Angst alleine durch die Stadt zu gehen!=nervös,schlaflos.

    hey


    ich weiß das meine ängste unbegründet sind doch heute habe ich um 12:00uhr einen Termin und muss vorher 2 stunden in der Stadt herumbekommen,da ich nicht gerne planlos bin und immer das gefühle habe man beobachtet mich oder ich verlaufe mich in der eigenen stadt weil ich so nervös bin,habe ich mir schon einen genauen plan gemacht um welche uhrzeit ich mich an welchem ort befinde.ich werde über kopfhörer meine lieblingsmusik hören um mich wenigstens ein bisschen wohler zu fühlen.jetzt ist das problem das ich kein auge zubekomme und nicht schlafen kann aber später lieber fit sein sollte,kann mir irgendjemand bitte einen tipp geben,wie ich ruhiger werde und noch ein wenig schlaf finde und vielleicht auch wie ich meine nervösität in der stadt morgen heruntergeschraubt bekomme?ich bin wirklich dankbar für jede ernstgemeinte antwort! :)

  • 3 Antworten

    danke für eure antworten,naja ich habe es durchgezogen und,was soll ich sagen die zeit ist echt nicht rumgegangen aber ich habe mich danach besser gefühlt da ich andere personen in der stadt mit meinen augen kurz fixiert habe und es ist schon erstaunlich wie schnell man feststellt das es auch anderen so geht.man konnte wirklich gut beobachten,welchen personen es ähnlich gegangen ist.