Doch, habe noch was lustiges gefunden (zumindest finde ich es lustig... ]:D): http://www.med1.de/Forum/Schoenheit.Wohlfuehlen/541346/ Aber da schaue ich die nä. Tage mal rein, das schaffe ich heute nicht mehr, alles zu lesen... ;-)

    Hallo Britta,

    Zitat

    Heute wäre mein Bruder 49 Jahre alt geworden. Und in 4 Tagen jährt sich sein Todestag schon zum 20. Mal... :°( Ich hätte wahrscheinlich heute gar nicht dran gedacht, erst beim Blick auf den Kalender fiel es mir ein...

    Das mit deinem Bruder tut mir leid ... ist ja schon eine sehr tragische Sache.


    Was mir gestern passiert ist ":/ ... eben eine Nina Aktion;


    Ich füttere derzeit die Tiere meiner Nachbarin und achte auf das Haus, somit habe ich am DO schnell die Tiere gefüttert vor ein Gewitter kam habe ich auch noch bei uns zu Hause alles sicher gemacht. Da es schnell gehen mußte habe ich den Schlüsselbund meiner Nachbarin auf dem Autodach "geparkt" und vergessen ihn wegzuräumen ....


    So bin ich am FR mit dem Schlüssel auf dem Dach zum Augenarzt mit meinem Sohn danach noch einkaufen, ich bin ca. eine Stunde mit dem Auto unterwegs gewesen, vorallem auf der Schnellstraße ...


    Als ich danach zu Hause die Tiere der Nachbarin füttern wollte, habe ich den Schlüssel nicht gefunden, bis mir eingefallen ist ich habe ihn am Tag davor auf das Autodach gelegt ...


    mir viel das Herz in die Hose, ich rannte raus, schaute aufs Dach und was soll ich sagen ...


    da lag er - hatte sich dem Dachträger verhackt %:| %:| %:| ... man hatte ich ein Glück 8-) :-D :=o oder einen guten Fahrstil ;-D

    @ :)

    hallo an alle..und nen schönen samstagabend


    und ja ich glaub es auch das das mit dem herzschlag ok ist...dennoch gehts mir nich so berauschend...mein schlafzimmerschrank ist kaputt..da sind 2 schranktüren raus..und solange ich keinen neuen hab...muss ich die türen jetz immer von links nach rechts mit enormer kraft schieben...die stehn nurso davor..damit man nich gleich reinschaun kann ":/ ich hab wahnsinnnige nacken und rückenschmerzen...und dazu totale übelkeit..ich weiss nich was ic machen soll...die schmerzen werden nich weniger..und mir gehts hammer mies... :-/ :-/ :-/ :°(

