Schwindel und Nacken Geräusche

    Hallo ihr lieben....Mir ist aufgefallen dass es in meinem Genick beim Kopf drehen im Hals, oberer Bereich, klingt als wäre da Sand drin...


    Zudem hab ich Schwindel und mit dem Gleichgewicht Probleme, die bist in die rechte Seite in Arm un Beinen ausstrahlen.


    Der Orthopäde konnt nichts feststellen. Hat aber nicht geröntgt.


    Zum Osteophaten geh ich,der löst immer iwelche Blockaden,aber ändern tut sich nichts.


    Am 20.12 hab ich mrt Termin.


    Aber dieses schwammige Gefühl ist nicht mehr zum aushalten..


    Blutwerte,ekg ist in Ordnung gewesen...


    Kann mir jemand helfen :(

  • 5 Antworten

    HI.


    Ich würde sagen das ist ein "Benommenheitsschwindel". Kommt (Kam bei mir) von Verspannungen im Schulter/Nackenbereich.


    BIn echt oft zum Orthopäden gerannt, bis er mir dann endl. Spritzen gegeben hat.


    Anfangs war er davon überzeugt, der Schwindel kommt nicht davon... aber man hilft sich ja selbst durch (zu viel) googeln und da kommt das immer wieder in Verbindung.


    Informier dich doch mal über diese Schwindelart...


    Danach wieder zum Orthopäden und Cortisonspritzen (der anteil von C. ist echt minimmal) in die Schultermuskeln in "alle" Richtungen geben lassen.


    Es war bei mir schlagartig besser.


    nach 3 Behandlungen (im Abstand von 2,5 Wiochen) war der Schwindel komplett weg.


    Aber Physio + Übungen muss man natürlich zur Stärkung machen.


    Ich bin ein absolutes PC Kind und sitze in der Arbeit nur davor... beinträchtigt die Haltung schon sehr.


    Und auch mein MRT hat hier keine Lösung gebracht..


    lg

    Hallo danke für deine Antwort..


    Ich habe nächste Woche den Termin..


    Wie stellt der Arzt so eine Art Schwindel fest,dass es vom Nacken kommt?


    Ich habe hier Arlevert liegen.


    Trau mich aber nicht so recht es zu nehmen...


    Kennst du das Medikament??

    @ pharella

    Arlevert hatte ich bekommen vor 2 Jahren, nach dem bei mir via Computerelektronystagmografie (CNG) eine Durchblutungstörung im Innenohr festgestellt wurde, folge Drehschwindel. Hat geholfen, nach 2 Wochen war er geheilt. Macht ein wenig müde und entpannend das Medikament.

    Dieses Knirschen was du beschreibstall kommt häufig von verklebten Muskeln bzw. Fascien.


    Was du eigenständig zu Hause machen kannst ist: warm Baden bzw. Körnerkissen drauf, durchblutungsfördernde Salbei, wie wissen Tiger balm und ganz wichtig.....Bewegung.


    Ausserdem gibt es eine Menge Übungen, die du dir z.b. Im Internet anschauen kannSt. Google doch mal HWS Syndrom, Schulter-Arm-Syndrom, Übung nacken etc

    Bei mir sind das spürbare höllische Schmerzen im Nacken/Schulterbereich.


    Die Massage ist für mich echt schlimm.


    Sonst kann man das natürlich nicht 100 pro feststellen.


    Ich würde jedoch eher ne Spritze nehmen also Tabletten.


    Gibt auch verschiedene Schwindelarten... deshalb evtl hier erstmal einlesen um diesen genau zu definieren.


    Den der kann auch von den Ohren kommen.


    Ich war mir bei mir sicher, dass es Benommenheitsschwindel ist.