Hallo Mandy@:)


    Bin ja gestern erst von meiner ehem. Vorgesetzten angerufen worden. Mich muss das Personalbüro noch rufen und da morgen Feiertag ist, wird das wohl erst ab Montag sein.


    Aber ich möchte es schon machen, denn arbeiten muss ich.


    Von Arbeitslosengeld kann ich nicht leben.


    Und eine neue Arbeit anzufangen, traue ich mich ehrlich gesagt nicht

    Guten Morgen ihr Lieben!

    @ Mandy:

    Ja, einige Ausbilderinnen und Ausbilder hier haben den Schuss auch nicht gehört. Ich bin halt Raucherin und mache morgens und nachmittags halt auch immer noch ne kleine Raucherpause, die würde ich allerdings auch machen, wenn ich nicht rauchen würde...da es mir momentan eh nicht so gut geht brauche ich das einfach als eine Art Entspannung. Mir wurde dann nahe gelegt, doch nicht so viel Pause zu machen, das würde nicht so gut ankommen. Habe daraufhin einfach gesagt, dass ich mir das Stundentechnisch ohne Probleme leisten könne und immer noch Überstunden hätte, dann war Ruhe. Ist echt manchmal sehr anstrengend %-|

    @ Azucena:

    Ich heiße ja nicht Lilly. Den Namen hab ich nur, weil meine Mutter mich früher immer Monster Lilly genannt hat. Und mein richtiger Name würde in diesem Faden für Verwirrung sorgen, da es dann zwei Ninas gäbe ;-)


    Ich weiß jetzt, warum ich gestern so schlecht drauf war. Das nenne ich Fortschritt...oder einfach nur ganz simpel, meine Tage :-/ Habe heute richtige Unterleibs- und Rückenschmerzen und dazu noch einen eingeklemmten Nerv an der Schulter, der ständig zwickt und zieht...und Fieber hab ich auch. {:( Auf die letzten zwei Tage vor dem Urlaub kommt mal wieder alles zusammen.


    Hatte heute Nacht drei Panickattacken wegen diesem doofen Nerv, weil ich mich nicht bewegen konnte und mein Nacken total steif war. Bin müde und will schlafen...geht aber nicht...also viel Kaffee heute :)D


    Wie geht es euch so?


    Grüße @:),


    Nina

    Ich weiss auch nicht warum alle Arbeitgeber immer auf die Uhr schauen, wegen der Pausen. Ich habe mal in einem Hotel gearbeitet, da wurde mir gesagt, dass ich zu oft zur Toilette gehe:-o. Ja, wenn ich meine Periode habe, gehe ich öfters. Aber die hat mich ins Büro gerufen und seich eine 3/4 Stunde darüber ausgelassen. Habe dann gekündigt.


    Man arbeitet viel besser, wenn man ab und zu ein paar kleine Pausen einlegt.

    @ Lilly,

    du musst heute noch arbeiten? Oder hast du schon Urlaub?

    Muss mein Auto in die Werkstatt bringen.


    Ölwechsel? Von dem Stab, mit dem man den Ölstand misst ist ein Teilchen abgebrochen und in den Behälter gefallen:-o


    Weiss ja nicht, vielleicht kommt es in den Motor:-/

    Hallo Nina @:)


    Schön, dass es dir heute gut geht. Das freut mich. Wir haben hier leider nicht so schönes Wetter. Es ist kalt und regnet und zu Ostern soll es schneien :=o


    Naja...irgendwann wird der Frühling wohl kommen...

    @ Azucena:

    Ja, muss heute und morgen noch arbeiten. Jeweils bis 17 Uhr! 9 Stunden nur Idioten um mich rum, aber da muss man durch.


    Das mit dem Auto ist nicht so schön :-(


    Aber besser du fährst damit zur Werkstatt, weil so einen neuen Stab brauchst du dann bestimmt auch, oder?


    ich kenn mich mit autos ja gar nicht aus ... ;-)

    Müde, wie in letzter Zeit immer:-/:-)


    Bin auch schon ewig wach. Werde mich gleich nocheinmal hinlegen.


    Heute keine Katzenfangaktion, erst morgen wieder.


    Diese Aktionen haben mir ganz schon viel Kraft geraubt.


    Ich merke das richtig.


