@ Sächsin:

    Ja, du hast ja vollkommen Recht. Aber ich dachte nur, weil der Arzt im KH arbeitet und sich damit auskennt. Hat mich total aus der Bahn geworfen.


    Meine Ärztin sagte schon, wieso denken SIe das sie die ganze Zeit etwas schlimmes haben?


    Nur denke ich,das der Quick nicht nur so aus Spass niedrig ist.


    Ich werde mir einen Psychologen suchen. Hundert pro. So kann es wirklich nicht weitergehen. und ich werde mir auch einen Heilpraktiker suchen. Hoffe der ist nicht so teuer.


    Ich habe echt schiss. Ich fahre gleich zu meiner HA und frage Sie mal ob sie etwas gegen die Bauchscmerzen aufschreiben kann.

    Lulu: Ich halte es für mehr als unserös, wenn dir ein Arzt – ohne dich je vorher gesehen zu haben – solche Diagnosen um die Ohren haut! :|N :(v Ferndiagnosen konnte bisher noch kein Arzt stellen. Was ist das denn für ein fragwürdiger Arzt? Da kann man echt nur den Kopf schütteln. Ein seriöser Arzt würde ohne Untersuchungen nie solche Diagnosen stellen! Denke doch mal selbst nach!

    Zitat

    Nur denke ich,das der Quick nicht nur so aus Spass niedrig ist.

    Ich habe dir schon mal geschrieben, dass der Quick bei meiner Tochter auch ohne Grund so niedrig war! Auch habe ich dir geschrieben, dass bei meiner Mutter u. mir die Leukozyten IMMER zu niedrig sind u. es auch da keine Ursache gibt. Manchmal ist das eben so. Wir sind ja keine Maschinen u. es gibt so viele Einflüsse, die das Blutbild mal beeinflussen können. Es kann ja auch sein, dass es bei dir durch die Gallen-OP erst mal etwas durcheinander geraten ist. Der Körper braucht bis zu 1 Jahr, um sich von OP' s zu erholen... :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

    [[ @ Lulu:]] Nicht, dass das falsch rübergekommen ist: Ich bin nicht genervt von dir! :|N Aber ich mache mir ernsthaft Sorgen um dich, denn du steigerst dich immer mehr rein! Denke daran, übermorgen weißt du (vll.) schon mehr! :)* :)* :)* :)* :)*


    LG! @:)


    Britta

    @ Britta:

    Lulu: Ich halte es für mehr als unserös, wenn dir ein Arzt – ohne dich je vorher gesehen zu haben – solche Diagnosen um die Ohren haut! :|N :(v Ferndiagnosen konnte bisher noch kein Arzt stellen. GENAU DEN GLEICHN SATZ HAT MEINE ÄRZTIN AUCH GESAGT!


    Ich glaube dir das du dir Sorgen machst. Und ich denke nichts falsches von dir. Im Gegenteil, ich weiß das du ein sehr lieber und ehrlicher Mensch bist. Du hast ja VOLLKOMMEN recht.


    Ich werde mir einen Psychologen suchen, bin schon dabei. Denn diese ständige ANgst irgentetwas zu haben, geht mich schon selber auf den Sack. Entschuldige meine Äußerung, aber besser hätte ich es nicht formulieren können :-)


    Meine HA sagte, es wurde ja diese Biopse der Leber gemacht, damit man ausschließen kann das ich keine billäre Zirrhose oder die Cholangitis habe. Das wurde ausgeschlossen. Wieso dieser Arzt das schreibt weiß ich nicht. Na ja ...abwarten.

    @ Lulu:

    Zitat

    Ich werde mir einen Psychologen suchen, bin schon dabei. Denn diese ständige ANgst irgentetwas zu haben, geht mich schon selber auf den Sack. Entschuldige meine Äußerung, aber besser hätte ich es nicht formulieren können :-)

    Ich denke auch, das ist die beste Lösung! :)z Ich glaube auch, du bist nie über den Tod deiner Mutter hinweggekommen, hast das nie verarbeitet. Auch, wenn das schwer wird, sich wieder mit der Vergangenheit zu befassen: Tu' es für dich u. für deinen kleinen Sohn! Du schaffst das! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    Zitat

    Meine HA sagte, es wurde ja diese Biopse der Leber gemacht, damit man ausschließen kann das ich keine billäre Zirrhose oder die Cholangitis habe. Das wurde ausgeschlossen. Wieso dieser Arzt das schreibt weiß ich nicht. Na ja ...abwarten.

