Rechtes Handgelenk ganglion op steht fest

    hey ihr lieben, ich bitte um euren Rat.

    Im Juli letzten Jahres hat sich auf meinem rechten Handgelenk ein ganglion gebildet, am Anfang dachte ich mir Nix dabei und hab es einfach ignoriert.

    Im November dann fingen bei Überlastung Schmerzen und Taubheitsgefühl am Handgelenk an.

    Und das ganglion ist größer geworden, also bin ich sofort zum Arzt.

    Er sagte mir das ich erstmal eine 6 stündige Physiotherapie machen soll.

    Die habe ich gemacht, es ist immer noch da und schmerzt, also haben wir sofort ein op Termin vereinbart.

    Nun habe ich am Dienstag meine op. Das ganglion ist seit heute mega geschrumpft, die Schmerzen sind aber nach wie vor da.

    Meine Frage ist jz, wenn es jz so klein ist, wird da die op abgebrochen oder werden sie die dennoch fortsetzen weil die Schmerzen noch immer vorhanden sind.

  • 6 Antworten

    Hallo,


    nein, die OP wird nicht abgebrochen sondern ganz normal wie geplant durchgeführt, das Ganglion, bzw. der "Beutel" entfernt, da dieser sonst immer wieder voll läuft.


    Alles Liebe !

    Dackellove schrieb:

    Hallo,


    nein, die OP wird nicht abgebrochen sondern ganz normal wie geplant durchgeführt, das Ganglion, bzw. der "Beutel" entfernt, da dieser sonst immer wieder voll läuft.


    Alles Liebe !

    Das stimmt so nicht. Mein Ganglion am Handgelenk hat sich mehrfach entleert und ist Dank begleitender alternativer Behandlung nicht wieder gekommen.


    Zudem kann sich ein Ganglion auch nach der operativen Entfernung erneut bilden.

    so die op ist jz fast 3 Wochen her.

    Die Fäden wurden gezogen ich kann mein Handgelenk auch größtenteils bewegen.

    Nur.. ich spüre so gut wie meinen daumen nicht, da sie mir einen hautnerv abgetrennt haben. Und mein Handgelenk kann ich auch nicht nach hinten drücken.

    Meine frage, geht das nach einiger Zeit wieder oder sollte ich nochma zum Arzt?

    Ich brauchte nach meiner Ganglion OP Physiotherapie, da das Handgelenk ziemlich steif war.


    Danach wurde es besser, aber das Ganglion kam leider auch wieder.