• Kielbrust

    Hi, Ich habe eine Kielbrust und wollte jetzt mal fragen ob mir jemand raten würde, diese wegzu operrieren. Das wäre eine Möglichkeit aber soll ich dann mein ganzes Leben lang mit einer rießen narbe rumlaufen? Nein, das will ich nicht. Gibt es nicht noch eine andere Möglichkeit diese wegzubekommen oder, dass man sie unter den klamotten nich sieht? Gruß…
  • 633 Antworten

    Ich hatte mal irgendwo gelesen das es um die 10.000 € kostet. Aber bin mir nicht mehr ganz sicher...


    Mit diesem Gedanken spiele ich auch, wobei ich noch nicht bei meiner Krankenkasse angefragt habe zwecks Übernahme, da ich auch eigentlich keine medizinische Notwendigkeit habe... Jetzt durch die Corona Zeit wird es eh erstmal schwierig... Hoffe Dir gehts sonst soweit ?


    LG

    Letztens drüber nachgedacht. Wahnsinn wie alt das Thema hier schon ist. Es wäre mal interessant zu erfahren, wie es denen heute geht die z.B. 2003 hier schon geschrieben haben... Ist ja eine lange Zeit vergangen. Jedoch scheint mir als liest keiner von damals hier mit...?!


    Bleibt Gesund,

  • Anzeige

    Hi Leute.


    Habe immer hin und her geschwankt aber werde jetzt versuchen ohne OP etwas gegen die Kielbrust zu tun. Abgesehen von der momentanen Corona Situation kann ich es mir aus einem Beruflichen und privaten Grund nicht leisten auszufallen. Ich hoffe hier finden sich irgendwann wieder welche ein, mit denen man mal schreiben kann. Das fehlt irgendwie weil ich noch nie jemanden kennengelernt habe der auch dieses optische Problem hat...


    Bleibt Gesund. :)