    Daran sieht man schon, dass mit dem Arzt was nicht ganz stimmen kann. So ein Blödmann, dir solche Angst zu machen! :|N >:( :(v %-|




    Wir fahren ja in 3 Tagen in den Urlaub, im Moment habe ich jetzt gar keine richtige Lust mehr. Wenn das Wetter jetzt so bleibt (regnerisch), ist es da ja dann auch langweilig. Klar, wandern gehen kann man auch, wenn' s nicht so schön ist. Aber bei Regen wäre das schon sehr doof. Sicher, wir wollen dort auch mal in die Therme u. in Museen, aber die meiste Zeit eigentl. wandern. Gott sei Dank ist das kein Urlaub an Ost- oder Nordsee, da braucht man ja gutes Wetter! Dann ist auch noch so viel zu erledigen: Gestern habe ich nochmal eine ganze Menge eingekauft, gerade Kosmetikartikel braucht man ja im Urlaub auch u. wir müssen ja auch was für die Tochter da lassen, dann noch bisschen was an Essen gekauft, da ist schon einiges an Geld draufgegangen. Heute war ich nochmal bei meinen Eltern, meiner Mutter geht es immer noch ziemlich schlecht, irgendwas stimmt da auch nicht. Ich bin fast sicher, dass sie entzündliches Rheuma hat, weil sie auch immer wieder Fieber bekommt. ":/ Da hat man ja auch keine richtige Ruhe, in den Urlaub zu fahren. Dann hat meine Mutter am 24. Aug. ihren 80. Geb. u. wir sind nicht da. Da war sie auch schon ziemlich traurig deswegen. Aber: Unsere Tochter muss an dem Tag auch bis 19:00 Uhr arbeiten u. könnte dann ohnehin da gar nicht mit hinkommen. Am 28. kommen wir ja eh' aus dem Urlaub wieder u. am 29. feiern wir dann den Geb. meiner Mutter nach. Außer uns kommt ja eh' keiner, vll. noch ihr Bruder. Zudem geht' s ihr ja nicht so gut, da ist es schon besser, wenn sie noch ein paar Tage mehr Erholung hat. Trotzdem habe ich ein ganz schlechtes Gewissen! :-/ Dann graut' s mir auch in den Urlaub, wg. der Schlaferei u. abends kann man dort nicht auf dem Sofa liegen zum Fernsehen gucken, da es da keins gibt, man muss sitzen. Klar, werden wir nicht jeden Tag Fernsehen schauen, aber wenn wir abends weggehen, sitzen wir ja dann auch rum u. ich habe gerade echt wieder ganz massive Rückenschmerzen – hauptsächlich in der BWS. Habe bei meinen Eltern heute nur aus 3 Zimmern die Spinnweben von der Zimmerdecke entfernt u. da taten mir sofort total die Oberarme u. Schultern weh, sodass ich den Rest der Zimmer nicht mehr machen konnte. Das ist echt wieder ganz schlimm mit meinem Rücken, seitdem ich da die Spritzen reinbekommen habe, ist das noch schlimmer geworden wieder... %:| %:| %:| Deswegen graut' s mir echt, wenn wir im Urlaub dann mal längere Zeit irgendwo sitzen u. dann weiß ich auch nicht, wie die Betten da sind... Denn ich kann ja hier am PC schon gar nicht lange sitzen, da kriege ich schon totale Rückenschmerzen... %-| :(v (mache es aber trotzdem... :=o)


    LG! @:)


    Britta

    Du fährst in Urlaub? TOLL! Freue mich für dich. Obwohl das heisst, wir müssen auf dich verzichten.


    Aber ich würde mit meinem Mann auch gerne wegfahren, ohne Schwiegereltern ohne jemand anderes. Hauptsache RUHE!


    Geniess die Tage, auch wenn nicht so gutes Wetter ist. Hauptsachte mal zweisamkeit geniessen und abschalten. Essen gehen, lange Strand spaziergänge etc *träum* :-)

    @ Lulu:

    Zitat

    Aber ich würde mit meinem Mann auch gerne wegfahren, ohne Schwiegereltern ohne jemand anderes. Hauptsache RUHE!

