Angst fremdgegangen zu sein - Bin am Ende

    Liebes Forum,


    Wie es der Titel bereits verrät, habe ich Angst meiner Freundin ohne jegliche Erinnerung fremdgegangen zu sein.


    Vor genau zwei Wochen war ich bei einem Freund Zuhause und ich trank 3 Bier und habe mit ihm 2 Joints geraucht. Anschliessend liefen wir in die Stadt. Da es Freitag war und ich müde war, habe ich beschlossen, dass ich Nachhause gehe.


    Auf meinem Heimweg muss ich jeweils immer an einem Bordell vorbei und am nächsten Morgen hatte ich der Gedanken, dass ich möglicherweise eine Prostituierte im Bordell besucht habe. Erinnern kann ich mich aber an nichts. Trotzdem ist mir sehr wohl bewusst, wie ich Nachhause gekommen bin, wie ich noch die Freundin meines Freundes gesehen habe und auch mit ihr gesprochen habe. Des Weiteren sind mir weitere kleine Details während dem Nachhause laufen bekannt.


    Glaubt ihr, dass ich aufgrund der obigen Schilderung am nächsten Tag noch wüsste ob ich eine Dame im Bordell besucht hätte und Geschlechtsverkehr hatte?


    Ich bin am Ende und habe ein unendlich schlechtes Gewissen, falls ich fremdgegangen gewesen wäre. Ich kann mich an nichts (Dame, Gespräch, Sex, Bezahlung (übrigens hatte ich nicht viel Geld dabei)) erinnern.


    Danke für eure Rückmeldungen. :)_

  • 28 Antworten

    Ich kann leider nicht beurteilen ob das Zwangsgedanken sind oder nicht. Jedenfalls weiss ich, zumindest nüchtern, dass ich niemals ungeschützten Sex praktizieren würde. Schon gar nicht mit einer Prostituierten.


    Mein Problem liegt darin, dass ich möglicherweise im Bordell war, ungeschützten Sex hatte und nun eine Geschlechtskrankheit aufgelesen habe z.B HIV und mich an gar kein Detail zum Sex erinnern kann.


    In diesem Bordell arbeiten hauptsächlich Damen ursprünglich aus Afrika. Aber ich kann nicht sagen, wie sah die Frau aus, war sie schlank oder nicht. Ich weiss gar nichts mehr aber habe nun doch panische Angst, etwas getan zu haben, was ich eigentlich gar nicht möchte. Ich war auch schon viel besoffener und hatte auf einer Party eine andere Frau geküsst was ich am nächsten Tag auch noch wusste...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Mein Problem liegt darin, dass ich möglicherweise im Bordell war, ungeschützten Sex hatte und nun eine Geschlechtskrankheit aufgelesen habe z.B HIV und mich an gar kein Detail zum Sex erinnern kann.

    ...oO und warum kommt mir das so bekannt vor .... :=o


    Schon wieder ein TE, der sich partout nicht an Sex erinnern kann, den er auch nicht gehabt hat und nun wahnsinnige Angst hat, sich mit einer Krankheit, was natürlich nur HIV sein kann, angesteckt zu haben.


    http://www.med1.de/Forum/Krankheitsaengste/731731/ Hier geht es zwar um angeblichen Sex auf einer Discothekentoilette.. aber der grundsätzliche Tenor ( null Erinnerung an den Sex, panische Angst vor HIV ) ist der gleiche.


    http://www.med1.de/Forum/Psychologie/729189/#p22545716 Und nochmal .. gleicher User, nur anderer Name...

    Ich bin bereits in Therapie und das schon länger aber bis jetzt hat das halt nichts geholfen.... rr2017 mal angenommen du trinkst 3 Bier und teilst dir mit einem Freund zwei Joints. Würdest du dich erinnern, wenn du dann in ein Bordell gegangen wärst und Geschlechtsverkehr hattest? Andere Meinungen von weiteren Usern wären schön und vielleicht etwas beruhigend.