@ April:

    Danke!

    Zitat

    Dein HA hat recht das du nur eine normale Erkältung hast sprich grippaler Infekt. Wenn du eine Virusgrippe hättest, hattest du es nicht schon Tage vorher gemerkt das etwas im Anmarsch ist sondern es hätte dich von einer Minute zur anderen weg geklingt. Also keine Sorge.

    Da habe ich mich ein bisschen blöd ausgedrückt: An eine Grippe habe ich auch nicht gedacht, sondern dass da irgendwas entzündliches ist, gerade auch wg. dem Fieber. Denn meine Nase ist fast dauerhaft zu, ich bekomme kaum noch Luft da durch u. der Husten ist jetzt echt richtig heftig, der Schleim löst sich aber nur ein bisschen u. geht dann nicht rauf u. nicht runter u. ich habe paar Mal schon gedacht, ich ersticke gleich daran, weil der so fest ist... %-| :(v Wenn dann mal die Nase frei ist oder ich doch was aus dem Hals bekomme, ist das gelb. Und das spricht für mich schon für was entzündliches... ":/ Das Fieber ist zwar seit gestern Nachmittag erst mal weg, aber ich hätte mich heute den ganzen Tag wegschmeißen können, habe nur rumgelegen, mir tut alles weh u. ich schwitze jetzt dauernd wie verrückt. Dann hatte ich mich echt schon wuschig gemacht, (weil ich ja jetzt auch immer so dolle Kopfschmerzen habe) dass ich FSME habe! %-| Wir waren ja in einem FSME-gefährdeten Gebiet im Urlaub u. ich habe eigentlich immer das Glück, dass mich eine Zecke beißt. Mein FSME-Schutz ist aber schon abgelaufen... Aber ich vermute mal, dass es schon ein normaler grippaler Infekt – vermutlich jetzt mit dazukommender Bronchitis – ist. Denn der Kleine meiner Nichte war so schlimm erkältet u. jeder hat ihn geknuddelt u. nun sind meine Mutter, meine Nichte, ich – und nun merkt es auch schon mein Mann – krank. Also, ist wohl eher damit zu rechnen, dass wir alle das Gleiche haben. Für die Globulis wird es nun eh' zu spät sein, gestern hatten sie die nicht in der Apo u. ich hatte gesagt, ich überlege mir das noch. Morgen müssten die die auch erst bestellen u. der wehtuende Husten war ja gestern schon im Anmarsch. Da war es vermutlich eh' schon zu spät. Na ja, wenn' s morgen nicht besser ist, gehe ich vll. nochmal zu meinem HA u. lasse mir eine Überweisung zum HNO geben, denn der Husten u. die immens verstopfte Nase gehen mir schon ganz schön an die Substanz – Luft ist da echt Mangelware... :(v


    LG! @:)


    Britta

    Gut, dass ich heute beim HNO war! Ich kenne doch meinen Körper besser als mein HA! (na ja, bin ja mit meinem neuen HA eh' nicht so zufrieden, aber vll. gewöhn' ich mich noch an ihn) Ich habe eine starke Seitenstrangangina u. muss AB nehmen. Nehme an, dass ich mittlerweile auch eine Bronchitis habe, abgehört hat mich der HNO ja nicht. Na ja, Amoxicillin hilft ja auch gg. Bronchitis. Mein Mann musste auch heute zum Arzt u. mein Vater hat es nun auch – bei uns ist echt eine richtige Epidemie ausgebrochen! :-o :-o :-o :-o Nur unsere Tochter hat es noch nicht erwischt. Das wäre dumm, wenn sie das jetzt auch noch bekäme, sie war vor kurzem erst so schlimm erkältet. Ich fühle mich immer noch total schlapp u. erschöpft, der Weg zum HNO hat mich total angestrengt heute... Fieber ist zwar weg, aber ich schwitze dermaßen, echt Wahnsinn! Da kommen die ganzen Krankheitskeime wohl raus... So, nun aber genug rumgejammert, vom Jammern wird es auch nicht besser! :|N


    Wie geht es euch?


