Ja, wenn z.B. Nerven o.a. eingeklemmt sind, kann das passieren. Aber du willst ja nicht zu einem Facharzt .....


    Falls du an Bronchitis glaubst, geh zu einem Lungenfacharzt. Aber das mit dem Schwindel solltest du immer erwähnen.


    Und Sport solltest du, wenn du wieder gesund bist, unbedingt machen. sonst wirst du nämlich schon sehr früh mit dauerhaften Beschwerden zu tun haben. Wenn du darauf Lust hast, kannst du so weitermachen – wenn nicht, solltest du deinen Ar... in Bewegung setzen. :)z

    Guten morgen,


    Ich habe heute Geburtstag und mich quälen meine Schmerzen zwischen den schulterblättern jetzt merke ich das die Schmerzen morgens nach dem aufstehen ganz schlimm sind im Laufe des Tages sind die Schmerzen fast weg obwohl ich drauf achte das ich vernünftig liege.


    Der Orthopäde sagte alles frei an der Stelle.


    Was kann das sein?!


    Danke

    Schwindel und Angst hangen zusammen, denn was organische scheint es ja nicht gewesen zu sein.


    Und um ehrlich zu sein steigert du dich da rein ....andere Menschen haben auch mal Ruckenschmerzen, kaum zu glauben aber wahr ;-)

    Nein eben nicht bevor ich den Schwindelanfall bekommen habe hatte ich keine Angst im Gegenteil ich war mich sehr angenehm am Unterhalten und dann kam der Schwindel und dann die Angst und nicht andersrum.