Hallo *:)


    Ich bin immer noch nicht dazu gekommen mir durchzulesen was bei euch so passiert ist :-/


    Fühle mich echt mies deswegen.


    Aber ich bin irgendwie etwas im Stress. Arbeit, Klausuren, Abi, Mutter, Freund...ganz weit abgeschlagen dann noch Freizeit und Freunde. Muss mich da erstmal dran gewöhnen.


    Morgen werde ich mir aber mal alles durchlesen...da hab ich dann Zeit o:)


    Wollte nur kurz erzählen, dass ich total stolz auf mich bin heute.


    Habe im Februar einen Termin für ein Tattoo gemacht. Heute war dann der Termin und ich hab mich schon seit Wochen verrückt gemacht. Hier ne Blutvergiftung ausgemalt, da ne Entzündung und hier ne Allergie gegen die Farbe...ja, ja, so ist das.


    Zack...und jetzt hab ich das Tatoo und es geht mir super. Hatte keine einzige Panickattacke beim Stechen, gar nichts. Tut zwar jetzt etwas weh...kann kaum laufen (ist auf der Wade), aber das ist ja normal. Sind ja mehrere hundert oder gar tausend kleine Nadelstiche :=o


    Aber ich hab es geschafft...ohne durchzudrehen...das ist soooo klasse ;-D


    Abi geht auch gut voran...denke ich. Weiß ja nicht wie schnell andere sind *g*


    Liebe Grüße von mir,


    bis morgen,


    Lilly @:)

    Huhu Lilly,


    da kannst du auch sehr stolz auf dich sein, was du jetzt alles geschafft hast! :)^ Ich habe auch schon öfter mal mit dem Gedanken gespielt, mir ein Tatoo stechen zu lassen. Vll. eine Rose auf's Schulterblatt oder ein japanisches Zeichen...:-/ Bis jetzt habe ich es noch nicht verwirklicht - ist ja auch nicht so ganz billig... Zudem gehöre ich ja schon nicht mehr zu dem sooooo jungen Semester...;-D:=o


    Hi Lilo u. Maus!*:)


    Bin nochmal ein Stündchen hier! Habe mir nochmal Salbe u. Bandage auf das re. Handgelenk gemacht - ging wieder gar nicht! Also, nicht wundern, wenn es etwas länger dauert, ehe ich hier antworte... Die Bandage ist überall im Wege...%-|

    Zitat

    Ich habe auch schon öfter mal mit dem Gedanken gespielt, mir ein Tatoo stechen zu lassen. Vll. eine Rose auf's Schulterblatt oder ein japanisches Zeichen...

    Ich habe zwei:-p.


    Bin gerade vom Arbeiten heim.


    Muss die Wohnung putzen:|N keine Lust:|N

    :-) Schön, siehst du ich habe mir immer einen Nasenstecker gewünscht und es mir nie stechen lasse.


    Am Fussknöchel habe ich eine Blume mit Schmetterling und inder Leiste/Unterbauch?


    Ebenfalls eine Blume mit einem Kolibri.


    Wem mussstest du den Kopf waschen?

    Ja, bin noch hier. Musste gerade fleißig PN's schreiben... Mittlerweile habe ich mich nun an das Schreiben mit Bandage gewöhnt - es geht ganz gut. War nur am Anfang ungewohnt.

    Zitat

    Bin doch noch da, mußte noch jemanden den Kopf waschen

    Wem denn? *Überhauptnichtneugierigbin*...;-D

    Zitat

    Ich hab nur einen Nasenstecker, allerdings schon seit 14 Jahren. Damals war das neu

    Das wollte ich auch schon mal, aber tut das nicht weh beim Nase putzen? Außerdem hätte ich Angst, dass ich den Stecker einatme...:-o

    @ Petra:

    Zitat

    Ich habe zwei

    Was für welche u. wo? Bin echt ganz interessiert! Hat das Stechen sehr weh getan?

    Dafür habe ich mir alle meine Ohrpiercings selbst gestochen bzw. mit Hilfe meiner Cousine - mit einer Stopfnadel... - kleine Jugendsünde...:=o Aber meine Eltern waren immer sehr konservativ, da meine Mutter eine Entzündung in den Ohren nach dem Stechen bekommen hatte (als Kind), durfte ich keine bekommen. Da habe ich meine Eltern angelogen, dass das gaaaanz billig war... Wenn die wüssten...%-|

    Die Arme, deren Kopf ich heute gewaschen habe, hat sich oben zu erkennen gegeben.


    Der Nasenstecker war anfangs 2-3 Wochen nicht so toll. Da die Stelle ganz schön geschwollen war und man beim anziehen, waschen unwillkürlich daran kam.


    Ich hatte immer einen Stecker, der extra für Nasen ist, der hat keinen Stecker unten, sondern wie ein Draht der eingedreht ist und ganz flach.


    Ne, ich habe nie einen Stecker eingeatmet und ich hatte wirklich viel verscheiden drinnen ;-D;-D;-D

    So Leute, jetzt werde ich wirklich aussteigen.


    Ich bin heute wahrlich keine Augenweide. Tränende Augen, laufende, gerötete Nase.


    Offene und spröde Lippen. Husten wie ein Kettenraucher (obwohl ich nur Gelegenheitsraucher bin) und Halsweh.


    Werde mir jetzt ein Entspannungsbad gönnen, der Kleine schläft schon. x:)


    Schöne Grüße und einen schönen Abend *:)