    Huhu, ihr Lieben,


    wow! Fast 2 volle Tage war ich nicht mehr im Forum, auch nicht mit einem Versuch! :-o Aber gestern war ich ja den ganzen Tag arbeiten u. es hatte dann auch ein bisschen länger gedauert (weil meine Kollegin der Chefin natürlich in den Arsch kriechen musste, sie anrufen u. ihr dann auch noch sagen, dass uns zur Zeit gerade langweilig ist u. der ist dann natürlich noch was "Schönes" für uns eingefallen...)... %-| Wir mussten dann Plakate anhängen, damit hatte ich erst mal so meine Schwierigkeiten, weil das immer aus der Klemmleiste rutschte u. dann habe ich noch die alten Plakate zerknittert u. weggeworfen, weil meine Kollegin, auf die Frage, ob ich die wegwerfen kann, antwortete: "Ich glaube, ja!" Hinterher kam sie dann auf einmal angerannt u. meinte, dass sie gelesen hat, dass die aufgehoben werden müssen. Da hat sie noch versucht, die Plakate zu retten, aber bei den meisten ging nichts mehr, aber dadurch ging viel Zeit verloren. Dann sagt doch die dumme Kuh, dass sie der Chefin das sagen muss u. auch, dass ich die kaputtgemacht habe u. sie will sagen, dass sie zu mir gesagt hat: "Ich weiß es nicht!" auf die Frage, ob ich die wegwerfen kann... :-o :-o :-o :(v Das finde ich echt voll fies! Auf der einen Seite tut es ihr total Leid, dass ich gehe u. sie hat mich gestern nochmal gefragt, ob ich nicht doch bleiben will... %-| Ich schenk' ihr auch gestern noch eine Schachtel Zigaretten, weil sie mir paar Mal eine ausgegeben hat u. dann immer meinte, ich müsste ihr eine Schachtel mitbringen... :|N Dabei hat sie das ja freiwillig gemacht, ich habe sie nie gefragt, ob sie mir eine gibt! Eigentl. finde ich das dann auch ganz schön unverschämt, dass sie die Schachtel überhaupt angenommen hat. Na ja, jedenfalls bin ich so ein blödes Kamel u. sie haut mich hintenrum dann noch in die Pfanne u. verdreht die Tatsachen! Von vornherum sich bei mir einschleimen u. dann bei der Chefin den Schwanz einziehen! Echt, so was kann ich ja leiden! Ich bin echt so froh, dass ich da bald weg bin. Die Eine, mit der ich mich eigentl. ganz gut verstanden habe (bzw., bei der ich das gedacht hatte), hat jetzt auch gekündigt u. ich befürchte, wg. mir, obwohl sie ja wusste, dass ich gehe! Denn die andere, mit der ich gestern gearbeitet habe, hat sie darauf angesprochen, dass ich gesagt hatte, dass sie den einen Tag so oft hinten war. (weil sich die andere da aufgeregt hatte, warum so wenig geschafft war u. der Laden so Scheiße aussah) Ich hätte ja auch sagen können, dass sie bei Deichmann war, öfter hinten, ihre Kinder da waren u. dann auch noch 'ne ganze Weile privat telefoniert hat. Da stand ich die ganze Zeit alleine da. Als die Kollegin, mit der ich gestern gearbeitet habe, sie darauf ansprach, meinte sie, ich wäre ja so langsam gewesen! :-o :-o :-o Ich bin schon mal von dieser Kollegin, mit der ich mich eigentl. die meiste Zeit gut verstanden habe, auch so in die Pfanne gehauen worden, wobei ich da auch gar keine Schuld hatte. Nun hat sie gekündigt, weil die Kollegin von gestern mich da verteidigt hat – u. das nach 6 Jahren... Na ja, sie hat aber auch noch einen anderen – festen – Job. Und ich denke auch mal – wir hatten uns ja mehrmals unterhalten – dass sie der Zickenkrieg dort u. das ganze Theater auch einfach nur genervt hat. Jetzt werden die ganz schön alt aussehen. Sie haben dann im Laden nur noch 2 Kolleginnen als Aushilfe mit Erfahrung. Drei haben sie neu eingestellt u. ich muss scheinbar im Aug. nun auch gar nicht mehr kommen. In der ersten Wo. steht zwar noch mein Name auf dem Plan, aber ich bin nicht eingeteilt. Dabei könnte ich ja noch bis zum 11.08. arbeiten, ehe wir in Urlaub fahren. Na ja, egal, da habe ich eben schon eher viiiiel Freizeit... :=o


    Heute haben mein Mann u. ich uns einen schönen Tag gemacht. Ich bin schon 7:00 Uhr aufgestanden (na ja, hatte mich vorher aufgeregt, da meine Tochter 6:00 Uhr noch nicht zu Hause war u. 6:45 Uhr kam sie dann endlich, da war ab 6:00 Uhr nicht mehr an Schlaf zu denken) u. mein Mann kurz hinterher. Der Tag wäre dann ja elend lang gewesen. Trotzdem wir Beide noch müde waren, haben wir uns dann gg. 9:00 Uhr auf die Socken gemacht u. waren auf der Burg Hanstein. Wir waren auf der Burg u. dann noch auf der Teufelskanzel u. haben da Mittag gegessen. War total schön! x:) x:) x:) Nur, dass wir beide totale Probleme mit den Knien hatten, als wir den Burgturm wieder runtergekraxelt sind, weil das so eng u. niedrig war alles, taten uns total die Knie beim Abstieg weh. Was wir sonst heute auch noch alles gelaufen sind, da haben wir morgen bestimmt ganz schön Muskelkater... ]:D :=o


    Meine Periode ist auch schon 6 Tage überfällig. Das nervt mich total, vor allen Dingen, weil ich für den 3. Aug. einen Termin beim Urologen habe (da musste ich das letzte Mal schon wg. der Periode absagen, weil sie da – total unüblich – 4 Tage zu früh kam, die müssen auch denken, dass ich jedes Mal wg. dem gleichen absage) u. da eigentl. auch hingehen wollte, da mich meine Blase sooo nervt u. am 5. Aug. habe ich einen Termin zur Krebsvorsorge ausgemacht beim Frauenarzt. Gerade da kommt meine Periode natürlich wieder mal – wie sonst ja üblich – verspätet u. dieses Mal unter Garantie erst so spät, dass ich die zu den Terminen garantiert noch habe... %-| :(v Echt, ich könnte die Krise kriegen!



