Hallo Sandy,


    stimmt. Die Nichte hat in ca. vor 3-4 Wochen aus dem Außengehege gehoben und da hatte er den ersten offensichtlichen Krampfanfall.


    Ja, ich werde der TA am MO davon berichten. Allerdings glaube ich, daß er die Anfälle auch sonst bekommen hätte. Heute habe ich ihn nur kurz am Kopf gestreichelt und er bekam einen Anfall :-/ auch ist er motorisch völlig fit. Ich denke er hätte nach diesem Vorfall im Gehege bestimmt Schwierigkeiten wegen der Motorik gehabt.


    Gut habe ich einen Mann, der mir keine Vorwürfe in Punkto Kosten für TA macht. :=o


    Mein Bruder würde mir den Vogel zeigen, für ein Meerschweinchen Geld ausgeben.


    Aber ich bin nunmal der Meinung, ich habe diese Tiere angeschafft und muß auch dafür sorgen das es ihnen gut geht.

    Huhu,


    auf ein Neues.... Im Moment sieht es ja vielversprechend hier aus, die Startseite ist richtig hochgeladen u. es hat nicht so lange mit der Seite laden gedauert...


    Habe seit Mittag schon einen schlechten Tag heute. Könnte nur heulen...:°( Das hängt mit der Arbeit zusammen. Ich bin echt soooo ratlos! Nun habe ich den Vertrag bei einem Job unterschrieben, den ich nie machen wollte! (bei T.) Ich wollte nie Verkäuferin werden, da ich auch nicht so gerne Publikumsverkehr habe u. immer nur lächeln, lächeln, lächeln, wenn einem gar nicht danach zumute ist...%-| Nun hätte ich die Chance, endlich im Büro zu arbeiten u. mus nun die andere 400 Euro-Stelle angeben, da ich ja 2 Wo. Kündigungsfrist habe. Schätze, dann nehmen sie mich eh' wieder nicht im Büro! Es wird wieder Leute geben, die sofort anfangen können u. gar keine Arbeit haben. Das habe ich doch bei meinem Mann auf der Arbeit auch erlebt: Angeblich haben sie mich dort im Büro auch nicht genommen, weil ich 2 Wo. Kündigungsfrist hatte. Denke zwar, das lag auch noch daran, dass ich keinerlei Erfahrungen in SAP habe u. kein Englisch kann. Aber oft wollen die doch Leute, die sofort anfangen können! Ach, das deprimiert mich alles so!!!! Warum konnte ich nicht eher eine Einladung zum Vorstellungsgespräch im Büro haben? Auch weiß ich überhaupt nicht, was die beste Entscheidung wäre... Am 2. Sept. habe ich ja das Vorstellungsgespräch bei der Schule. Was, wenn die mich wirklich nehmen wollen? Soll ich dann bei Takko kündigen u. den Job annehmen, beides machen oder doch erst auf den Vorstellungstermin bei der Zeitarbeitsfa. warten? Ich glaube nicht, dass die Schule dann so lange wartet, bis ich mich entschieden habe. Denn immerhin ist das Vorstellungsgespräch für die Vollzeitstelle erst 1 ganze Woche später! Und: So schnell wird man da auch nicht Bescheid bekommen, ob es klappt oder nicht! Sage ich bei der Grundschule ab, klappt es vll. bei der Vollzeitstelle auch nicht u. ich habe nur den Job bei T....:-/ Das ist alles so schwierig u. ich weiß, dass mir von euch auch keiner einen Ratschlag geben kann... Wenn ich wenigstens so lange mit meiner Entscheidung warten könnte, bis ich das Vorstellungsgespräch bei der Vollzeitstelle hinter mir habe... Da könnte ich abwägen, was mir besser gefällt... Aber so - keine Ahnung, was ich machen soll. Ich habe einfach keinen Plan! Und: 2 Jobs - da weiß ich auch nicht so Recht, ob mir das bekommen wird. Denn immerhin bin ich ja dann auf beiden Gebieten ein Neuling u. es könnte sein, dass mir das zu viel wird. Dann auch die Hin- u. Herfahrerei mit der Straba. Bei der Ganztagsstelle ist wieder zu überlegen, dass es bei einer Zeitarbeitsfa. ist, da weiß man auch nicht, wie man damit klarkommt, wenn man öfter mal andere Kollegen hat... Allerdings ist der Job unbefristet. Von den Konditionen her wäre es sicherlich die beste Lösung. Aber eben immer auf neue Leute einstellen, könnte auch schwer werden. Obwohl ich eigentlich meistens mit den Leuten klarkomme, aber ich habe auch schon Mobbing an der Arbeit erlebt...%-| Und da kann man dann nicht einfach mal so schnell wieder weg...


