Guten Morgen an Alle!


    Mädels rafft euch auf und läßt euch nicht hängen!!!


    Denkt an die kleinen Erfolge!

    @ Mandy,

    dir ein paar Kraftsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    damit du die Anspannung besser wegsteckst.

    @ Sandy,

    hast du keine Nummer auf dem Handy, wo du von


    der Post angerufen wurdest? Rückruf?


    Sandy, wegen des Briefes würde ich mir jetzt nicht allzu viele


    Gedanken machen, es ist etwas komisch gebe ich zu, allerdings


    dürfte sich dann kein Mensch mehr ins Telefonbuch eintragen lassen.


    Wegen der Stelle, solltest du ganz offen hingehen. Wer weiß,


    vielleicht gefällt es dir sogar? Es könnten ja ganz nette Leute


    da arbeiten, die ein tolles Klima verbreiten, da wäre eventuell


    eine nicht ganz so tolle Arbeit schon wieder aufgewogen.


    Bei uns schneit es wie verrückt, sogar die Straßen sind voller


    Schnee, gut haben wir noch die Winterreifen oben.


    Ich mußt heute mit dem Kleinen in die Spielgruppe, wie immer


    auch eine Herausforderung für mich. Aber das wird schon.


    Ran an den Tag!


    Schöne Grüße und alles Gute,


    Nina

    Hallo

    @ des Sächsin:

    mache dir keine Gedanken, ich denke die räumen dir nicht die bude aus. Wie schon gesagt, wenn sie das wollten, würden sie es anders tun. Mache dir keine Gedanken.... bitte. :)*


    Hätte mir auch passieren können. Aber ich sehe darin 0 Gefahr für dich+familie!


    Gehts dir besser? Drücke dir die Daumen für heute Nachmittag.

    @ lilo:

    viel Kraft:)* für die Spielgruppe. Du packst das. Du bist gerade in Hochform, was dein Leben betrifft und hast schon sehr viel gechafft. Drücke dir alle DAUMEN*:)

    @ Azucena:

    du arbeitest doch heute. Viel Kraft


    :)*:)*:)*:)*:)*

    Hi, ihr Lieben!

    Ich bin nochmal ganz kurz da. Muss gleich Essen kochen u. um 14:15 Uhr ja zum Vorstellungsgespräch. Wollte eigentlich schon eher hier sein, aber hatte noch 2 Anrufe.


    Erstmal danke, dass ihr mir so Mut macht! Aber merkwürdig ist die ganze Sache trotzdem... Zurückrufen ist schlecht, denn im Display war natürlich keine Rufnummer zu erkennen. Das MUSS nichts zu bedeuten haben, Ämter haben ja oft auch ihre Nr. nicht freigegeben... Aber jemand, der was Böses will, eben auch nicht. Außerdem kann es ja auch die Post in einer anderen Stadt gewesen sein!!! Und: Ich habe heute KEINEN Brief bekommen! Normalerweise hätte ja dann heute Post da sein müssen, spätestens morgen...:-/ Könnte ja auch sein, dass ich eine Rechnung von irgendjemandem bekomme, wo ich gar nichts bestellt habe... Es gibt ja genug Betrügereien. Einzig unklar ist noch die Sache, wie derjenige an unsere Telefonnummer gekommen ist. Jemand, der was vorhat, schaut doch einfach im Telefonbuch nach. Sonst müsste er ja auf gut Glück irgendeine Nummer wählen...%-| Aber mich belastet es trotzdem - ich habe keine richtige Ruhe... Irgendwas komisches ist im Gange... Aber geschlafen habe ich komischerweise trotzdem gut...


    Okay, ich muss jetzt erstmal Essen kochen!*:)


    LG!

    Hallo,


    der Tag heute ist gut gelaufen, der Kleine ist in die Spielgruppe


    rein, hat mir gewunken und fort war er.


    Habe dann einige Sachen erledigt.


    Nachmittags hatte ich heute Mutter-Kind-Treffen bei mir,


    bin froh das ich es für einige Wochen vorüber habe.


    Bei 5 Erwachsenen mit Kindern ist das wahrliche ne Herausfoderung. Vorallem sieht es hinterher aus, als hätte ne


    Bombe eingeschlagen.


    Bin geschafft, freu mich schon auf einen ruhigen Abend.


    Wie war euer Tag?

    Hi Lilo!*:)


    Jetzt hatte ich gerade so viel geschrieben u. bin wieder rausgeflogen. Werde den Text jetzt vorsichtshalber kopieren..