    LG! @:)


    Britta

    de Sächsin, wünsche dir auch eine gute Besserung :)* :)* :)*


    Sonst muss ich wohl kommen und dir eine :[] verpassen :=o


    Ich hab meine Tage bekommen, kann sein das es dadurch war das mir seit einiger Zeit so kalt ist %-|


    Bin auch soooo müde zzz

    @ Magique:

    Zitat

    Sonst muss ich wohl kommen und dir eine :[] verpassen :=o

    :-o :-o :-o :-o Da werde ich doch lieber ganz schnell wieder gesund! ]:D :=o

    Zitat

    Ich hab meine Tage bekommen, kann sein das es dadurch war das mir seit einiger Zeit so kalt ist %-|

    :)_ :)_ :)_ Ja, da ist man ja auch immer etwas unpässlich. Hoffentlich bekomme ich von dem AB keinen

    ... Das würde mir gerade noch fehlen. Muss nämlich gleich 3 x tägl. ein so 'ne Bomben-Tablette nehmen (sind ziemlich groß)... %-|

    Zitat

    Bin auch soooo müde zzz

    Dann ruh' dich schön aus! Hast ja keine kleinen Kinder mehr daheim u. kannst deine Zeit auch frei einteilen! :)* :)* :)* :)* :)*

    Zitat

    Hoffentlich bekomme ich von dem AB keinen ...

    Drück dir die Daumen damit das nicht wieder passiert :)_

    Zitat

    Da werde ich doch lieber ganz schnell wieder gesund!

    ]:D


    So und ich setz mich jetzt mal ins Auto und fahre eine Runde, hab keine Lust zu arbeiten :|N


    Dazu gute Musik x:)

    Zitat
    Zitat

    Hoffentlich bekomme ich von dem AB keinen ...

    Zitat

    Drück dir die Daumen damit das nicht wieder passiert :)_

    Das hoffe ich auch! Ist immer blöde, bekommt man oft nach AB... %-| :(v

    Zitat

    So und ich setz mich jetzt mal ins Auto und fahre eine Runde, hab keine Lust zu arbeiten :|N


    Dazu gute Musik x:)

    Da wünsche ich dir viel Spaß! (aber bist in der Zwischenzeit bestimmt wieder da... ;-)) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Du hast ja das Glück, dass du dir deine Zeit frei einteilen kannst.


    |-o |-o |-o |-o :=o Ich weiß, das sollte man nicht tun, aber heute hatte ich auch das 1. Mal seitdem wieder Lust drauf...


    LG! @:)


    Britta

    Liebe Grüße an Alle von der Krankenfront! (natürlich ohne Bazillenverbreitung) @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*


    Mann! So langsam könnte es echt mal wieder besser werden! Ich meine, die Kopfschmerzen sind schon mal weg, der Hals tut nicht mehr so weh u. die Nase ist nicht mehr zu. Aber dieser Scheiß-Husten! Ich huste mich nachts fast kaputt u. wache dadurch ja dauernd auf, Schnupfen habe ich auch immer noch (zwar nicht mehr gelb, aber es kommt immer noch genügend Schmodder raus...) u. das steckt einfach so in den Knochen, dass ich mich nur noch wegwerfen könnte! Das geht ja nun schon über 1 Woche u. die Hälfte des AB' s ist auch schon alle. Da müsste ja nun langsam mal der Husten u. die blöden Gliederschmerzen besser werden! %-| Eigentlich wollte ich ja morgen endlich mal wieder zum Reha-Sport gehen, da ich da mindestens schon 2 Monate nicht mehr war. Aber wenn ich mich schon vom Nichtsmachen so kaputt fühle: zzz zzz zzz ":/ Na ja, irgendwann wird' s ja vorüber sein u. eins ist klar: Dann lasse ich mich 2 – 3 Wochen später gleich gegen Grippe impfen – das brauch' ich echt nicht nochmal! :|N


    Wie geht es euch?


    LG u. einen schönen Sonntagabend noch! *:)


    Britta

    Hallo Britta:


    das tut mir echt Leid, das du das noch in den Knochen hast.


    Schicke dir von hier aus, ganz viel Gesundheit...viele Vitamine...und natürlich Gute Laune.


    Ich fiebere natürlich noch dem 21.09 entgegen. Hatte am 08. Geburtstag. Kontte ihn aber nicht richtig geniessen. Immer wenn ich denke, jetzt geht es Bergauf, kommt irgenetwas dazwischen.


    Ich war bei meiner HA wegen den Unterbauchschmerzen, jetzt soll ich zur GYN, erstmals abklären ob da nichts Gynokologisches ist. Hau mit der flachen Hand auf die Stirn.