    @ Nina:

    Zitat

    da lag er – hatte sich dem Dachträger verhackt %:| %:| %:| ... man hatte ich ein Glück 8-) :-D :=o oder einen guten Fahrstil ;-D

    Mensch, da hast du aber mächtig Glück gehabt u. einen suuuuper Fahrstil noch dazu! ;-D :)^

    @ Mona:

    Zitat

    dennoch gehts mir nich so berauschend...mein schlafzimmerschrank ist kaputt..da sind 2 schranktüren raus..und solange ich keinen neuen hab...muss ich die türen jetz immer von links nach rechts mit enormer kraft schieben...die stehn nurso davor..damit man nich gleich reinschaun kann ich hab wahnsinnnige nacken und rückenschmerzen...und dazu totale übelkeit..ich weiss nich was ic machen soll...die schmerzen werden nich weniger..und mir gehts hammer mies... :-/ :-/ :-/ :°(

    :)_ :)_ :)_ :)_ Die Schranktüren sind bestimmt auch super schwer, da kann ich mir vorstellen, dass dir der Rücken schmerzt! Wie sieht' s denn mit einer neuen Matratze aus? Du schriebst doch, du liegst auf den Federn, das ist ja auch nicht gerade gesund! ":/ Ich habe jetzt meinen Mann endlich davon überzeugt, dass wir mal in den Matratzenladen gehen (der liegt fast vor der Tür) u. uns dann nach dem Urlaub mal alle Mann neue Matratzen kaufen. :-D :)^ Vll. werden dann meine Rückenschmerzen auch um einiges besser... Das wäre ja echt ein Ding! Denn die Physiothera sagt ja selbst schon, dass sie so einen Fall wie mich noch nie hatte... Da zweifelt man ja schon manchmal an sich selbst... ":/ Aber sie merkt ja selbst, dass die Wirbel knüppelhart sind u. so eng beieinander liegen, wie sie in der BWS gar nicht liegen dürften. Das ist wohl ganz, ganz selten, dass da was in der BWS ist... Wäre ja schön, wenn es nur an den Matratzen liegt u. ich mal nicht wieder so ein seltener Fall bin. Na ja, mal sehen, was die Orthopädin sagt am 29.07., hoffe, dass sie meine BWS auch nochmal durchleuchten lässt, damit ich da schon mal klarer sehe, ob da auch irgendwas kaputt ist... %-|




    Da bin ich mal 2 Tage nicht hier u. dann schreibe ich einen Riesenroman... ;-D :=o Wer weiß, ob ihr euch das überhaupt antut, den zu lesen... Aber das musste ich gerade mal so alles loswerden. Gerade mit der Arbeit, da war ich letzte Zeit echt am Zweifeln, ob das mit meiner Kündigung so richtig ist, weil eigentl. alles sehr gut klappt da. Gut, ich bin ja jetzt seit letztem Monat auch dauernd eingeteilt gewesen u. das hat mich auch sicherer gemacht. Wer weiß: Wenn ich vorher schon mal so oft eingeteilt gewesen wäre, wäre ich vll. sogar doch noch dort geblieben, weil mein Selbstbewusstsein dann stärker gewesen wäre durch mehr Selbstsicherheit... ":/ Na ja, aber mit der Chefin arbeite ich trotzdem nie gerne, auch, wenn' s gut klappt. Die hat einfach zu viel kaputt gemacht. Na ja, dass wir heute so einen schönen Ausflug gemacht haben, wollte ich halt auch loswerden... Dadurch ist es etwas viel geworden... |-o |-o |-o


    LG und einen schönen Restsonntag! @:)


    Britta

    hallo britta


    klar lese ich mir alles durch was du schreibst, auch wenn es einen halben tag dauert.


