hallo guten morgen.. !


    so.. tag 2 der woche und wir haben uns wieder aus dem bett gequält.


    chantaletta, ich schieb die atemprobleme auch im moment auf den heuschnupfen.


    das mit der wäsche kenn ich, denke ab und zu ich würde ersticken.


    kennt ihr das, das ihr ein stechen im hals habt ? ich weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll..


    ebenfalls an euch alle schmerzfreie sonnige tage.. sonne tut der seele gut und somit wirds schon gehen.


    lg mone

    Hallo mone,


    mach dich nicht verrückt (ja ich weiß, blöder Spruch). Ich kenn das mit den Halsvenen leider auch, ich red mir immer ein das es Muskelkater vom an- und entspannen ist. Keine Ahnung obs stimmt, aber es hilft mir;-D


    Dafür hab ich grad wieder pulsierende Schmerzen unter der linken Brust, wie toll%-| Ich hasse es...


    Wünsch euch noch nen schönen Tag:)*

    huhu arkascha.. ich sag mir auch immer ich darf mich nicht verrückt machen.


    ich versuche mir auch alles mögliche andere einzureden;) ab und zu glaub ich es gott sei dank auch.


    die pulsierenden schmerzen hab ich mir mal per ultraschall untersuchen lassen.


    der doc dachte bestimmt ich hab einen an der mütze..;-D

    Mone Maus


    hab auch oft Probleme mit dem Hals, immer linke Seite am Ohr herunter.Wenn ich den Kopf dann nach rechts drehe und schlucke sticht es.Auch manchmal so beim schlucken.Habe schon oft eine Seitenstangangina vermutet,war aber nicht Nein,nein.:|NWünsch euch allen einen schönen Feierabend

    mädels :)^ ich bin froh das es euch bzw. dieses forum gibt.


    wenn man so alleine mit all seinen wehwehchen und pieken/stechen/schmerzen hier und da durchs leben läuft und von jedem im umfeld nur zu hören bekommt "du bildest dir das alles ein, da ist nix, das kann nicht sein" und jetzt hier leute trifft die GENAU wissen wovon man spricht.. toll ! beruhigt ungemein.


    wünsch euch allen einen schönen sonnigen feierabend !

    Die Kandidatin hat 100 Punkte! ;-D


    Ich war überzeugt was am Herzen zu haben. Bei meinem Opa wurde kurz zuvor Vorhofflimmern festgestellt.


    Der Doc hat US und Belastungs-EKG gemacht und sagte "Frau ... es ist alles ok. Ein bisschen Bewegung würde ihnen nicht schaden." ;-D


    Aber auch wenn er nix gefunden hat, bin ich jetzt einfach beruhigter.


    Könnte wetten bei dir is es ähnlich gelaufen?

    HEY.. die beiden kandidaten befinden sich im finale..


    ich hab schon patientenkarriere hinter mir.. (schade das man für sowas kein geld bekommt).


    die haben nichts gefunden..


    antworten "sie haben soviel stress, bissl bewegung tut gut".


    na danke.. und das soll das ganze auf "knopfdruck" abschalten ?


    NEVER EVER... mein chef gibt mir leider nicht die nötigen 6 monate urlaub die ich vielleicht mal dafür bräuchte.:p>8-)

    Ich bin auch froh, das es das Forum gibt.Beim Kardiologen war ich noch nicht, aber EKG´s waren immer gur.Belastungs EKG na ja|-o:-oWar aber auch kein guter Zeitpunkt das durchzuführen, war erkältet, hatte Angstzustände, hab dann nicht viel erreicht.Mir wurde aber auch ein Konditionssport nahegelegt:=o.Hab ich das mit dem Hals so beschrieben wie du es auch hast???Bei der letzten Stolperei sagte mein Arzt mir nur, das haben viele Leute, die einen merken es die anderen nicht:-oAlso, nicht verrückt machen;-)