Hallo Petra *:)


    Freu mich auch dich zu "sehen" ;-D


    Mir gehts ganz gut. Die letzten Tage war ich etwas wütend auf mich selbst, habe immer noch


    die Angewohnheit mir sehr viel abzuverlangen und manchmal geht es eben in die Hose


    - überfordert.


    Heute waren wir seit 10 Uhr auf einer Großveranstaltung bis 15 Uhr. War ganz nett, Elias


    hat es sehr gut gefallen. Zu Hause ist er gleich verschlafen. Auch ich wäre müde und ich glaube ich habe mich auch einwenig erkältet. Nur "erhole" ich mich einwenig vor dem PC.


    Was hast du heute so gemacht?

    Zitat

    Was hast du heute so gemacht?

    Habe geschlafen. Mir geht es nicht so gut, aber egal, das geht vorbei.


    Jetzt sieht es so aus, als ob mein Handy auch noch kaputt wäre.%-|

    Zitat

    Heute waren wir seit 10 Uhr auf einer Großveranstaltung bis 15 Uhr

    Was für eine grossveranstaltung war es?

    Zitat

    Auch ich wäre müde und ich glaube ich habe mich auch einwenig erkältet.

    :)*@:):)-


    Hoffe, dass es vorbei geht und du doch keine Erkältung bekommst.


    Ist das Wetter immer noch schlecht bei euch?

    Zitat

    überfordert.

    Hast du noch Therapie?

    @ :)

    Zitat

    Habe geschlafen. Mir geht es nicht so gut, aber egal, das geht vorbei

    .


    Ich weiß, aber ich habe das Gefühl das du nicht darüber schreiben möchtest.


    Deshalb habe ich es bewußt nicht angesprochen.

    Zitat

    Was für eine grossveranstaltung war es?

    Verschiedene Fahrzeuge aller Art, die Kinder durften bei vielen Geräten hineinsitzen.


    Das gefällt Elias natürlich besonders :-D


    Ich habe gleich Vitamin C eingenommen (natürliches).


    Wir hatten heute wunderbares Wetter x:)x:)x:) aber dafür kalt.


    Leider zieht es schon wieder zu und Morgen und Dienstag soll es sogar wieder schneien ...


    Ja, ich gehe noch zur Therapie. So alle 4-5 Wochen. Es gibt mir Sicherheit. Es geht noch


    nicht so leicht von der Hand wie ich mir wünschen würde.


    Der Verlust meiner Oma ... machte mich schon "wackelig" und unsicher :-/ jetzt geht es wieder


    besser.

    Hi, ihr Lieben,


    bin nur kurz hier, denn ich will dann "Lindenstraße" gucken. Habe mich so lange damit aufgehalten, die neue DIN-Norm aus dem Internet runter zu laden. Da hat sich nämlich auch 'ne ganze Menge verändert, seitdem ich die Umschulung gemacht habe. Daran denkt man nicht, wenn man zu Hause sitzt. Ein Glück, dass ich beim "Netzwerk" war - nun weiß ich es...;-) Die Frau dort hat mir auch gleich die richtigen Internetadressen gegeben, wo das steht, damit ich nicht so lange suchen muss... :)^ Auf dem AA haben sie ja immer so getan, als wäre ich auf dem neusten Stand...%-| Na ja, jetzt weiß ich auch warum: Die wollten mir einfach nichts bezahlen! >:(



    @ Nina:

    Meine Tochter hat auch schon wieder Halsschmerzen. Das ist aber auch ein blödes Wetter! Erst frühlingshaft warm, sodass ich manchmal geschwitzt habe, weil ich zu dick angezogen war u. jetzt regnerisch u. sehr kühl...%-| Ich hatte jetzt auch morgens schon manchmal Halsschmerzen u. aus meinem li. Nasenloch kommt es morgens immer noch gelb. Na ja, mein grippaler Infekt ist noch nicht so lange her, davon bin ich immer noch verschleimt... Aber neu erkältet hab ich mich Gottseidank (noch) nicht! :)^ Ich drücke dir die Daumen, dass du doch keine Erkältung bekommst! :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    @ eMandy:

    Na ja, das Wetter tut ja sein übriges - da sind Herz-/Kreislaufprobleme bei dafür empfänglichen Personen nicht weit...:-/ Aber im Moment geht's wieder u. ich hoffe, das war nur mal eine einmalige Sache!


    LG!


    Britta

    Huhu eMandy!


    Es wäre wirklich mal angebracht, wenn du näher untersucht würdest, denn die Schmerzen bei der HWS u. auch LWS häufen sich ja in letzter Zeit bei dir auch so... Würde ich dir schon mal ein MRT anraten, wo man genau sieht, was Sache ist. :-/ Da kann man dann auch viel gezielter auf die Beschwerden eingehen, als einfach mal so auf Verdacht... Auf dem Röntgenbild kann man nunmal nicht alles erkennen. Das ist genauso wie beim Darmspiegeln, da wurden auch einige Dinge nicht bei mir entdeckt, die man dann mit Kontrastmittelröntgen sehen konnte...