    ich muss euch wieder nerven, aber niergendwo kann ich mir alles von der seele reden wie hier. mein mann ist schon genervt wenn ich sage das ich schmerzen habe. aber was soll ich tun.


    diese komischen schmerzen die vom bauch in den rücken ziehen, aber am allermeisten von der rechten seite. ich kann echt nur noch heulen. aus meiner familie da kannste jeden ausser meinem großen bruder inne tolle kloppen. keiner gönnt mir den dreck unter den fingernägeln.


    kann mir jemand sagen ob darmprobleme einem rückenschmerzen verursachen?


    und britta: wieso hattest du diesen leukozyten abfall? haben die doofen ärzte das herausgefunden?


    lg

    Zitat

    hallo meine liebe britta

    und ja ich habs mri angetan den ganzen roman zu lesen ;-D ;-D @:) @:) , aber mal ehrlich was hast du denn für kollegen,,das geht auf keine kuhhaut. egal was oder wiede es machst..du kriegst im endeffekt nen tritt in den hintern :|N ...das macht auf dauer keiner mit..und geht total auf die psyche.


    sonen tag wie du den hattest so mit mann was erleben..ach ich beneide dich drum..muss schön gewesen sein :)* :)* ...vllt komm ich auch mal wieder in den genuss ich arbeite dran ;-D solange mach ich was mit meinen kiddis...irgdnwie fühl ich mich als mama grad bissl überflüssig, ich mein ich hab eigentlich mich drauf gefreut das meine kinder endlich soweit sind ud alleine rausgehen um zu spieln..mein grosser nimmt den kleinen immer mit jetz...find ich toll von ihm..auch wenns man chmal schwierig ist x:) x:) ...aber so seh ich die beiden auch wirklich nur zum essen...ich merke jetz, huch die werden so schnell gross...und grad wo jetz ferien sind...ich muss mir noch wasy einfallen lassen um paar ausflüge mnit denen zu machen...sonst entgleiten die mir total..und ich bin auf einmal oma... ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D


    ja ich bin auch der suche wegen ner matratze...und mach vergleiche wenns um preis geht..meine finanz. situation ist ja immernoch nich besser..und sone matratze fängt bei fast 100 euro an. hier oben....da muss der schrank warten..solange bis ich keinen vorhang habe..muss ich die türen verschieben egal wie.... ":/ ":/


    lg mona

    Zitat

    hallo lulu

    """"diese komischen schmerzen die vom bauch in den rücken ziehen, aber am allermeisten von der rechten seite. ich kann echt nur noch heulen.""""


    kenn ich zu gut...man weiss nich wohin...ich hab diese momentan auch...im unterbauch.hab blähungen...keine ahnung obs der darm ist oder die eierstöcke..weil ich letzte woche immer kalte füsse hatte..und diese ziehn natürlich in den rücken..es strahlt ja überall hin aus...da hilft bei mir auchnur ne wärmflasche....und vorallem nen kissen in den rücken unten.


    gruss mona

    Danke Mona. Das würde ich irgendwie noch aushalten und Haushaltstechnische Sachen anwenden. Wie duch schon gesagt hattest Wärmfalsche etc.


    Ich mache mir auch Sorgen um meine blutwerte da mein Quick der für die Bluttgerinnung benötigt wird, niedrig. Hatte ja im März meine Gallen op, mit sehr hohen Leberwerten. Daher habe ich sch.. Angst, dass da noch was dazukommt. puhhhh


    Und Termin beim Blutarzt habe ich erst am 12.08. Super schön

    @ Britta:

    Du hattest noch geschrieben der Quick könnte verändert sein, weil man ihn lange stehen gelassen hat. Hast Recht deshalb hat man ihn nochmals gemacht, immer noch niedrig.


    Was ist eigentlich wenn er weiter sinkt und ich merk nichts davon?

    @ Mona:

    Das glaube ich dir, dass das erst mal Angst macht, dass die Kinder jetzt so selbstständig sind. Aber es wird immer wieder Momente geben, wo sie dich brauchen u. dir zeigen, wie sehr sie dich lieben! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    Zitat

    sonen tag wie du den hattest so mit mann was erleben..ach ich beneide dich drum..muss schön gewesen sein :)* :)* ...vllt komm ich auch mal wieder in den genuss ich arbeite dran

    Ja, war sehr schön! x:) x:) x:) Seitdem mein Mann nicht mehr so viel trinkt, läuft alles viel entspannter! :-D :)^ Was ist denn eigentl. aus deinem letzten Date geworden?


