Mir tun aber auch die Menschen leid. Einige sind ganz harmlos.


    Wenn man sie wie Menschen behandelt (das viele ja nicht tun), sind sie freundlich und hilfsbereit. Manchmal gebe ich ihnen ein bisschen Geld, leider glaube ich, dass sie das nur für Drogen ausgeben. Nicht für Lebensmittel

    Wir haben auch schon manchmal einem Obdachlosen 1 - 2 € gegeben. Oft haben sie hier in der Stadt auch Hunde. Ich denke aber, die meisten sehen auch gar keine große Perspektive u. geben das meiste Geld hier auch für Drogen bzw. Alkohol aus... Es ist schade um diese Menschen, denn einige müssten gar nicht so leben - sie ziehen das Leben auf der Straße aber vor. Wie das in Spanien ist, weiß ich natürlich nicht. Aber hier hat es auch oft schon so Fälle gegeben, dass eine Mutter mit ihrem Kleinstkind auf dem Arm gebettelt hat u. hinterher mit einem Mercedes abgeholt wurde...%-|

    @ Sandy

    Zitat

    Sie sucht sich aber auch immer so schwere Arbeiten aus

    Hotelfachfrau ist nicht unbedingt eine schwere Arbeit. Es kommt darauf an in welchem Bereich man dann später arbeitet. Deshalb habe ich dir ja vor Kurzem gesagt, das ich Restaurantfachfrau nicht unbedingt empfehle. Das ist wirklich ein harter Job.


    Ich fände es gut, wenn sie noch weiter zur Schule ginge

    Hallo Mädels!

    @ Lilo:

    Doch klar, hatte nur viel zu tun. Es gibt ne neue verfügung ab diesem jahr, Staubplakette am Auto anbringen.


    Hatte ich noch nicht gemacht.


    Dann mußte ich noch einige Anrufe Behörden gänge tätigen.


    Mein mannund ich haben uns wieder vertragen, aber irgendwie habe ich da gar keine Lust drauf.


    Wenn mich einer zur Weissglut bringt, dann geht er mir am besten aus dem Weg.


    Wie geht es euch?

    So, ich bin nachher auch raus. Mein Sohn hustet wie verrückt


    und findet keinen Schlaf :-/


    Werde ihn in unserem Bett schlafen lassen, da beruhigt er sich


    schneller.


    Sandy: Schönen Abend!


    Petra: Ich weiß, du würdest die Arbeit im Tierheim gerne machen,


    aber ich glaube, daß dir dieses viele Leid schadet.


    Überleg dir das mit der Rezeption.


    Lulu: immer noch zwei Kampfhähne unterwegs?


    Maus: ich weiß nicht, ob du noch kommst. Falls doch, der Husten


    meine Sohnes läßt sich nicht beruhigen, werde eben Händchen halten. Wenn du möchtest, können wir Morgen weiter reden.


    Ich hoffe, es geht dir besser! :)*


    Gute Nacht zusammen! zzz zzz


    Lilo

    lach Kampfhähen lol....


    Nein, will nur mein Ruhe zur Zeit :-)


    Wieso zwei?? Wer denn noch?


    Wegen deinem Sohn: hast du Olivenöl zu Hause?


    Ich habe selbstgemachtes daheim. Ich erwäre das etwas und streiche es mir auf die Brust auf den Rücken und auf den Hals.


    Dann habe ich am nächsten Tag keinen Husten mehr.


    Super.....das zeusch