unerträgliche Wadenschmerzen

    Hallo Ihr lieben,hoffe Ihr könnt mir einen Tip geben.Ich habe seid Wochen ziemliche schmerzen in meinem linken Unterschenkel. Nachts kann ich vor schmerzen kaum schlafen,es helfen auch keine Schmerztabletten. Tagsüber schmerzen beim laufen,Nachts zuckt und pieckst es. Im Krankenhaus haben sie Ultraschall gemacht,Trombose habe ich nicht. Venenprobleme angeblich auch nicht.Komisch ist aber das ich in der rechten Leiste und Hüfte auch schmerzen habe,sowie in der mitte vom Rücken druckschmerzen. Letztes Jahr wurde deswegen schon ein MRT gemacht,haben nichts gefunden. Kann es sein,das das auch Nebenwirkungen von L-Thyroxin oder Hydrocortison sein kann? HC nehme ich seid Mai,mein Endo meinte kann er sich nicht vorstellen.Wohin kann ich denn noch gehen?

  • 2 Antworten