    Ja, Matratzen fangen hier auch bei einem Kostenpunkt um 100,- Euro an. Das ist schon eine Menge Geld, wenn man keine Arbeit hat. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

    @ Lulu:

    Was ist, wenn der Quick weiter sinkt u. du es nicht merkst, kann ich dir leider auch nicht sagen... ":/ Aber ich denke, das wird ja jetzt alles ganz genau überwacht u. überprüft. Ich schicke dir mal ganz viel Kraft! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Ich mache mich auch gerade schon wieder ein bisschen irre wg. meinem Darm. Ich war jetzt den 2. Tag schon nicht mehr auf der Toi. Das kenn' ich gar nicht! :|N Ich konnte höchstens mal 1 Tag nicht, sonst jeden Tag. Ich neige ja seit der OP sowieso eher zu hartem Stuhlgang, was total ungewöhnlich ist, denn der Darm ist ja um einige cm kürzer... Weiß nicht, ab wann das nach so einer OP gefährlich ist, wenn man nicht kann... Noch habe ich nicht so dolle Bauchschmerzen, aber öfter mal das Gefühl, dass ich muss, aber es kommt nichts. Verstopfung ist ja nicht so gut für meinen Fall, da ich noch einige Divertikel habe u. da soll man den Stuhl möglichst weich halten. Aber wie soll man das machen? Ich trinke schon genug u. bewege mich (zumindest meistens) auch. Heute waren wir stundenlang wandern u. es passiert nichts. Noch nicht mal 'ne Zigarette hilft, was sonst oft was bringt... Hoffentlich habe ich mir durch den Durchfall, den ich vor paar Wochen immer wieder hatte u. ich dann immer mal Durchfalltabletten genommen habe, nichts durcheinander gebracht... ":/ Aber mein Arzt war ja auch so doof: Obwohl' s mir seit dem Durchfall vom Magen u. Darm her nicht mehr so dolle geht, meinte der nur, ich hätte ja keinen Durchfall mehr u. hat da gar nicht mehr weiter geforscht, woher die Beschwerden kommen... :(v Wäre ich bloß bei meinem alten Arzt geblieben, der wäre – gerade nach so einer OP – da schon hellhörig geworden...


    So, ich bin erst mal Lindenstraße gucken, komme nachher bestimmt nochmal online...


    LG! @:)


    Britta

    @ Lulu:

    Wenn die Quickwerte wesentlich zuniedrig sind können auch kleinere Wunden nicht aufhören zu bluten oder bei sehr leichten anstoßen schon große Hämatome entstehen. Niedrige Quickwerte können aber auch auf verschiedene andere Erkrankngen u.a. auf Lebererkrankungen hindeuten.


    Wenn die Quickwerte erhöht sind kann es zu Verklumpungen des Blutes kommen und damit erhöht sich die Thrombosegefahr.


    Nimmst du wegenden Schmerzen regelmäßg Tabletten die evtl ASS enthalten? Denn dadurch könnte es sein das sich der Quickwert verändert hat und nun zu niedrig ist, da ASS Blutverdünnend wirkt.


    Also Werte weiterhin kontrolieren lassen.

    @ Britta

    Sei froh das du dort auf gehört hast, auf solche Kollegen kann man gut und gerne verzichten denn da wird jeder Arbeitstag zur Qual da man ja doch nur für die anderen die Prügel einsteckt.


    Ich kann mir aber auch denken das du mittlerweile auch schon Angst hast wenn du woanders anfängst, das du wieder sone????Scheiß Chefin hast und Kollegen????


    Mir ging es damals so und es war so stark die Angst daas ich mich kaum noch getraut habe Bewerbungen abzuschiocken. Konnte aber mittlerweile fest stellen das nicht alle Chefs so sind und es auch ganz super Chefs gibt.


    Schön das du so einen schönen Tag mit deinem Mann hattest. Da konntest du ja richtig auftanken.


    Bei mir läuft es gerade nicht so gut, irgend wie ist da der Wurm drin. war deshalb die letzten Tage immer mal nur zum lessen hier, konnte mich einfach nicht zum schreiben aufraffen, hatte einfach irgendwo nur noch das Gefühl es ist ein einziger riesen Großer Alptraum und ich muss gleich daraus aufwachen und es ist alles wieder in Ordnung, aber nein es folgte eine Hiobsbotschaft, der andern.


