hi angsthasen! *:)


    bin auch ein angsthase....kennt irgendwer von euch das eher untypische symptom für eine angsterkrankung, dass der kopf ruckartige bewegungen macht, ohne dass man es will???


    ich habe zig neurologische untersuchungen hinter mir....alles ok.


    aber ich habe trotzdem angst....der kopf bewegt sich erst seit ca. 6 wochen ruckartig....hoffe, dass das nicht schlimmer wird....könnte ein tic sein, aber es ist ganz unwahrscheinlich und mehr als selten, dass man als erwachsener einen tic kriegt, wenn man als kind/jugendlicher keinen hatte.


    besonders gehäuft tritt das in angst und stresssituationen auf bzw. danach.


    wer hat das noch? wie kann man das wegkriegen?

    willkommen sarah


    ich denke einfach das solche symptome mehrfach auftretetn wenn die angst am grössten ist...wenn manunterunterbrochen an nichts anderes denkt..das sind nervenzucken..manche haben sowas im körper..arm bein..das das allein zuckt..andere am augenlid..du widerum am kopf..wenn nichts gefunden wurde..ist es ein symptom der angst...was nach aussen dringt..versuch dich innerlich zu entpsannen..mit muskelentspannung..bad..hauptsache du schaltest mal ab..dann geht das auch wieder weg...


    gruss mona

    Hallo Mädels *:)

    @ Funkel

    ich denke die Zeit vor der Kur streßt dich zusätzlich und daher verschlimmert sich der psychische wie der körperliche Zustand.


    Die einzelnen Wirbel stehen für gewisse Punkte bzw. Probleme, ich habe ein Heft zu Hause, wo ich nachsehen könnte, allerdings brauchte ich die genauen Angaben der Wirbel.

    @ Sarahmaier

    ich denke auch das diese Zuckung nervlich bedingt ist wie zB das zucken der Augenlider. Das macht dir zusätzlich Angst und Streß und daher wird die Reaktion der Nerven häufiger.

    @ Sandy

    Hallo @:)

    hi lilo..


    mag sein das das schon vorher stresst..gedanken über gedanken...ich weiss nur..das die wirbel vom hals bis zur mitte schmerzen und ebenso die muskeln links und rechts davon..hab gestern mit handtuch versucht einzurenken...da ich so schlecht termine bekomme...es ging..dnach...dafür heute umso schlimmer

    Hallo Funkel,


    ich glaube, dass es überhaupt nicht gut ist Wirbel selbst einzurenken.


    Die Halswirbel sind doch sehr empfindlich. Kannst du keinen Termin bei einem Orthopäden oder Fisiotherapeuten bekommen? Oder dauert das auch so lange?

    Hallo Petra! *:)


    Hallo Sarah, also, ich persönlich kenne dieses Kopfzucken nicht, könnte mir aber vorstellen, dass das von Nervosität u. Unruhe kommt, die man ja bei einer Angsterkrankung leider zwangsläufig hat. Bei mir zuckt dann eher mal mein Auge ganz nervös. Allerdings zittert bei mir auch mal der Kopf bzw. habe ich so ein subjektives Gefühl, dass er zittert, wenn ich den Kopf lange ruhig halten muss. Z. B. beim Friseur u. beim Fotografen. Als zucken würde ich es jetzt aber nicht bezeichnen.


    Boah Leute, das ist schon schlimm mit mir! Erst musste ich dauernd daran denken, als die Katze bei uns auf den Balkon den Schinken wieder

    hat. Jedes Mal, wenn ich was gegessen habe, fiel mir das wieder ein... Jetzt geht mir der Penner nicht mehr aus dem Kopf. Ich sage ganz bewusst Penner, da er echt total runtergekommen ist - total verfilzte Haare, dreckige Klamotten u. ich habe schon mal gesehen, wie er sich eingepinkelt hat. Da stand er an einem Baum an der Haltestelle u. hat gepinkelt. Auch da hat er die Hose nicht aufgemacht, sondern gleich durch die Hose... Denke, der wird das gar nicht mehr merken, wo er sich da gerade befindet u. dass es in die Hose geht. Nun ist der Kerl heute mit mir vor diesem "Ereignis" ja auch in der Bahn gefahren. Jetzt muss ich dauernd daran denken, wenn das vorher passiert wäre u. er hätte mit der nassen Hose auf dem Sitz gesessen. Der Gedanke daran, dass ich dann so einen Platz erwische, ekelt mich total an! Da habe ich morgen (habe abends Akupunktur) bestimmt noch mehr Probleme, mit der Bahn zu fahren. Als mich in der Bahn vor 2 Jahren eine Hummel gestochen hat u. ich allergisch reagiert habe, konnte ich auch ganz lange nicht mehr mit der Bahn fahren...%-| Wie bekomme ich nur diesen Gedanken aus meinem Kopf? Verstehe sowieso nicht, warum mich so was aufeinmal so extrem anekelt. Ich will nicht sagen, dass ich früher solche Sachen schön fand, aber es hat mir eigentlich nie was ausgemacht. Bin eigentlich ein Mensch - schon weil mein Vater in der Pathologie arbeitete u. manchmal am Essenstisch Dinge erzählt hat, die ich hier nicht erwähnen möchte - der sich nicht so schnell ekelt u. nun ekel ich mich gleich übertrieben. Wer weiß, ob ich jetzt noch in den Laden gehen kann, wenn ich da jedes Mal daran denken muss...%-|

    Petra, kann sein, dass ich heute länge hierbin - mein Mann meinte: "Kannst chatten, kommt heute nichts im Fernsehen!" Na ja, ein Film kommt, aber den will er nicht sehen...:=o

    Zitat

    Fisiotherapeuten

    Du meintest bestimmt einen Physiotherapeuten? Ist nicht böse gemeint, aber ich habe mich jetzt auch mal verschrieben u. hier gibt es die "Rechtschreibpolizei" - mein Wort wurde gleich in der Kategorie "falsch geschrieben" aufgenommen...:=o

    hi sächsin...danke für deine antwort:-D:)^:)z


    das ist interessant....bei mir ist das auch besonders, wenn mich wer fotografieren will...aber erst seit den letzten sechs wochen....daher sehe ich nun auf fotos besonders verkrampft aus:-/:|N gar nicht locker und so


    nehmt ihr eigentlich alle tabletten gegen die ansgt? die meisten von euch?

    Sandy,


    ich denke dieser Bild streßen dich und das Hirn "provziert" das in gewisser Weise extra


    da du dich dann gestreßt und schlecht fühlst. Das ist jetzt so eine Art Pünktchen auf dem i.


    Sarahmaier,


    ne ich nehme nichts. Höchstens Notfallstropfen homöopathische, falls die zählen ;-D

    Zitat

    wenn mich wer fotografieren will...

    Das geht bei mir - ist bei mir nur bei einem fremden Fotografen so.

    Zitat

    nehmt ihr eigentlich alle tabletten gegen die ansgt? die meisten von euch?

    Ich habe vor einigen Jahren mal was genommen, das war in meiner schlimmsten Phase. Allerdings hat mir das Mittel auch nicht viel geholfen. Nur war es eine Stütze meine Abschlussprüfung in meiner Umschulung zu bestehen. Ich nehme schon seit 5 Jahren gar nichts mehr.