Hallo, ihr Lieben,


    wünsche euch einen angst-, stress-, schmerz- u. sorgenfreien Tag!@:):)*@:):)*@:):)*@:)@:)@:)@:):)*@:):)*

    @ Maus:

    Glaube auch, dass dich die Grippe erwischt hat, da sind PA-Symptome ganz normal, denn der Kopf ist ja dann auch immer so zu - zumindest mir geht es dann immer so! Gute Besserung!:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)_:)*

    @ alle:

    Wenn ich das mit meinem PC weiterhin alleine probiere, sitze ich wohl noch 1 Jahr hier dran!%-| Und das viele Ein- u. Ausschalten, weil er sich ja nicht mehr normal runterfahren lässt, ist sicherlich auch nicht gut für's System.


    Mir tun auch schon wieder alle Knochen weh - einschließlich Rücken - vom vielen Rumgesitze... Zudem habe ich jetzt nachts immer so komischen Husten u. wache davon auf... - bin aber nicht erkältet. Macht mir gleich schon wieder ein bisschen Sorgen, ob es das Herz ist (ist es aber sicher nicht..., nur wieder meine Gedanken), da ich letzte Zeit öfter mal schlechter Luft bekomme u. Herzrasen habe...:-/


    Bei uns regnet es seit dieser Nacht - ist so richtiges Schmuddelwetter...%-|


    LG!


    Britta

    Also, der Kieferchirurg meiner Tochter macht mich auch langsam wahnsinnig! Erst geben die mir einen völlig falschen Termin, dann sollte der Termin heute sein... Nun bekam ich einen Anruf, dass sie den Termin leider canceln müssen - war aber nicht rangegangen, da mir die Nummer unbekannt vorkam... Nun soll ich mich telefonisch mit dem Anästhesisten in Verbindung setzen u. mit ihm alles über die Narkose besprechen! :(v Mal davon abgesehen, dass das eine Handynummer ist u. für mich nicht gerade billig wird: Was ist das denn für eine Art? Sind wir Kassenpatienten Patienten 2. Klasse? Echt, das ärgert mich gerade so dolle, dass ich am liebsten gleich einen anderen Kieferchirurgen aussuchen würde! Weiß aber wieder mal nicht, inwieweit das noch geht, da der OP-Termin am 12.11. ja schon feststeht!:-/


    Habe auch nochmal von der Ärztekammer das Gutachten richtig durchgelesen: Es steht da, dass ich zur ambulanten Weiterbehandlung des Dekubitus zum Hausarzt verwiesen wurde u. dort der letzte Termin am 1.10. wg. dem Dekubitus war. Das ist richtig: Ich war nur 1x beim HA deshalb! Aber das sie mich zur ambulanten Weiterbehandlung zu meinem Arzt verwiesen haben, ist definitiv falsch. Der Chefarzt des KH's bestand darauf, dass ich zur ambulanten Weiterbehandlung zu ihm in die chrirurg. Ambulanz komme. Das habe ich auch wahrgenommen, habe den Terminzettel jetzt auch gefunden: Letzter Termin da war der 5.11. - 10 1/2 Wochedn nach OP! Habe nun da in dem Gutachten auch gelesen, wenn man mit ein paar Punkten nicht einverstanden ist, kann man ein Kommissionsverfahren anstrengen u. die Kommission entscheidet dann nochmal gesondert. Vll. mache ich das doch noch - dann habe ich wirklich alles versucht!:)z

    Britta,


    guten Morgen:)_

    Zitat

    Kommissionsverfahren anstrengen u. die Kommission entscheidet dann nochmal gesondert. Vll. mache ich das doch noch - dann habe ich wirklich alles versucht Würde ich auch versuchen, wenn du es nicht versuchst, wirst in ein paar Jahre immer denken, was wäre...

    Alles nochmal aufzurollen usw. wird dich bestimmt mitnehmen.


    Aber ich würde es machen


    Alles Liebe,


    Petra@:)

    Hi ihr Lieben!


    Bin auch noch da. Ich wünsche Euch alles Glück der Welt und einen beschwerdefreien Tag.


    Ich kann Euch gar nicht sagen, wie gut es mir tut den ehrenamtlichen Job bei der Kirche zu machen. Immer draußen an der frischen Luft arbeiten, ein herrliches Gefühl.


    Heute morgen kam beim Frühstücksfernsehen auf ZDF das Thema Herzstolperer. Jetzt bin ich aber genauso schlau wie vorher, wahrscheinlich habe ich zu spät eingeschaltet.


    Momentan kann ich mich nicht beschweren, aber ich will nicht den Tag vor dem Abend loben. Zur Zeit nutze ich es aber aus.


    Für jeden, dem es zur Zeit nicht so gut geht wie mir gibt es eine virtuelle umarmung!:)*@:)*:)


    LG Micha

    hallo leute,

    @ abancay,

    freue mich für dich, damit es dir so gut tut an der frischen luft arbeiten zu können. viell. wird dadurch dein herz auch ruhiger. das tut der seele gut....

    @ sandy:

    hast ein mail. @:)*:)


    wie entscheidetes du dich wegen der ärztekammer:-/ ??? wünsche dir viel glück:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    ** achso** habe heute nachmittag wieder einen termin für meine hws. dies bekommt mir zur zeit sehr gut.


    morgen muss ich auch wieder hin. außerdem muss ich morgen zur therapie beim psychologen. er hat das letzte mich gedrängt, damit ich viell. doch kündigen soll. um reinen tisch zu machen. ich kann aber nicht...... dadurch ging es mir danach bestimmt auch nicht so gut. :°(

    Huhu,


    Mandy:)_

    Zitat

    ich kann aber nicht...... dadurch ging es mir danach bestimmt auch nicht so gut


    Warum glaubst du, dass es dir danach nicht gut gehen würde? So hättest du mit diesem Betrieb abgeschlossen. Erhälts du noch Krankengeld, glaube nein, oder?.

    Die Therapie mit der HWS hilft dir doch? :)*:)*:)*


    Alles Liebe,


    Petra*:)

    @ eMandy:

    Schaue gleich nach!


    Weiß nicht, vll. gehe ich heute Abend mal zu meiner Nachbarin hoch u. frage sie, ob ihr Bruder meinen Pc wieder fit machen kann. Das wird wohl von alleine nichts mehr...:°( Er hängt sich ja beim Installieren auch schon mehrmals auf - vll. ist da schon was zerstört durch das viele An- u. Ausschalten...:-/

    Zitat

    morgen muss ich auch wieder hin. außerdem muss ich morgen zur therapie beim psychologen. er hat das letzte mich gedrängt, damit ich viell. doch kündigen soll. um reinen tisch zu machen. ich kann aber nicht

    :)_:)_:)_:)_:)_:)_ Kann ich gut verstehen: Es ist sicherlich nach so langer Zeit im Arbeitsleben nicht leicht, da einen Schlussstrich zu ziehen. Doch überlege dir mal: So wie die Situation da ist, kannst du da nicht wieder hin! Vll. würde so ein Schlussstrich auch eine Menge Druck von dir nehmen?!?! :-/


    Toll, dass dir die Behandlung so gut bekommt für die HWS! Ich werd auch mal beim Orthopäden anrufen - malsehen, was er noch so für mich tun kann! Mann, hätte schon längst mich bei ihm melden müssen...:=o