Zitat

    Habe heute Mittag auf einen Thread geantwortet und finde ihn nicht mehr. er stand im Übergewichtsforum, hatte aber mit Bulimie zu tun, wollte dem Mädchen helfen. Der Thread ist verschwunden :-o

    steht denn der beitrag nicht mehr unter deinen eigenen beiträgen??? da kannst du ja sehen wo du überall mitgeschrieben hast...

    Vielen Dank für eure lieben Worte.


    Natürlich denke ich über eine Thera nach, kann aber von zuhaus nicht weg, schon gar nicht ohne die Jungs.


    Da würd ich nochmehr eingehen.


    Und mit einer klinischen behandlung würde es im moment auch nix werden, da mein großer in 6 wochen eingeschult wird, da gleich zu fehlen, ich weiss nicht....


    hab ja keine ahnung wie lange sowas dauert?


    Natürlich denk ich immer drüber nach, vorallem wenn wiedermal ein Problem in der Tür steht und ich nicht weiterweiss...


    Aber ich hab mich zum Termin einfach nicht getraut, war genauso als würd ich zum zahnarzt müssen, weissheitszähne ziehen.... Horror pur.... %-|


    aber ich werd da wohl doch mal durchmüssen...


    Was macht man denn eigentlich dort?


    Weil mit Medi´s (falls ich die brauche) gängs mir zwar für den moment besser, die probleme bleiben aber trotzdem... also nur bedingt sinnvoll....


    "Männe" übernimmt ab sofort alle Behördengänge, ich mache "nur" noch die Finanzen, also Überweisungen schreiben und "Buch" führen. Wenns da ein problem gibt, versucht er das zu klären, auch geht er zum Anwalt (ich kann da einfach nicht hin, die volle Blokade, weil ich weiss das es da immer und immerwieder neue sorgen gibt). Das hilft mir schon sehr, aber die Lösung ist das auch nicht.... aber zumindest hab ich jetzt erstmal damit ruhe :=o


    aber schlafen kann ich auch nicht....


    Andererseits verstehe ich ihn nicht... ich erzählte "männe" im dezember vom ritzen, ich konnte es die ganzen glaub ich 10 jahre nun geheim halten, das hat ihn ganz schön aus der bahn geworfen, aber 1 tag später war wieder alles so wie vorher.... drüberkucken, klappe halten..... seine devise... :-/


    Er fragt nichtmal obs mir gut geht....


    zur zeit gehts mir ganz gut, natürlich drückt der schuh, aber ans ritzen denk ich zZ überhaupt nicht. Im dezember hab ich von stunde zu stunde "gezittert", jetzt bin ich schon seit märz "ohne" bedürfnis.....


    ist echt ein auf und ab mit mir ;-D


    was mich aber am meisten kratzt..... ich stehe jeden morgen auf und weiss, das ich eigentlich nie so leben wollte....


    wollte immer genau den gegensatz... und kriegs nicht gebacken..... :-/ anders zu leben.... :(v