Fix und Foxie,


    ich hab gestern Abend ne chem Beruhigungstablette genommen, damit ich endlich mal wieder runter komme und die Angst nicht mehr meinen Magen blockiert. Konnte dann ganz entspannt zu Abend essen! Und lachen und war einfach locker! Nur auch leich benebelt ^^ aber damit komm ich klar. Vielleicht geht dieses Gefühl ja wieder weg, wenn die Mutter meines Freundes weg ist. Wenn nicht, hol ich mir vielleicht schon so ne Ergänzung. Hab ich damals im Krankenhaus bekommen, ist aber schweineteuer und schmeckt...naja. Aber besser als nur im Teller rumstochern.


    Wünsche euch allen (trotzdem) schöne Weihnachten @:) :)*

    Boah, ich spring hier im Viereck. Bin so nervös und innerlich aufgewühlt, voll fertig. Tooooooll. %-| %:| Ich gehe jetzt erst mal duschen und hoffe, dass ich etwas "runter komme". Du meine Güte, mein Körper tut ja gerade so, als käme da sonst wer zu Besuch... Irgendwie alles sehr anstrengend gerade...

    Ich wünsch euch allen frohe Weihnachten @:)


    Ich bin heut gar nicht so aufgeregt weil morgen die Verwandschaft von meinem Freund kommt. Aber ich denke spätestens morgen früh dreh ich durch %:| Das Trimipramin hilft mit beim schlafen und macht mich auch ein bisschen ruhiger aber die Übelkeit kommt trotzdem ein wenig wenn ich an morgen denk %:| Aber ich schaffe das. Das rede ich mir schon seit einer Woche ein :)z Eigentlich weis ich auch gar nicht vor was ich Angst hab. Ich kenn ja seine Mutter und seine Schwester plus Anhang. Und meine Eltern sind ja auch da und ich bin daheim und alles. Trotzdem kann ich es nicht abstellen... Ach was solls. Ich werde es überleben. Bis dahin..


    Genießt den Tag und habt ein schönes Fest. o:)

    für euch alle

    Guten Morgen ihr Lieben :)


    Mein Abend war auch toll, Kirche ohne Zwischenfälle überstanden, den ganzen Abend mit der Familie an einem Tisch gesessen und sogar bei dämlichen Spielen mitgemacht. ;-D


    Morgen in aller Frühe gehts los nach Dänemark, ich freu mich.


    Euch allen schöne Weihnachsfeiertage. @:)

    Ich freue mich, dass ihr es so gut überstanden habt bisher. :-D :)= :)^

    @ Ella:** Toll,

    dass du es ohne Zeug nehmen geschafft hast! Da kannst du echt stolz auf dich sein! :-D :)^


    @ Pfeffi:** Ist bei euch Inlinerwetter? Hier ist es zwar auch relativ warm, aber es regnet dauernd, da wäre nichts mit Inliner fahren. Aber ich kann das eh' nicht so gut.

     ]:D :=o


    @ Johanna:** Ich wünsche euch tolle Tage in Dänemark! :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:)


    Ich: habe bisher auch alles ganz gut überstanden. Aber heute u. morgen wird' s nochmal recht stressig: Heute geht' s zu meinen Eltern u. morgen kommen sie zu uns. Sie sind schon recht anstrengend... :=o Aber auch das geht vorbei... ]:D


    LG und schöne Rest-Feiertage! @:)

    Danke Fix und Foxie @:)


    Jetzt gehts gleich zu den Großeltern und ich fahr auch "nüchtern" hin ;-D


    Zumindest ist seit gestern diese ständige Blockade im Magen ein wenig gelöst. War mit der Tablette vielleicht ganz gut, dass ich mal wieder runter kommen konnte. Und seit heut Vormittag ist auch noch Schwiegermutti weg – wuhu (nix gegen sie, aber es hat mich doch sehr gestresst und mein Freund hat ihr unser Schlafzimmer gegeben, so hatte ich überhaupt keinen Rückzugsraum %:| ). Ich hoffe nur, ich hab ihr die Tage hier nicht verdorben mit meiner Stimmung :=o


    Hier scheint übrigens die Sonne, also wer Inliner fahren will... ;-)

    hallo *:)


    ich hab auch soweit alles gut überstanden. hatte zwar gestern ne stunde wo ich gedacht ich muss mal wieder "fliehen" aber ich hab mich dann wieder beruhigt. tropfen genommen und dann war alles gut... aber jetzt erwartet schwiegermama in spe das wir im märz zu ihrem geburtstag kommen. ob ich soweit bin wieder wegzufahren weis ich noch nicht :-/ aber is ja noch ein stück hin.


    ich hoffe ihr hattet schöne tage @:)


    bis bald

    :°( :°( :°(


    Alles gut überstanden, aber na ja, ich werde noch mit meinem Darm verrückt u. meine Handgelenke ärgern mich auch noch! %-| Mal halbwegs normal gegessen – und schon muss man wieder für büßen! Dabei habe ich es wirklich nicht übertrieben. Mein Magen ist dafür besser, scheint doch eher ein Problem vom Darm zu sein, er drückt jetzt nicht mehr so nach oben, dafür ist der Magen entlastet, aber der Darm tut immer noch weh! Aber wenn es das ist, was mein Arzt meint u. dass nicht von alleine besser wird, drehe ich echt durch! :°( Ich will nicht wieder die gleiche Scheiße nochmal durchmachen! :°(


    Aber ich will euch nicht die Feiertagsstimmung versauen damit! ??Habe auch extra einen Faden wg. Darm aufgemacht u. ich hoffe, da können mir ein paar Leute auch Mut machen.??


    LG u. lasst euch nicht unterkiegen! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* Ich lass' es trotz allem auch nicht – durchdrehen ändert ja leider nichts an der Situtaion...

    @ Foxi:

    Knuddel dich mal süsse. Wie sind die Schmerzen im Darm?


    Was meinst du mit drücken? Das der Darm voller Luft ist und dir auf den Magen drückt?


    Haben die Tabletten nichts genützt die du verschrieben bekommen hast? Also bezüglich deinem Darm?


    Nicht traurig sein, ich weiß wie das ist. Aber wie du schon schreibst, durchdrehen hilft da nicht. Manchmal kann man einfach nicht aus seiner Haut! :°(