Aha, wenn das aber nicht mit der Knieshceibe zu tun hat, dann haben die auch nichts mit deinen Knie shcmerzen zu tun. Heißt jetzta lso im Klartext, der Orthopäde lehnt die Behandlung ab. Toller Arzt

    ich warte erst mal ab und die kniescheib ist auch noch locker und auf der überweisen steh nur verdacht drauf kniebinnenschaden. ich reden mit den gleich am telefon die so ja das komplett knie untersuchen.

    Ich würde mir mal egscheite Ärzte suchen, aber ich wiederhole mich nur. Bringt eh nichtd. bei dir scheint man gegen eine Wand zu reden. Aber mach mal, vielelicht ist das knie danach dann ja komplett kaputt ...

    ich habe heute noch mit mein physiotherapeu gesprochen und er hatte den verdacht das es um ein kniescheibesubluxation am linken knie und die diagnose richtig ist wegen den schaden der da durch noch passiert ist im knie . es hätte kein sinn mehr mit Kg weil das gelenkt jetzt immer wieder blockiert ich soll warten bis ich bei arzt war.

    wer es nicht besser wen ich zu KH gehen ich kann zur zeit kaum lauf vor schmerzen und die spezials habe nur sehr spät termin freie. wer ich privatpatient hätte mir sofort ein termin geben aber ich bin ja nur kassenpatient