    Müsste ins Tierheim und den wilden Katzen Bachblütenglobolis geben und hoffen, das es hilft, wenn nicht müssen wir sie wieder aussetzen:-/:-(


    Aber vielleicht habe ich ja Glück und ich kann wieder im Museum arbeiten?

    Es ist heute bewölkt und kalt, vielleicht regnet es?


    Es sollte einmal richtig regnen, dann wäre die Luft sauber.


    Wir hatten die letzten Tage ziemlich Wind.


    Mit ganz feinem Sand/Staub der von Afrika kommt. Das gefällt mir nicht so.

    Hallo Lilly,


    das Wetter wirkt sich schon auf die Stimmung aus.


    Zu Ostern haben wir auch Schnee? Laß mich überraschen.


    Ich wäre froh, ich hätte Arbeit ...


    Petra, leg dich noch hin (ohne Tablette bitte).


    Ich finde es auch toll, daß dich das Musem angerufen hat :)^

    Hallo Leute,

    mir gehts heute nicht so gut. Habe mir zwar keinen Nerv eingeklemmt dafür habe ich ganz tolle Beinschmerzen, das zieht von Knie bis in das Becken. Bin heute Nacht aufgestanden und musste 2 Schmerztabletten nehmen. Nun ist es weg. Weiß nicht ob das von der Bandscheibe ausstrahlt. Bin ja deswegen auch noch krank. Aber die vielen Medis machen mich noch irre.


    Das sind Schmerzen, so wie wenn jemand mein Bein zerreißt.>:( warum aber immer im liegen und in der Nacht? Bin deshalb auch wieder hundemüde. aber ich bin nicht allein, geht euch ja auch so.


    mist.... würde gerne auchmal wieder ohne schmerzen durchschlafen können.........


    Habe diese Nacht auch ohne MANN gut überstanden, keine Attacke aber dafür halt mal was anderes-SCHMERZEN- toll mein Körper findet immer ein Ventil. Habe eine kaputte 5. Lendenbandscheibe, deshalb die Probleme.


    :°(


    MonsterLilly: ja Pausen müssen sein. wenn man seine arbeit schafft und noch dazu überstunden hat, dürfte keiner was sagen. besser pausen machen - statt irgendwann umfallen und das wars. kein mensch kann ununterbrochen arbeiten.>:(

    @ azucena:

    das mit deinem Auto dürfte kein problem sein. kannst es bestimmt gleich wieder mitnehmen.

    @ lilo:

    toll damit der Ar...tritt geholfen hat. es gibt immer mal sch.... Tage, bloß gut die vergehen wieder.


    :-D

    @ Mandy:

    Das mit der Bandscheibe ist nicht schön. *dichmaldrück*


    Meine Mutter hatte auch vor zwei Jahren einen Bandscheibenvorfall. Hat heute noch damit zu kämpfen und ich bin, laut meinem Orthopäden, auch nicht mehr weit davon entfernt, dabei bin ich erst 20! :-(


    Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass der Tag heute trotzdem ein ganz guter wird.


    Hab gerade meine erste Pause gemacht. Werde um 11 Uhr wohl noch eine Machen, weil meine Kopfschmerzen mir heute leicht zu schaffen machen...

    @ Azucena:

    Das mit der Arbeit freut mich wirklich für dich. Besser erstmal Urlaubsvertretung als gar nichts. Hab das letztes Jahr bei meinem Verlobten gesehen. Er wurde nach der Ausbildung nicht übernommen und von Monat zu Monat gings ihm schlechter und er wurde immer unzufriedener und antriebsloser - dazu muss man sagen, dass er unter leichten bis mittleren Depressionen leidet - und mittlerweile arbeitet er im Lager, damit er überhaupt was macht, obwohl er Kaufmann gelernt hat.


    Warte ab, die Arbeit wird dir sicher gut tun und das du weißt, was da zutun ist, ist ja auch nur von Vorteil.

    @ azucena,

    lilo und MonsterLilly: Danke für soviel nette Worte. Ich weiß auch nicht genau was es ist. Mein Knie schmerzt auch noch dazu höllisch. Viell. auch Rheuma. Habe mich etwas hingelegt, jetzt geht es besser.


    :)*:)*:)*:)*


    Lilly: dir noch einen unbeschwerten Arbeitstag, damit er nicht solange wird!