Zeh gestossen...gebrochen ? Was sind Anzeichen?

    Habe mir heute Mittag den Zeh gestossen. Den neben der dicken Zehe. Am Tischbein. Hatte zwar Crogs an aber nun isser ein klein wenig dicker kribbelt und etwas schief ganz vorne. Verfärbt nicht. Nun muss ich dazu sagen das Schiefe kann auch vom engen Schuhen kommen..bewegen kann ich ihn und laufen auch. Woran erkennt man denn ob er gebrochen ist? Kann man da überhaupt was machen ? Ich habe ihn eingerieben. Hier ist Sturm zum Arzt kann ich nicht...wieder Sonntag... Lg

  • 5 Antworten

    normalerweise ist eine gebrochene Zehe ziemlich schmerzhaft, dick und verfärbt.

    Auftreten ist schlecht bis nicht möglich. Berührung ebenfalls sehr schmerzhaft.

    Hört sich bei dir jetzt nicht so an, aber ausschließen kann man das so einfach nicht.

    Der Doc macht auch nicht viel, taped den Zehen an den nächsten gesunden, wenn kein

    verschobener Bruch da ist. Zusammentapen kannst Du selber auch.

    Es bleibt also dir überlassen wie du weiter vorgehen willst.

    Danke dir...Ich kann zur Zeit eh nicht raus hier ist fürchterlich Sturm...Verfärbt ist er nicht . Sticht manchmal und zieht..wenn ich das Knöchlein anfasse natürlich auch..Aber das erste Glied vom Fuss aus schmerzt. Ich hab eingerieben. Lieben Dank...

    Bruch trotz Schuhen ist bei einer Begegnung mit Tischbein eher unwahrscheinlich... Da man nicht viel tun kann: Ggf. an den Nachbarzeh tapen, in den nächsten Tagen nicht zu enge Schuhe anziehen. Kühlen, evtl. Voltaren-Gel draufschmieren. Wenn es nicht besser oder schlimmer wird, kannst Du auch in den nächsten Tagen noch zum Arzt gehen.

    Sunflower_73 schrieb:

    Bruch trotz Schuhen ist bei einer Begegnung mit Tischbein eher unwahrscheinlich... Da man nicht viel tun kann: Ggf. an den Nachbarzeh tapen, in den nächsten Tagen nicht zu enge Schuhe anziehen. Kühlen, evtl. Voltaren-Gel draufschmieren. Wenn es nicht besser oder schlimmer wird, kannst Du auch in den nächsten Tagen noch zum Arzt gehen.

    Ach danke ich bin nicht für mich ängstlich..Ich habe hier eine alte Frau zu pflegen. Dann bekomm ich immer Panik ich muss ins Krankenhaus ist mega belastend..Liebe Grüsse