    Ich war sogar im KH Notdienst, weil ich so starke Schmerzen hatte. Gynokologisch sagtend ie, alles ok. Aber nein, meine HA besteht darauf zu meiner Gyn zu gehen. Sie muss ja nicht mit den Schmerzen rumlaufen wie ich. War ja auch schon bei der Galle so. Bin ein halbes Jahr mit Gallenkoliken rumgelaufen tztztztztz.


    Sie hatte den Quick gemessen, der war wieder i.O. Versteh das einer. Runter und wieder hoch.


    Kopf schüttel. Wie lange soll das so weitergehen. Ich warte erstmals die Befunde vom Transfusionsmediziner ab. Hoffe es kommt nichts schlimmes dabei raus.

    Hi Lulu,


    du hattest auch im September Geburtstag? Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich, ich wünsche dir vor allen Dingen viel Gesundheit! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* Ich hatte auch im Sept. Geb. – gleich am 1. . ;-)


    Das ist ja blöd mit deinen Unterbauchschmerzen... :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Sind denn deine Entzündungswerte alle i. O., wie Leukos u. CRP? Wenn du schon beim Gyn warst, finde ich das auch komisch, dass du da nochmal hin sollst! :|N Wenn es mit den Schmerzen nicht besser wird, würde ich doch nochmal auf eine Darmspiegelung bestehen!

    Zitat

    Ich warte erstmals die Befunde vom Transfusionsmediziner ab. Hoffe es kommt nichts schlimmes dabei raus.

    Wenn da was Schlimmes wäre, hättest du unter Garantie schon Bescheid bekommen, denn der Termin ist ja schon gleich 4 Wochen her u. die Ergebnisse müssen da längst da sein. Ich glaube nicht, dass da was Schlimmes rauskommt! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_


    LG! *:)

    Huhu Britta!


    Siehste darum verstehen wie uns auch so gut. Beide Jungfrauen :-)


    Wußte gar nichtdas du auch im Septemer Geburtstag hast.


    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!! Alles Liebe, viel Gesundheit , Glück und alles was es sonst so Gutes auf Erden gibt :-)


    Den Termin für eine Darmspiegelung habe ich ja, am 04.10. Wollte ein Ct vom Bauch haben.


    Weil der Termin für die Darmspiegelung noch solange hin ist. Und die Schmerzen mich nerven.


    Denke manchmal, mit den Rückenschmerzen das es dieser Klipp ist der vielleicht schmerzt. Es ist genau im Oberbauch hinten, also Rückenbereich wo die Galle sass.


    Durchfall kommt und geht. Werde Morgen meine Gyn anrufen, denke ich darf Dienstag früh hin. Ich muss Dienstag Abend arbeiten. Ich hasse Stress.


    Kennste das Abführmittel Kleen Prep?

    Also, ich hatte nach meiner Darm-OP (und habe heute auch immer wieder mal Schmerzen) direkt im After. Da sind sie mit der Klammermaschine drin gewesen. Vll. ist es bei dir auch dadurch... ":/

    Zitat

    Kennste das Abführmittel Kleen Prep?

    Ja, kenne ich! :)z Habe dir schon was im Magen-Darm-Faden dazu geschrieben.


    Bin erst mal draußen – Lindenstraße schauen!


    Bis später vll.! *:)

    Hallöchen!


    Habe heute Morgen diese komischen Schmerzen wieder auf der rechten Seit. Nicht stark aber unangenehm und diesen Druck im Bauch.


    Fühlt sich manchmal so an wie der Blinddarm und zieht mir bis unter die Brust. Aber ichd enke nicht das es der Blinddarm wäre, dafür habe ich das schon viel zu lange.


    Gibt es Darmkrankheiten bzw. Beschwerden wo es von der rechten Seite aus geht und überall hin strahlt? Manchmal zieht mir das bis ind en rechten Schenkel. Habe heute Morgen meine Gyn versucht zu errerichen. Sie ist in Urlaub. Man was für ein Glück. Jetzt darf ich mir eine Vertretung suchen.


    Kann man eigentlich per CT besser die Leber sehen als per Ultraschall?


    Britta: Wie geht es dir? Deien Erkältung am abklingen?

    Zitat

    Gibt es Darmkrankheiten bzw. Beschwerden wo es von der rechten Seite aus geht und überall hin strahlt?