    Ja, das glaube ich dir gerne! :)_ :)_ :)_ :)_ Wir fahren ja auch ohne unsere Tochter, sie ist ja schon 19 u. muss da auch wieder arbeiten. Aber da ist auch noch einiges zu tun: Ich muss ihr noch ausführlich einen Zettel mit Anweisungen schreiben... ]:D :=o Gerade in dem Alter machen sie sich um vieles nicht so einen Kopf. Habe immer Angst, sie lässt dann den Herd an oder solche Dinge... :-/

    Zitat

    Essen gehen, lange Strand spaziergänge etc *träum* :-)

    Hähä, mit Strandspaziergang das wird schlecht – wir fahren ins Gebirge... ;-D :=o Deshalb schrieb ich ja auch, dass das Wetter nicht so schön sein muss, aber Regen wäre für wandern blöd... ;-)

    Zitat

    Du fährst in Urlaub? TOLL! Freue mich für dich. Obwohl das heisst, wir müssen auf dich verzichten.

    Werde euch sicherlich auch dolle vermissen! :°( Ich hatte schon die verrückte Idee, den Lappi meiner Tochter mitzunehmen... :=o Aber da hätte ich mir ja auch erst einen Internetstick kaufen müssen u. aufladen... Zudem wäre das ja auch blöd: Den Urlaub soll man ja mal genießen u. mal einfach nicht das machen, was man sonst immer macht... ;-D


    LG! @:)


    Britta

    Wann geht es los? Noch 2 Tage? *heul* jetzt schon.


    Kannste Urlaub nicht in Köln machen? :-)))))))))


    War heute Blut abnehmen. Ich muss erst am 21.09.2010 wieder dahin. Zur Besprechung der Blutwerte. Klasse oder? Wenn es nit so traurig wäre, ich würde mich kaputtlachen. Wie kann man einem so einen langen Termin machen. Die Werte sind aber schon in 2 – bis 3 Wochen da.


    AUGENVERDREH. Na ja, wenn etwas ernstes sein sollte, werden die sich ja Melden, so Hoffe ich.

    @ Lulu:

    Zitat

    Wann geht es los? Noch 2 Tage? *heul* jetzt schon.

    Ja, übermorgen Vormittag geht' s los. :)z Im Moment habe ich noch gar keine Lust... zzz zzz zzz :=o

    Zitat

    Kannste Urlaub nicht in Köln machen? :-)))))))))

    Ein anderes Mal gerne! Aber dann höchstens 1 – 2 Tage, Köln ist ja auch 'ne Großstadt u. wir wollen uns ja erholen! :-p ;-)

    Zitat

    War heute Blut abnehmen. Ich muss erst am 21.09.2010 wieder dahin. Zur Besprechung der Blutwerte. Klasse oder? Wenn es nit so traurig wäre, ich würde mich kaputtlachen. Wie kann man einem so einen langen Termin machen. Die Werte sind aber schon in 2 – bis 3 Wochen da.

    Das ist ja wirklich noch sehr lange! :-o Aber ich denke auch, wenn was schlimmes wäre – was ich nicht hoffe – dann werden sie sich eher bei dir melden, ganz bestimmt! :)z

    @ Nina:

    Dankeschön! :-D :)^ Wo ward ihr denn in Urlaub? Ja, im Urlaub kann man immer doch mal abschalten u. kommt man mal auf andere Gedanken.


    Wie geht es dir sonst so?


    LG! @:)


    Britta

    ...nun muss ich auch morgen noch zu meinen Eltern. Meine Eltern hatten gerade angerufen u. meine Mutter hat meinem Mann nur ganz kurz zum Geb. gratuliert, weil sie danach wieder ins Bett musste! Oh Mann! So kann es mit meiner Mutter echt nicht weitergehen u. immer wieder das Fieber... Das macht mir echt Sorgen! Ich bin mir echt sicher, dass sie entzündliches Rheuma hat. Wenn sich das bestätigen sollte, wird' s bei mir mit Sicherheit auch so sein, habe ja auch die Verdachtsdiagnose wg. meinen Schmerzen. Und Rheuma häuft sich nun leider mal in der Familie. Ach herrje! Wenn meine Schmerzen noch schlimmer werden: %:| %:| %:| Deshalb freue ich mich auch überhaupt nicht auf den Urlaub, denn ständig wird die Angst u. Sorge um meine Eltern wie ein Damoklesschwert über mir schweben... :°( Ich weiß gar nicht, wie ich das morgen noch alles unter einen Hut bringen soll... Wenn man unsere Tochter mal fragt, ob sie nicht morgen da nochmal hinfahren könnte, hat sie natürlich wieder keine Zeit – man ist ja schon verabredet! %:| :|N Aber sie hat getönt, wenn wir im Urlaub sind, dass sie dann einen Schlüssel von Oma u. Opa braucht, falls mal was bei ihnen ist. (gut, den haben wir sowieso) Ich hoffe, sie hält sich dann auch dran.