    Na, ihr seid wohl heute alle ausgeflogen? Ich ab morgen auch!;-D:=o Ich habe den Job!!!! Arbeitsvertrag hab' ich auch schon unterschrieben. Morgen und übermorgen muss ich erstmal in den Kiga - ich wünschte, ich könnte immer da bleiben. Die Arbeitszeit ist auch toll: 11:00 - 15:00 Uhr. Leider kann ich da aber nicht bleiben, weil es eine Zeitarbeitsfa. ist, wo ich mich beworben habe. Ab Montag muss ich ins KH...%-| Gottseidank nicht in das, wo ich operiert wurde... Eigentlich wollte ich ja nicht so gerne in eine Großküche, weil die Arbeit da wirklich köperlich sehr schwer ist. Ich dachte eher an eine Kantine. So hatte ich das auch aus der Zeitungsannonce gelesen. Doch Kantine wäre in der Produktion u. dann mit 3 Schichten. Schichten arbeiten wollte ich ja nicht! Auf Kiga morgen freu' ich mich ja schon - auf KH nicht so... Denn da muss ich sicher auch wieder 6:00 Uhr anfangen, das bedeutet, 4:30 Uhr aufstehen u. Wochenendarbeit auch...%-| Doch jetzt bin ich erstmal froh, dass ich überhaupt was habe! Ich merke, wie sehr mich die Arbeitslosigkeit belastet hat! Der Job im KH ist dann für längerfristig. Ich hoffe, ich kann dann auch mal mittags kommen u. bis abends bleiben... Der Arbeitsvertrag ist befristet bis 19.12.2008 u. die Probezeit beträgt 6 Monate. Das ist auch gut für mich, falls es doch nicht geht (wegen meinen Knochen), kann ich im Dezember sagen, dass ich kein unbefristetes Arbeitsverhältnis will. Weiterhin werde ich mich natürlich auf Bürostellen bewerben. Habe auch dort gesagt, dass sie mich auch mit als Kauffr. für Bürokommunikation mit aufnehmen sollen - hoffe, sie haben das auch gemacht. Vll. ergibt sich ja da mal was. Gestern habe ich mich ja auch wieder auf 2 Bürostellen beworben. Wer weiß, vll. habe ich ja jetzt eine Glückssträhne u. es klappt im Büro auch mal schnell! ;-) Jetzt kann ich mich auch in aller Ruhe nach Bürostellen oder anderen (besseren) Jobs umschauen, ich habe jetzt erstmal mein Auskommen... Das ist schon beruhigend. Der Job jetzt ist erst mal für 25 h/Woche. Wenn es sich dann ergeben sollte, dass ich immer länger arbeite, wird das auf Vollzeit geändert.


    Morgen gehe ich früh (vor der Arbeit) erst nochmal zu meinem HA, wegen der Blase. Ich muss ja fit sein für die Arbeit! ;-)


    LG!*:)

    Mit Kindern arbeite ich ja gerne - nur werde ich in der Küche nicht so viel Gelegenheit haben, die Kinder auch zu sehen...:=o


    Ich hoffe nur, ich muss nicht dauernd woanders hin u. mich jedes Mal an neue Leute gewöhnen... Das fände ich nicht so toll...%-| Denn ich muss ja auch überall hin mit der Bahn fahren - KH ist schon doof, weil ich da so früh anfangen muss. Deshalb müsste ich da ja schon immer so früh aufstehen. Hoffe, dafür gibt es eine Lösung. Sie arbeiten ja sozusagen auch in Schichten (ab mittags dann nochmal bis abends). Wäre gut, wenn das im Wechsel wäre. Denn ich kann abends immer nicht so zeitig einschlafen - wenn ich dann noch im Hinterkopf habe, ich muss so zeitig aufstehen, kann ich ewig lange nicht einschlafen oder gar nicht. War letztes Mal, als ich den Küchenjob hatte, auch so - nur musste ich da nicht jeden Tag hin so wie jetzt...:-/

    Zitat

    Wer weiß, vielleicht ist es dann garnicht so schlecht in der Küche


    im Krankenhaus.

    Na ja, ich bin da eher skeptisch...:-/ Die Arbeit ansich ist schon nicht unbedingt soooo schlecht. Mir geht es nur um das schwere Geschleppe. Denn ich weiß, wie es in einer Großküche zugeht, war ja vorher auch im Altersheim. Die haben extrem große, schwere Töpfe...%-|