Knochenabsplitterung im Mittelfuß

    Hallo zusammen,


    so mal kurze Vorgeschichte. Ich bin vor 2 bis 3 Jahren mit den linken Fuss umgeknickt. Das Ergebniss war starke Bänderzerrung mit Knochenabsplitterung im Mittelfuß.


    Nun ja nun bin ich am Donnerstag wieder einmal mit dem linken Fuss umgeknicken, das gute die Bänder hat es verschont, das schlecht ich bin trotzdem am Humpeln und habe an der Stelle wo damals die Knochenabsplitterung war, die selben Schmerzen beim belasten des Fusses. Nun mach ich mir da schon gedanken wie hier die Wahrscheinlichkeit ist ob es sich wieder um eine Knochenabsplitterung handelt, wobei am Fuss keine Schwellung zu sehen ist.


    Vielleicht kann mich da ja mal jemand aufklären ;-)


    Tschau


    Maik

  • 1 Antwort