    Nun muss ich ich auch noch vorigen Donnerstag mit meinem Mann zum Doc er hat sich zu allem Überfluß einen Muskelfsaserriß zugezogen und ich muss am Mittwoch zur Metallplattenentfernung im Unterarm.


    LG

    Guten Morgen!


    Wie gehts?


    Habe heute nur wenig schlafen können und jetzt fühle ich mich total scheiße. Müde natürlich und flau im Magen, schwindelig, sodass ich Schiss vorm Kotzen habe. =( Eigentlich Schwachsinn, weil ich ja weiß wovon ich das habe.


    Fange jetzt an, die Tabletten abzusetzen. Will es mal ohne probieren und irgendwie tut sich da überhaupt nicht viel.toi toi toi...und außerdem würde ich gerne mal wieder Alkohol trinken.


    Gehts euch auch so kacka, wenn ihr zu wenig gepennt habt?

    [[ Hallo, ihr Lieben!]]

    @ Lulu:

    Hatte deinen Beitrag auf meinen langen Roman gestern gar nicht gesehen... |-o |-o |-o

    Zitat

    ich muss euch wieder nerven, aber niergendwo kann ich mir alles von der seele reden wie hier. mein mann ist schon genervt wenn ich sage das ich schmerzen habe. aber was soll ich tun.


    diese komischen schmerzen die vom bauch in den rücken ziehen, aber am allermeisten von der rechten seite. ich kann echt nur noch heulen. aus meiner familie da kannste jeden ausser meinem großen bruder inne tolle kloppen. keiner gönnt mir den dreck unter den fingernägeln.


    kann mir jemand sagen ob darmprobleme einem rückenschmerzen verursachen?

    Das ist aber nicht schön, dass du so wenig Unterstützung von deiner Familie bekommst! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Es ist doch ganz klar, dass m an sich Sorgen macht! Ja, Rückenschmerzen können vom Darm kommen, ich hatte das vor meiner OP ganz oft u. habe das auch jetzt noch manchmal.

    Zitat

    und britta: wieso hattest du diesen leukozyten abfall? haben die doofen ärzte das herausgefunden?

    Ich hatte keinen Leukozytenabfall, sondern habe das immer noch! Mein Wert ist nur ganz selten mal im normalen Bereich! Das ist nie genau untersucht worden, so was kann aber von B12-Mangel kommen, den ich wahrscheinlich habe durch meine PPI (Magensäurehemmer), die ich schon so lange nehme. Bei meiner Mutter wurde das mal beim Onkologen überprüft, weil das bei ihr auch so ist u. da ist auch nur ein B12- oder B6-Mangel rausgekommen. Der Rheuma-Doc hat mich auch gefragt, warum meine Leukos so niedrig sind u. dann habe ich ihm gesagt, dass das immer so ist. Da hat er nur daraufhin geantwortet: "Ja, das gibt es!" Ich mache mir da jetzt keine Gedanken weiter drüber, die Ärzte werden schon wissen, was sie machen. Mein alter HA, der besser als der jetzige war, hat da auch nie was überprüfen lassen.

    @ April:

    Zitat

    Sei froh das du dort auf gehört hast, auf solche Kollegen kann man gut und gerne verzichten denn da wird jeder Arbeitstag zur Qual da man ja doch nur für die anderen die Prügel einsteckt.


    Ich kann mir aber auch denken das du mittlerweile auch schon Angst hast wenn du woanders anfängst, das du wieder sone ??? ?Scheiß Chefin hast und Kollegen ??? ?

