht....


    LG und nochmal Glückwunsch!!!!


    Jacqueline

    1. jo ich mach auch jeden tag n spaziergang..also jetzt sinds 3 wochen danach ich hab fast 0 schmerzen nur ab und zu mal ein ziehen und kann daher rumlatschen wie ich mag ;-)


    2. ja zum ausspucken und so..da is es einfacher sich davor zu setzen als alles einzusauen :p


    3.also erst gar nix dann schlafanzug zum zuknöpfen und dann hemden..t shirt brauchst du net und ich hab mir nen extra tollen bademantel geholt..war auch umsonst....also paar unterhosen, hemden und schlafanzüge einpacken..das wars..hat noch ne kurze und ne lange hose mit...


    also ich könnt glaub ich mehr machen als ich im moment mach.aber das kann meinem körper ja net wirklich schaden..nur muskelabbau halt ;-)


    ich lieg den meißten tag im bett oder vorm tv rum...ab und zu steh ich auf latsch bissl durch die gegend wenn mir langweilig wird und dann leg ich mich wieder hin weil sich sonst meine schulter so schnell verspannt...


    ab morgen kommt meine clique ausm urlaub wieder..ich glaub dann werd ich wieder bissl aktiver.vlt mal kino oder so...

    @shinii

    also muß ich mir jetzt Hemden kaufen gehen :-/


    Kann ja schlecht im Schlafanzug rumrennen...


    Heißt das, daß du die Arme nicht hoch strecken kannst??


    Also wegen T-Shirt anziehen, meine ich!:-|


    Wegen Zähneputzen... kannst du dich nicht Bücken??


    Oh man das wird ja sicher heiter..... ich kann nur stark hoffen, daß ich nicht allzu pflegebedürftig sein werde!


    LG

    ich darf die arme einzeln net über 90grad anheben..wies is gleichzeitig ka...also t shirts werden sicher net die einfachste wahl sein..und im schlafanzug bin ich doch die meißte zeit rumgerannt :p


    bücken darf ich mich net..immer ganz grade sitzen und stehen..bissl nah vorne lehnen geht schon..oder in die hocke gehen..aber normales nach vorne bücken:nein!


    tja is schon besser wenn sich jem um dich kümmern kann ;-)


    auch vonwegen korsett und so..das an und ausziehen...

    @shinii

    Ohje hört sich ja toll an...


    nach anstrengenden Wochen!!!


    Tja klar ist gut wenn sich jemand um mich kümmern kann, aber ich muß mich so schnell wie mögllich wieder um mein Kind kümmern können:-/


    Was soll's muß jetzt durch!


    Das Komische..bis jetzt hab ich keine Angst!!


    Spüre nur ein Gefühl von Aufregung und Freude! Also Aufregung im positiven, wie man es kennt vor ner Reise oder so!


    Naja die Angst kommt sicher im KH:-o


    LG

    @ angel:

    ich muss dir sagen..allzuviel angst hat ich die ganze zeit eigentlich net..ka wieso..aber ich hats wohl ganz gut drauf mit angst verdrängen ;-)


    @scott:korsett muss man insgesamt 6 wochen tragen..dh noch etwa 3..hab ich eigentl den ganzen tag an ausnahme duschen und so...oder um mal luft an den körper zu lassen^^


    leichte belastung..symmetrisch..zB rucksack..ab 7. woche


    ab 10-12 wochen darf ich meine wirbelsäule in alle richtungen bewegen..