    @ Britta,

    deine Tochter denkt nun mal morgen bist du ja noch da und da kannst du das wohl noch machen. Sie denkt nicht dran das das vor dem Urlaub noch Streß ist den man zu den ganzen anderen Sachen wie Koffer packen, Zeitung abbestellen etc. nicht mehr wirkllich braucht.


    Aber ich denke doch das wenn du nicht da bist sie sich auch um deine Eltern kümmern wird und dich auf dem laufenden hält. Und wenn wir ehrlich sind haben wir es doch früher auch nicht wirklich anders gemacht, solange wie Muttern in der Nähe war.


    Jedenfalls wünsche ich dir erstmal einen schönen Urlaub und erhole dich gut.


    Oh man habe vor 2 Wochen einen Eignungstest für eine Stelle die ich unbedingt haben wollte doch mit Pauken und Trompeten total versemmelt :°( . Naja war halt Bewerbung und Test zum völlig falschen Zeitpunkt, da ich ja durch den ganzen Strß 5m neben mir gestanden habe. Habe nächste Woche Mittwoch nun den nächsten Test für einen anderen Fachbereich, der dauert 3 Stunden, hoffentlich vergeig ich den nicht wieder. ANGST!!! Bin noch immer nicht wirklich gut drauf.


    Also lass ich es mal auf mich zukommen.


    LG :)_ :)* @:) *:)

    Oh Mann! Das war ja eine ganz schreckliche Nacht, aber selbst schuld... :=o Ich habe mit meiner Tochter die Nacht bis 2:00 Uhr durchgemacht! :-o :-o :-o Na ja, wir haben eben noch den Geb. meines Mannes gefeiert u. uns Bilder auf ihrem Laptop angeschaut, war eigentlich ganz schön. Aber ich wollte zwischendurch mehrmals ins Bett gehen, aber meine Tochter hat mich nicht gelassen... ]:D Sie hat sich immer aufgeregt, dass ich immer an die Uhr schaue u. außerdem soll ich ja mal mit ihr auf die Disco kommen u. da geht es um die Uhrzeit erst los... %:| Das wäre ja auch alles kein Problem gewesen, wenn ich hätte lange schlafen können. Aber dem war nicht so! :|N Mein Mann hat so schlimm geprustet im Schlaf, dass ich ins Wohnzimmer auf die Couch umgezogen bin. Dann dort vll. 2:30 Uhr eingeschlafen u. ab 6:30 Uhr hat mich da eine Fliege extrem geärgert! %-| Bin dann ins Wohnzimmer umgezogen, aber da fing langsam so das Leben auf der Straße an (wir schlafen ja immer bei offenen Fenster) u. an Schlaf war nicht mehr zu denken! Ich bin heute den ganzen Tag total groggy gewesen u. konnte auch tagsüber nicht mehr schlafen. Fühle mich wie gerädert. Gott sei Dank konnte ich unsere Tochter gestern noch überreden, heute zu Oma + Opa zu gehen, so musste ich mich wenigstens nicht noch darum kümmern! Dann die ganze Packerei, was man alles so immer mitnimmt, Wahnsinn! Aber Ferienwohnung u. dann zum Sa., da muss man ja auch bisschen was zu Essen u. zu Trinken mitnehmen. Da es eher ein kleines Nest ist (weil nicht so teuer), werden die Läden da bestimmt nicht bis abends aufhaben... ;-) So, nun hoffe ich, dass ich mich im Urlaub ein bisschen erholen kann u. das Wetter auch mitspielt. Heute morgen hatten wir hier eine ganz trübe Suppe: Es war extrem neblig, dass man keine Hand vor Augen sah! Da wusste ich, das Wetter wird heute schön u. ich habe Recht behalten! Hoffe nur, ich kann diese Nacht ordentlich schlafen u. dort im Urlaub klappt' s dann auch mit Schlafen. Denn dieses Jahr ist ja die Situation anders: Eltern geht' s nicht so gut. Hoffe, ich kann dann abschalten.

    @ April:

    Oh Mann, das tut mir ganz dolle Leid, dass du durch den Eignungstest geflogen bist! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber du hattest ja auch so viel Kummer zu ertragen in der letzten Zeit, da ist das kein Wunder! Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass der nä. Eignungstest besser läuft! :)* :)* :)* :)* :)* :)* Werde an dich denken!


    LG u. bis bald! @:)


    Eure Britta