    Ja, das ist schon schwierig, man traut sich dann nichts richtiges mehr zu! :-/ Ich hoffe nur, ich finde überhaupt schnell was anderes, denn das ist ja nicht so einfach, so ohne jegliche Berufserfahrung in meinem eigentl. Beruf u. dann hatte ich in anderen Bereichen ja auch immer nur 400,- Euro-Jobs. Aber auf die werde ich mich natürlich auch bewerben. Aber im Moment steht echt nicht viel zur Auswahl, worauf ich mich mit meinen Erfahrungen bewerben könnte. Irgendwas fehlt immer: Entweder sind es die Englischkenntnisse, SAP oder es ist zu weit – ich habe ja keinen Führerschein... %-|


    PS.: Noch bin ich da ja noch nicht weg – muss noch morgen u. Samstag da arbeiten u. könnte eigentl. noch bis zum 11. Aug. arbeiten, danach hatte ich ja ohnehin Urlaub. Denke aber, dass ich im Aug. nicht mehr kommen muss, weil ich auf dem Plan auch nicht eingeteilt bin. Dann ist am Samstag Schluss dort. Bin auch froh drüber, denn das war echt kein arbeiten da.

    Zitat

    Bei mir läuft es gerade nicht so gut, irgend wie ist da der Wurm drin. war deshalb die letzten Tage immer mal nur zum lessen hier, konnte mich einfach nicht zum schreiben aufraffen, hatte einfach irgendwo nur noch das Gefühl es ist ein einziger riesen Großer Alptraum und ich muss gleich daraus aufwachen und es ist alles wieder in Ordnung, aber nein es folgte eine Hiobsbotschaft, der andern.

    Oh, das hört sich ja alles auch gar nicht so toll an! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Möchtest du darüber reden?

    Zitat

    Nun muss ich ich auch noch vorigen Donnerstag mit meinem Mann zum Doc er hat sich zu allem Überfluß einen Muskelfsaserriß zugezogen und ich muss am Mittwoch zur Metallplattenentfernung im Unterarm.

    Oje, das auch noch! :°_ Gute Besserung für deinen Mann u. toi, toi, toi, dass es dir nach der Plattenentfernung im Arm nicht so schlecht geht hinterher! :)* :)* :)* :)* :)*

    @ Miss:

    Zitat

    Gehts euch auch so kacka, wenn ihr zu wenig gepennt habt?

    Na ja, müde u. schwindelig ist mir da oft auch, aber arbeitsmäßig bin ich da oft sogar fitter als sonst! :-o :-o :-o :-o :-o Keine Ahnung, womit das zusammenhängt.


    Wg. der AD' s: Meinst du, dass es sinnvoll ist, die abzusetzen? Du weißt schon, dass du die meisten AD' s ausschleichen musst, sonst kannst du schlimme Entzugserscheinungen bekommen?!?!?! ":/ Gerade, weil es dir noch so schlecht geht, weiß ich nicht, ob es so gut ist, wenn du dann gar nichts mehr nimmst. Gut, wenn es gar nicht wirkt, bringt es auch nicht wirklich was. Aber nicht jedes AD wirkt bei Jedem gleich. Vll. kannst du nochmal mit deinem Arzt drüber sprechen, ob er dir mal was anderes verschreibt, es gibt ja nicht nur das eine AD.




    Das Aufregen gestern hat geholfen: Ich habe abends noch meine Periode bekommen! :-D :)^ So muss ich die Termine nicht verschieben.


    Und: Auf die Toi konnte ich heute auch wieder. Habe gestern Abend extra noch Nüsse gegessen, die schlagen bei mir gerne auf den Darm... Aber hoffentlich kann ich jetzt nicht immer nur alle 3 Tage, da muss man ja den halben Tag auf dem Klo verbringen, bis die ganze Ladung von den Tagen raus ist... :-X |-o :=o


    LG! @:)


    Britta

    @ april54:

    ich nehme keine blutverdünner.


    ich hatte vor 4 monaten genau am 15.03 eine galln op. da meine leberwerte sehr hoch waren im dreistelligen bereich, wurde eine leberbiopsie gemacht. lrber war i.o. alo keine autoimmunhepatitis, keine normale hep etc. meine leberwerte sind wieder top. ausser der quick und ein leichter erhöhter bilirubin statt bis 1,1 bei mir 1,3. ich habe gelesen das ein quik auch von vitamin k mangel kommen kann also ein niedriger. bei mir liegt er nach voriger woche blutabnahme bei 57%. hatte 2 wochen durchfall. hab angst vor darmkrebs.


    bis zum 12.08 ist echt noch lang hin.

    Das ist ja kein Antidepri. Das ist einfach nur ein leichtes Beruhigungsmittel, das ich 3 mal am Tag nehmen muss. Aber ich fühle mich wie vorher. Keine Ahnung. Kann sie ja wieder nehmen, wenns schlimmer wird.