Man hat Dir doch hier


    http://www.med1.de/Forum/Orthopaedie/637233/


    schon sehr viele gute Ratschläge gegeben. Warum befolgst Du die nicht?


    Schmerzempfinden ist bei Menschen unterschiedlich. Deine Schmerzen können nicht allzu groß sein, wenn Du so ein Sportprogramm durchziehst.


    Der Arzt hat Dir zu Umschlägen geraten. Machst Du sie Dir?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ok ich verstehe. Es ist aber ein seltsames Gefühl was ich früher nicht hatte und das zu hundert Prozent! Wenn ich jetzt wieder Anfange mit dem Training und ich aufeinmal umfalle deswegen weil mein Knie schon vorher kaputt war ist es dann zu spät nur so mal am rande, denn ich wusste bisher nur man sollte jeden schmerz der neu ensteht und einen belastet nachgehen, ich finde es zwar nicht ok aber gut... ich werde das mal so hinnehmen, danke!

    Außerdem, so ganz normal ist so ein Verhalten ja nicht. Soll sich jeder Mensch mal präventiv am ganzen Körper untersuchen lassen im MRT für den Fall das da vielleicht was ist?


    Wenn man wegen jedem komischen Gefühl zum Arzt rennt, da hätte der Mensch viel zu tun. und außerdem warst du doch schon beim Arzt.


    Warum musste es nach zwei Tagen noch ein zweiter sein??

    NoName93,


    ein hypermobiler Rücken ist toll oder?


    Wenn ich zu meinem Orthopäden gehe, wegen Knie Schmerzen, wegen Rücken jetzt sogar wegen Hände, dann schickt der mich meist mit nem Rezept für KG wieder weg. Meist heißt es, da kann man nichts machen, kommt alles vom Beinbruch bzw von meinem Beruf.

    Naja so lange bis vor dem Vorfall hatte ich aber nicht das Gefühl das ich irgendwo ein komisches Gefühl habe oder extra deswegen zum Arzt gehe. Das ist das erste mal das sowas meinem Knie passiert und ich mir so sorgen mache, weil ich echt keine lust habe an den spätfolgen zu leiden, da ich mich sportlich engagiere und auch später mal was mit sport vor habe...


    das hört sich jetzt schonmal gut an :)


    bestimmt ist es eine sehne die übersprignt denn so fühtl es sich definitiv an! villeicht sollte ich wirklich einfach mal 1 woche chillen :9


    danke euch!

    Sowas passiert bei Überlastung.


    Außerdem entdeckt man bei ständiger Beobachtung gerne Dinge. Die normal sind, aber bislang nicht aufgefallen.


    Stell' Dein Training um, schone das Knie vorher aber noch eine Weile. Und wenn es im Januar immer noch so ist, dann gehst Du halt nochmal zum Arzt. Aber aktuell musst DU etwas tun, nicht der Arzt.

    @ nanchen

    der rücken geht sogar halbwegs (auch wenn ich da jetzt mehrfach wirbel raushatte (und immer derselbe -.-)) weil ich eine sehr gut ausgeprägte rückenmuskulatur habe...(laut physio heute habe ich nen männerrücken :D) aber OSG/knie, schulter, ellbogen hand etc :D


    ich denke auch es ist eine sehne aufgrund der überlastung oder sonstiges. mach dich nicht verrückt