Schmerzen Mittelfinger?

    Hi Leute,


    ich laufe jetzt seit bestimmt 4 Monaten mit Schmerzen im Mittelfinger rum Bin bislang nicht zum Arzt gegangen, weil ich am Anfang dachte, geht schon wieder weg, etwas überlastet. Und zwar machen sich die Schmerzen immer dann bemerkbar, wenn ich Druck auf den Mittelfinger ausübe, dh. wenn ich z.B. Daumen und Mittelfinger zusammendrücke oder eine Faust schließe und dann zudrücke. Der Schmerz sitzt zwischen Mittelfinger und Zeigefinger. Ich hab Tage da bin ich fast Schmerzfrei und dann wieder Tage da ist es ganz schlimm. Habs mit Voltaren probiert hilft nichts. Kann es sein, dass das eine Sehnenscheidentzündung bzw. -reizung ist, die je nach Belastung stärker und schwächer wird? Die Gelenke funktionieren einwandfrei, es ist nichts heiß, nichts gerötet.

  • 4 Antworten
    Kevin1981 schrieb:

    Und zwar machen sich die Schmerzen immer dann bemerkbar, wenn ich Druck auf den Mittelfinger ausübe, dh. wenn ich z.B. Daumen und Mittelfinger zusammendrücke oder eine Faust schließe und dann zudrücke.

    Und wenn du die Finger nicht zusammendrückst tut es nicht weh?

    Hyperion schrieb:
    Kevin1981 schrieb:

    Und zwar machen sich die Schmerzen immer dann bemerkbar, wenn ich Druck auf den Mittelfinger ausübe, dh. wenn ich z.B. Daumen und Mittelfinger zusammendrücke oder eine Faust schließe und dann zudrücke.

    Und wenn du die Finger nicht zusammendrückst tut es nicht weh?

    Du meinst seitlich? Wenig bis gar nicht. War beim Röntgen, Knochen alles ok. Heute früh beim MRT, mal sehen, was die Bilder sagen.

    War jetzt bei der Besprechung der MRT Ergebnisse: Ich habe im Daumengelenk 1 und im Mittelfingegelenk 3 knöcherne Ödemreaktion. Mein Orthopäde erklärte mir, dass das auch Bruise Bone genannt wird, wenn dort am bzw. im Knochen Wasser/Flüssigkeit ist. Dies tritt durch äußere Gewalt in Form von Prellungen auf oder über dauerhafte Überlastung. Kann es sein, dass ich durch nächtliches, sehr starkes Faustballen etc. so etwas bekomme? Hab mich in letzter Zeit des öfteren dabei erwischt, wie ich die Hände stark balle oder presse.