Seltsamer Schmerz im unteren Fersenbereich

    Hallo,


    ich habe seit ca. 5 Tagen einen stärker werdenden Schmerz im unteren Fersenbereich (also gefühlt unterhalb der Wölbung des Fersenbeines).


    Einziger Grund der mir einfallen würde für das auftreten ist, daß ich vor 7 Tagen das erste mal nach langer Pause eine längere Strecke gejoggt bin. Vorher bin ich zwar schon mehrere Wochen regelmäßig kurze Strecken abwechselnd gegangen und gelaufen - aber das war das erste mal mehr oder weniger durchgehend.


    Seltsam ist, daß das ganze erst 2 Tage danach anfing (seidem nur sitzende Tätigkeit, keine Belastung) - und das der Schmerz nur bei einer bestimmten Beinhaltung auftritt:


    a) muss das Bein gestreckt sein - sobald das Bein nur ein wenig angewinkelt ist ist der Schmerz weg.


    b) muss der Fuss nach oben gezogen sein - d.h. beim normalen stehen/gehen, wenn der Fuss 90° hat merke ich nichts - nur wenn ich ihn nach oben zieh tut es weh.


    Nur wenn ich das Bein strecke und dabei den Fuss anwinkel schmerzt es - nur je eine der Haltungen schmerzt nicht.


    Ob belastet oder unbelastet macht keinen Unterschied.


    Ich habe auch das Gefühl, das der Schmerz von Tag zu Tag stärker geworden ist.


    Habt ihr eine Idee, was das sein könnte?