Kreuzschmerzen das mir die Tränen kommen

    Ich hab schon seit langer Zeit immer wieder mit dem Kreuz Probleme.


    Momentan ist es so schlimm, dass ich Nachts kaum mehr schlafe! Bei jeder Bewegung wecken mich die Schmerzen auf. Socken, Hose, Schuhe anziehen ist auch nur mit Schmerzen mögich.


    Wenn ich sitze ist es auszuhalten, aber nach 10 Minuten stehen hab ich das Gefühl das ich ja keine falsche Bewegung machen darf, da sonst mein Kreuz zerreist oder so.


    Sogar beim Husten bekomme ich stiche das es mich zusammenkrampft.


    Die Schmerzen sind genau oberhalb des Pos (dort sind doch die Lendenwirbel?). Links und rechts neben der Wirbelsäule.


    Was könnte denn da machen bzw hat jemand das gleiche Problem bzw was wird gemacht, wenn man sich da mal untersuchen lässt was der Auslöser sein könnte?

  • 5 Antworten

    Damit solltest du auf jeden Fall zum Orthopäden. Der wird mit Sicherheit einige Röntgenbilder deiner Wirbelsäule und des Beckens machen. Die Stelle hört sich für mich an, wie das Lumbosakralgelenk. Das können schon mal itunter sehr gemeine Schmerzen sein. Hol dir eine Überwesiung und geh zum Arzt damit. Wie die BEhandlung aussieht hängt vom Befund ab.