Leichte Schmerzen Außenband

    Hi Leute,


    ich hatte mit meinen zarten 28 noch nie was am Knie. Ich mag ungern zum Arzt und wenn, dann hätte ich gern schon mal eine Ahnung.


    Ich habe seit 2 Wochen leichte Schmerzen im Bereich des rechten Außenhandels. Leicht heißt, dass ich das Knie beim Treppensteigen merke, aber wenig. Beim normalen Gehen, auch mal bepackt mit Einkäufen, merke ich nichts. Es ist nicht blau oder geschwollen und war es auch nie. Ich kann mich an keinen. Rechten Auslöser erinnern, außer dass ich mal echt blöd aufm Sofa saß und es mir da verdreht haben könnte, das tat danach beim Lösen der dummen Position auch ziemlich weh. Ich kann mit dem Knie Zumba machen, sobald ich warm bin, spüre ich nichts mehr. Drehende Bewegungen zielen, aber das war es dann auch. Danach drückt das Knie ein paar Stunden im Ruhezustand.


    Was könnte das sein? Soll ich Krafttraining und Zumba damit machen oder nicht? Die Beinpresse habe ich bisher mal weggelassen ... Aber ich habe keine Ahnung.

  • 6 Antworten

    Da sollte mal ein Orthopäde draufschauen. Wilde Spekulationen, was das sein könnte, werden dir kaum weiter helfen. Ich würde auf ein Problem mit der Kniescheibe (Arthrose) tippen. Ich hatte bzw. habe ähnliche Beschwerden. Machen sich gerne beim Treppensteigen bemerkbar. Außerdem habe ich auch oft nach dem Sport Probleme. Währenddessen eher sehr selten. Oder, wenn ich lange gelegen oder gesessen habe, habe ich leichte Anlaufschmerzen.