Hallo de Sächsin,


    ich kann dich sehr gut verstehen. mir geht es doch ähnlich. viell. kannst du dir weniger dinge vornehmen. aber trotzdem alles abarbeiten? dann dauert es eben länger, aber du machst es trotzdem. sobald ich mir mehr vornehme geht es mir genauso.


    heute war der krankenbesuch da. es war angenehm, aber ich hatte davor solche angst und bekam eine PA. das wird nun immer mehr. ich kriege einfach nicht die kurve. versuche dann daran zu denken, damit eben ruhig das herzrasen kommen kann, aber den kreislauf zu durchbrechen geht z.T. garnicht:°(


    noch dazu ist heute so schwüle luft, das schürt die PA für mich noch mehr:-( muss unbedingt zum neurologen. hauptsache der findet mal was, was richtig gut anschlägt.


    liebe sandy für dich:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo eMandy,


    war gerade mit Essen kochen beschäftigt... Das kocht jetzt so nebenher u. ich schreibe.;-)


    Ja, ich glaube, das viele Vor-mir-her-Schieben u. auf den letzten Drücker erledigen, tut mir nicht gut. Und auch, dass ich oft nicht ganz klar meine Meinung sage (weil ich mich nicht traue) bzw. nicht sagen kann, um niemanden zu kränken. Das hat auch schon mal besser geklappt...:-/


    Ja, dieses Wetter macht mich auch verrückt. Ich mag sowieso den Sommer nicht so gerne. Denn da geht es mir eigentlich von Herz/Kreislauf her immer schlechter. Gerade mit dem Herz - wenn man da schon was hat - ist es schwierig, es zu ignorieren. Weil man sich ja nie sicher ist, woher das jetzt kommt...


    Danke für deine Kraftsternchen - die werden mich heute bestimmt gut durch den Tag geleiten! Hier auch ein paar Megasternchen für dich: :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Danke für die Sternchen,


    können wir heute beide gut gebrauchen. Furchbar, wenn man sich nicht ablenken kann. ich müsste auch kochen, kann mich nicht konzentrieren. was ist das heute nur für ein Sch....tag8-)

    Hallo MissMetal,


    herzlich willkommen hier! @:) Ja, ich glaube, so geht es wohl den meisten von uns: Den Stress u. Druck machen wir uns oft selbst...:-(

    @ eMandy:

    Ich bin sicher, das Herzrasen hängt auch mit dem Wetter zusammen! Bei diesem warmen Wetter ist mein Puls auch immer höher. Dazu kommt, im Sommer neige ich auch eher zu PA's - bedingt durch den schwachen Kreislauf. Sollte mal wieder Sport machen - bin sicher, dann würden die Kreislaufprobleme u. die psych. "Anwandlungen" auch wieder besser... Nur was kann ich mit meinen Knochen noch machen? :-/

    Hallo Sandy und Mandy @:)


    Weiß garnicht was ich sagen soll :-/ außer das ich auch aus der Ferne feste drücke :°_


    Tut mir leid, daß ich noch mit euch am hadern seid.


    Ich kann da garnicht mehr so mit reden, ich kann "nur noch" tröstende und motivierende Worte finden.


    Mir geht es immer besser und es tut mir weh zu sehen, das es bei euch nicht so der Fall ist. :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo liebe lilo,


    ich denke bei mir ist das die gesamte Aggresion wegen dem Thera. Irgendwas brodelt da in mir. ich bin ein typ da kommt es erst paar tage später. Aber sehr schön von dir, das du da bist und tröstest. DANKE:)*

    Danke, Lilo. Es hilft schon ungemein, wenn jemand zuhört...:)^ Glaube, in meinem Leben gibt es einfach auch noch zu viele Probleme, an deren Bewältigung ich mich noch nicht rantraue...


    Wenn mir jetzt komisch im Kopf wird, brauche ich mich nicht zu wundern: Ich habe mir gerade mit voller Wucht die Kühlschranktür an den Kopf geknallt!:-o Ich wollte das (untere) Eisfach aufmachen u. habe dabei ausversehen mit Schwung die obere Tür aufgemacht... Das wird 'ne Beule!!!!

    WENN es ganz heftig wird nehme ich homöpathische Kügelchen.Aber das ist ca. 1-2 Wochen her. Ansonsten nehme ich gar nichts, weil ich der Meinung bin, dass Medikamente nur kurzfristig helfen und nicht die Ursache beheben.


    Deswegen bin ich zur Zeit in Therapie. Ansonsten zwinge ich mich Tag für Tag und setze mich selber den Situationen aus, die mir Angst machen.

    @ missMetal,,

    gut damit du das kannst, dich dieser angst selbst auszusetzen. das ist der richtige Weg.@:) ich wünsche dir weiterhin viel erfolg dabei. leider hilft bei mir kein homöpathisches mittel-leider-. das wäre für michs sicherlich viel besser, als die hammertabletten, die irgendwann nicht mehr helfen.

    ;-D So was ist mir schon manchmal passiert. Das ist, weil die Griffe der beiden Türen so eng beieinander liegen. Bei der oberen Tür ist er unten u. bei der unteren oben. Das kann man schon mal verwechseln...:=o

    @ Miss Metal:

    Ich bin auch der Meinung wie du, dass Medis nur die Symptome lindern, aber nicht die Ursachen beheben. Deshalb nehme ich auch nichts. Man muss in seinem Leben einiges ändern, damit es einem besser geht - das fällt nur nicht immer leicht.


    Gehe jetzt mal raus - essen! *:) Irgendwie ist mir gerade ziemlich schwindelig. Aber das wird wohl eher der Schreck sein - glaube nicht, dass es mit dem Zusammenstoß der Kühlschranktür zusammenhängt, aber der verflixte Gedanke ist natürlich da...%-|


    Bis später!*:)