    Nein, eigentlich ist re. nur der Blinddarm. Re. ist auch nochmal so eine Darmkurve, wo auch schon mal was steckenbleiben kann, aber die ist nicht im Unterbauch, sondern eher Höhe Taille. Ansonsten fiele mir noch ein Leistenbruch ein. Ist das ausgeschlossen worden? Wenn bei der Darmspiegelung nichts gefunden wird, würde ich die Ärztin nochmal darauf ansprechen. Ein Leistenbruch kann auch viehisch wehtun! Ich habe einen u. weiß, wovon ich rede... %-| Allerdings sieht man da eigentlich eine Beule, aber im Anfangsstadium ist da vll. noch nichts zu sehen. Das würde auch erklären, warum es bis ins Bein zieht. Ansonsten könnte es auch einfach eine Nervenentzündung in dem Bereich sein (im Übergang zum Oberschenkel sollen solche Entzündungen gar nicht so selten sein). Das würde ich alles mal abklären lassen. Da es dir re. schmerzt, könnte es aber alles auch mit der entfernten Gallenblase zusammenhängen. Ich glaube, im Magen-Darm-Forum gibt es einen Faden über alle Bauchschmerzgeplagten, da ist auch Galaxy (oder Galaxie, weiß jetzt nicht, wie sie sich schreibt) dabei, bzw. hat sie glaube ich, sogar den Faden eröffnet. Sie hatte auch eine Gallenblasen-OP. Das wäre vll. ganz sinnvoll, wenn du dich da mal mit Gleichgesinnten austauschst, die sich damit auskennen. Oft ist nämlich nach einer Gallen-OP nichts mehr so wie vorher... :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_


    Ob man die Leber im CT besser erkennt, kann ich dir nicht sagen. Ich denke mal, schon. Aber solche Untersuchungen werden nur gemacht, wenn es irgendeinen begründeten Verdacht auf eine Krankheit gibt. Wenn deine Leber eine normale Größe hat im Ultraschall u. deine Leberwerte wieder i. O. sind, ist es eher unwahrscheinlich, dass da was krankhaftes ist. Man muss ja auch berücksichtigen, dass sogar eine Biopsie gemacht wurde u. da auch nichts gefunden wurde. Also, habe da mal ein bisschen mehr Vertrauen in die Ärzte! :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich weiß, dass das nicht einfach ist – habe auch schon viele Pleiten erlebt. Aber so machst du dich nur noch nervlich kaputt! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

    Zitat

    Britta: Wie geht es dir? Deien Erkältung am abklingen?

    Ja, ich denke mal schon. Diese Nacht habe ich endlich mal länger durchgeschlafen, bevor ich auf' s Klo musste. Musste diese Nacht auch nicht so oft husten. Allerdings fühle ich mich immer noch ganz schön kaputt u. seit gestern tut mir die re. Pobacke so weh... Denke mal, das ist der Ischias... %-| Immer mal was Neues. Könnte aber sein, dass das davon kommt, weil ich, als ich krank war, mehr gelegen habe. Das tut meinem Rücken immer nicht so gut. War heute auch nicht zum Reha-Sport, dachte, es ist vll. doch besser, wenn ich mich erst mal richtig auskuriere. War aber heute eine 3/4 Stunde ganz langsam spazieren. Mir war zwar noch ziemlich schwummerig, aber ich habe es trotzdem genossen, mal wieder draußen zu sein... :)z


    LG!


    Britta

    Liebe Lulu, habe den Faden von Galaxi gefunden, lies mal hier von Anfang bis Ende: http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/514433/ Vll. findest du dich da wieder. Da dort eine Weile nicht mehr geschrieben wurde, kannst du Galaxi vll. ja mal eine PN schicken! Aber ich denke, wenn du was in den Faden schreibst u. ihn hochschiebst, wird auch wieder jemand da drin schreiben. Der Faden ist bestimmt ganz interessant für dich! :)* :)* :)* :)* :)*

    @ All

    Wünsche euch allen noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

    @ de Sächsin

    weiterhin gute Besserung für dich. Hoffe doch das du jetzt bald alles überstanden hast und es dir wieder besser geht, da dir ja auch die Zigarette wieder zuschmecken scheint ]:D .


    Geht es denn deiner Mutti wieder besser? Hat sich denn schon was in Punkto Arbeit was bei dir getan?


    LG