Angst Gedanken laut auszusprechen ohne es zu merken

    Guten Abend,


    Ich habe panische angst meine Gedanken laut auszusprechen ohne es zu merken, besonders wenn Personen die mir wichtig sind sich in der Nähe befinden.


    Jz meine Frage ist es möglich seine Gedanken laut auszusprechen ohne es zu merken? Weiss auch nicht mehr weiter


    Mittlerweile beschwört mein Kopf auch noch die schlimmsten Gedanken herauf vor denen ich dann noch mehr Angst habe sie auszusprechen


    Würde mich über Antworten freuen


    Mit freundlichen Grüssen:)

  • 2 Antworten
    Zitat

    meine Frage ist es möglich seine Gedanken laut auszusprechen ohne es zu merken?

    Nein, man merkt das, wenn man laut spricht. Wenn man dazu neigt, Selbstgespräche zu führen, kann es aber sein, dass man die nur in Gedanken beginnt und dann doch irgendwann etwas laut ausspricht - oder wenn man schon eine Weile laut redet, dass man nicht mehr dran denkt, dass man gerade laut redet mit sich. Falls du nicht zu Selbstgesprächen neigst, wäre das Risiko aber sehr gering, dass du plötzlich ungewollt etwas laut aussprichst.


    Bei dir wäre es wichtig, dass du aus deiner Angst-Teufelskreis-Spirale rauskommst. Wenn du das alleine nicht schaffst, würde sich therapeutische Hilfe anbieten.

    Zitat

    Jz meine Frage ist es möglich seine Gedanken laut auszusprechen ohne es zu merken?

    Ja, ganz grundsätzlich ist das möglich, würde ich sagen. Wobei es mir so zu sein scheint, dass man es zwar in dem Moment noch merkt, aber im Laufe eines Gesprächs geht es dann unter.


    Also, ich habe es zumindest schon öfter erlebt, dass jemand sagt: "Echt? Habe ich das gesagt?"


    Wenn es wirklich so dramatisch ist, wie ich es aus Deinem Post herauslese, glaube ich, im Rahmen dieses Forums kann man Dir nicht helfen.


    Was meinst Du? Erhoffst Du Dir Hilfe von anderen Usern auf direktem Weg? Oder geht es Dir eher um die Frage, wie Du einen geeigneten Psychotherapeuten finden kanst?