    Ach Mann, ich weiß einfach nicht weiter! :°( Hinzu kommt, dass ich nunmal grundehrlich bin! Ich kann schlecht lügen! Ein Anderer würde vll. sich irgendwas zurechtlegen u. sagen, aber ich kann das nicht! :|N

    laß dich mal drücken:°_:°_:°_:°_ du hast dir mal wieder keine pause gegönnt. dieses grübbeln ist nicht gut -


    für morgen solltest du dir vornehmen stop zu sagen

    Zitat

    Schätze, dann nehmen sie mich eh' wieder nicht im Büro!

    warum sollten sie das nicht machen. ein 400 euro job ist doch scheiße. klar will jeder ein ganztagsjob. das ist die beste begründung der welt. du sagst einfach: ich habe es satt ständig diese 400 € - dinger.


    du siehst das alles zu negativ:)*

    Na, das ist doch schön! x:) Wir haben auch einen Spaziergang gemacht - das Wetter muss man noch ausnutzen!


    Boah, wenn ich mir vorstelle, am 3. Sept. 8 Stunden im Laden zu stehen, wird mir echt schon schlecht! %-| Gut, das kann mir im Büro auch passieren u. wenn ich Pech habe, sitze ich (bei der Vollzeitstelle) in einem Großraumbüro... Das wäre auch ein ziemlicher Panikfaktor für mich! In der Grundschule könnte ich mir vorstellen, dass das Büro kleiner u. beschaulicher ist, wäre schon mal ein Pluspunkt für mich!:)z Auch von der Arbeit her wäre es ganz schön, da ich ja schon immer gerne was mit Kindern machen wollte. Aber Auftragsbearbeitung hört sich ja auch nicht so schlecht an... :- Na ja, egal, kann es eh' nur auf mich zukommen lassen. Aber bis dahin sind wohl immer wieder aufkeimende PA's vorprogrammiert. Bis ich die entgültige Entscheidung getroffen habe... Erst dann werde ich wieder ruhiger werden, oder auch erstmal nicht - weil ja doch alles neu für mich ist. Aber auf alle Fälle wird schon mal einiges an Druck von mir abfallen, wenn eine Entscheidung gefällt ist...:-/

    Ja, vll. hast du Recht! Natürlich will ich auch nicht immer nur diese 400,- Euro-Jobs machen! Die Grundschule wäre aber nun mal einer u. würde mich trotzdem interessieren. Aber ich weiß eben auch, dass ich dann sehen müsste, dass ich mich dann zusätzlich selbst rentenversicher u. da geht auch nochmal Geld ab. Außer - ich würde beides - T. u. Grundschule machen, da würde ich wohl über die 400,- Euro rauskommen u. müsste eh' Steuern zahlen! Aber mit 2 Jobs könnte ich mich auch schnell übernehmen, denn ich muss bei beiden erst eingearbeitet werden...


    Ja, Maus, ich werde mir Mühe geben, morgen stopp zu sagen! :)z Und übermorgen auch, da habe ich schließlich Geburtstag u. sollte mich nicht mit solchen unnützen Gedanken belasten.;-D

    ich finde du fixierst dich zu sehr auf die grundschule. nicht, dass du zu enttäuscht bist, wenn das alles hinterher gar nicht dein fall ist. sei erst mal offen für alles! ...und um gottes willen - stell dir nicht ständig diese für- und widerfragen.


    dein beitrag hat mich schon schwindelig gemacht - wie muss es da dir gehen ;-D