Os Trigonum

    Hallo,


    bei mir soll demnächst das Os Trigonum operativ entfernt werden, kann mir jemand sagen wie die Nachbehandlung aussieht?


    Wie lange man ungefähr brauch um wieder Arbeitsfähig zu sein?


    mfg

  • 4 Antworten

    Hallo,


    ich hatte auch das Os Trigonum Syndrom und wurde vor 2 Jahren operiert.


    Das ganze wurde bei mir athroskopisch und ambulant gemacht, war also keine große OP.


    Vor der Operation wurde mir gesagt, dass ich ca 1-2 Wochen mit Krücken laufen muss, je nach Schmerzen. Konnte bzw durfte dann auch schon nach ungefähr 4 Tagen Teilbelasten.


    Die Nachbehandlung war auch kein großer Aufwand. Ich war 1,2 mal zum Verbandswechsel und dann nach 14 Tagen zum Fäden ziehen. Dann noch ein bisschen Krankengymnsatik und Lymphdrainage am Fuß und fertig.


    Hatte keinerlei Probleme nach dem Eingriff.


    Lg

    Achja, ich war 2 Tage nach der OP wieder in der Schule. Denke wenn du einen Bürojob hast, kannst du nach spätestens 1 Woche mit Krücken wieder arbeiten. Bei körperlichen Arbeiten würde ich ab 3/4 Wochen schätzen, kommt halt auf den Beruf an.


    Aber ich hatte nach der OP überhaupt keine Schmerzen und konnte auch schon schnell wieder belasten.

    Ich bin nach ca. 3 Wochen wieder Joggen gegangen, und nach ungefähr 5 Wochen konnte ich wieder Fußball spielen.


    Ich hab aber auch gegen ärztlichen Rat früher angefangen. Hatte dabei oder danach aber auch keinerlei probleme