@ sandy:

    danke für den Knuddler, den nehme ich gerne. Hilft schon*:)


    Naja, die Sache mit deinen Herzen ist auch so ein Ding, was dich immer verfolgt. Du kannst nur versuchen damit zu Leben. Ich kann es so gut nachvollziehen. Da haben wir was gemeinsam.


    Die Ängste von mir hatten ja ihren Ursprung aus der Herzkrankheit. Kein Wunder damit das Gehirn nicht einfach so umschalten kann. Wann ist Gefahr, wann eine Attacke? Zumindest geht es mir so. Deshalb bin ich auch nicht so ein typischer Fall für den Psychologen. Was soll der mir darüber erzählen

    Er kann mir nur helfen damit umzugehen. Schönreden braucht das keiner. Von wegen "keine Gefahr", eben doch. Man muss nur damit umgehen lernen. Aber wie so richtig, naja, langer Weg. Aber deine Panik ist ja bloß gut nicht mehr so schlimm. Da hast du mir schon was voraus!!!!!


    Ich wünsche dir alles gute. Schreibe dir heute eine Mail.


    Tschaui

    Guten Morgen

    Von mir auch einen wunderschönen guten Morgen.


    Schnee? Man, man, man...ihr habts gut. Das kann man dann ja wenigstens Wetter nennen ;-)


    Bei uns hier im Nord-Westen ist mal wieder alles grau in grau, richtig kalt ist es auch nicht und zwischendurch regnet es immer wieder mal. Aber naja...da muss man durch.


    Habe heute Nacht geschlafen wie ein Stein. Hätte ich nicht gedacht. Gestern war aber auch sehr anstrengend. Erst ne eineinhalbstündige Infoveranstaltung in einem Raum ohne Fenster mit knapp 500 Leuten...fand ich echt dumm...und abends dann noch Fahrschule. Naja, muss man durch.


    Hab dann heute morgen das "Wecken" meiner Mutter nicht mal gehört. Bin dann erst fünf vor sechs aufgestanden, viel zu spät.


    Hach...nur noch heute, dann isses vorbei

    Hi!

    Habe schon wieder die

    voll!!! >:( Gestern Abend beim Zähneputzen fiel mir das Provisiorium raus. Seit einigen Tagen hatte ich auch schon Zahnschmerzen im letzten Backenzahn - auch schon, als das Provisorium noch drin war... Allerdings nur bei Berührung (mit Essen, Zahnbürste...) Heute gleich wieder den ZA angerufen - sofort kommen... Glaube, meine ZA-Phobie wird immer schlimmer, anstatt besser. Habe wieder total gezittert u. Herzrasen gehabt...%-| Na ja, die Schmerzen kommen Gottseidank nur vom Zahnhals. Dann bin ich diese Nacht wieder umgezogen - allerdings dieses Mal in das Bett meiner Tochter. Das nervt mich auch total, seit Wochen ist es mir kaum noch möglich, in meinem Bett zu schlafen, weil mein Mann so schnarcht...:(v Wollte heute morgen eigentlich beizeiten einkaufen gehen, aber das hatte sich nun durch den ZA-Besuch auch wieder erledigt. Nun lässt sich bei meinem Handy auch der Akku gar nicht mehr aufladen u. gestern habe ich es erst mit Guthaben aufgeladen... Dabei habe ich das Handy noch nicht mal so lange - im Sept. 2006 gekauft... Wenn es der Akku ist, ist natürlich wieder keine Garantie mehr drauf - auf Akkus gibt es ja NIE Garantie...:(v Könnte aber auch das Kabel sein - denn letztes Mal ging es auch erst nicht u. als ich dann am Kabel gerüttelt habe, ging es wieder. Allerdings spinnt das Handy schon länger: Es bleibt manchmal hängen u. letztes Mal, als es nicht aufzuladen ging, waren alle Nummern rausgeflogen!!!!:-o Akku kostet ja mindestens schon 20,- €, da kann ich mir auch gleich ein neues Handy kaufen - wir haben es ja!!!


    Boah, bin echt mies gelaunt!!!


    LG!*:)

    Ich glaube mein ganzer schlafrhytmus ist dureinander.


    Nachts bin ich munter tagsüber müde.


    Ich werde mich nochmal hinlegen. Vielleicht sollte ich mir eine Arbeit nachts suchen. Nachtwächter;-D

    Ja ich glaube schon immer, jetzt ist es aber extrem. Ich habe vielleicht eine Stunde geschlafen und bin dann bis um fünf Uhr wachgeblieben. Jetzt könnte ich glatt weiterschlafen.


    Aber früher habe ich ab und zu mal Nachdienst an irgeneiner Rezeption gehabt und war danach immer todmüde.:-p