• Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

    Hallo, mich würde mal interessieren, wie ihr mit Stress, Streit sowie aufregenden Situationen umgehen könnt. Zu mir: Ich leide schon seit mehreren Jahren unter Angstzuständen u. Panikattacken. Am Anfang wusste ich auch erst gar nicht, was das ist u. schob es auf meinen labilen Kreislauf, den ich schon von Kindheit an habe. Ich konnte auch ganz gut damit…
  • 17 Antworten

    Schon länger nicht mehr. Eine Zeit hatte ich immer Probleme mit dem Nacken. Da bin ich mal morgens aufgestanden und ich hatte mein Ohr auf der Schulter;-D und konnte meinen Kopf nicht bewegen;-D


    Aber im Moment überhaupt nicht:-)

    War nur so ne Einschätzung.


    Ist doch gut, das du den Tag im Tierheim verbracht hast :)^


    Wir waren heute bei meiner Schwiegermutter zu Besuch.


    Eine meiner Schwägerinnen, war wie immer auch da. Die Kinder


    haben sich gut verstanden, aber nach zwei Stunden mußte wir


    gehen. Die Stimmung war so negativ. Die beiden (Ehepartner)


    können an nichts und niemanden was gutes lassen und reden


    ganz Nachmittag schlecht. Das ist echt nicht zum aushalten.


    Aber ich bin stolz auf mich, ich hab mir meine gute Laune nicht


    durch sie vermiesen lassen :-D

    War nicht lange im Tierheim. Habe den Rest des Tages faul mit nichtstun verbracht und bin trotzdem müde.


    Gut, dass du dir deine gute Laune nicht vermiesen hast lassen, muss bestimmt schwer sein, immer ruhig zu bleiben:-/

    Naja, du hast was gemacht, sei nicht so streng zu dir.


    Die sind so negativ. Echt, ich habe bewußt versucht irgendwas


    nettes aufzufassen. Nichts. Nichts.


    Meine Freundin-Schwägerin wollte ihnen 2 Zwerghasen für ihre Kinder schenken. Er drohte damit, falls sie die Hasen wirklich bringen würde, diese zu schlachten - Zwerghasen hin oder her.


    Ich sagte, dann für die Kinder wäre es doch nett, schließlich


    werden sie 5. Da meinten beide, kümmern müssen aber sie


    sich darum und dafür haben sie keine Lust. Das allein spricht


    doch schon Bände, vorallem da sie einen leeren Hasenstall zu Hause haben.


    Mein Mann meinte dann, daß wir auch zwei junge nehmen würden


    und er sich GERNE darum kümmern würde, da unser Sohn ja


    wirklich zu klein dafür ist.

    Vier sind ganz wild, sie sind im Käfig und müssen daraus.


    Vom Tierheim sagen sie mir, Petra die müusen da weg. Die andere Frau, die die anderen Katzen aufnimmt sagt, gib ihnen noch was Zeit. Und das tierheim wieder, die nehmen den Platz neuer Tiere weg. Naja, so geht das halt die ganze Zeit.


    Mein Spaziergang gestern war sehr schön. Ich merke bloss, dass ich körperlich gar nicht fit bin. Sollte wohl wirklich Sport machen

    @ lilo:

    habe mich nochmal schlau gemacht. leider wird hier in deutschland die kinesiologie nicht von der kk bezahlt-schade. pech.


    Liebe Grüße

    @ azucena:

    habe auch immer wieder verspannung auch im oberen Rücken, Genick. das bedeutet für mich ich habe eine schwere last im nacken. symbolisch gesehen!


    das stimmt auch so. außerdem sitze ich berufsbedingt oft lange am pc immer in der gleichen haltung. mache dann immer meine übungen und komme damit gut klar. leichte übungen mit kleinen hanteln...:-o|-o

    In Spanien, wird sie auch nicht bezahlt(nehme ich mal an)


    Habe bis jetzt gar niemanden gefunden der diese Methode anbietet.


    Würde mich auch interessieren. Aber dürfte auch nicht


    teuer sein:-/

    @ Mandy,

    tut mir leid. Mein Fehler. Dann ist es die Schweiz,


    irgendein Nachbarsland ist da toleranter.

    @ Petra,

    wo sollen denn diese Katzen hin? Einschläfern?


    Die Schwägerin hat 4 Junge, zwei davon will sie eben unserem


    Sohn schenken, die anderen zwei ihrer Schwester - die sie ja


    nicht will.


    Die zweite Schildkröte kann ich Ende März Anfang April holen :=o


    dann ist unsere Tierhaltung aber komplett. Kannst mir glauben.

    Nein, die Katzen sollen nicht eingeschläfert werden. Sondern in einem Hotel oder einem Garten wo Futterstellen sind, ausgesetzt werden.


    Eine ist so wild und versucht einen anzuspringen. Man kann die Käfige gar nicht sauber machen. Das ist ja auch eine Qual für die Tiere.


    Die Schildkröten, werden es ein Weibchen und ein Männchen sein?