Pleite auf der ganzen Linie - ich habe so eine Wut! :(v%-|

    Wie ihr seht, bin ich wieder da! Echt, ich war so geladen, als ich nach Hause kam...:|N Ich bin ein Mensch, der eigentlich immer überpünktlich ist u. deshalb wollte ich ja auch mit der Bahn 18:56 Uhr fahren. Habe die Bahn aber dann nicht mehr bekommen, da ich in der Hektik meine Tabletten vergessen hatte, zu nehmen u. nochmal zurück musste. Gut, dachte ich: Fahre ich mit der nä. Bahn 19:05 Uhr! Habe ich dann auch so gemacht. Was soll ich sagen: Ich war 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit vorm Laden und Keiner hat auf mich gewartet! :(v Der Laden war dunkel, die Alarmanlage war auch schon eingeschalten, also war mir auch klar, dass alle schon weg sind! Dabei brauchen wir oft bis 19:30 Uhr, ehe wir mit allem fertig sind. Um diese Zeit wollten wir uns auch vor dem Laden treffen. Heute waren sie wohl was eher fertig. Aber ich finde das echt so was von mies, noch vor der Zeit wegzufahren! Eigentlich müssten sie doch wissen, dass auf mich Verlass ist - wenn ich nicht komme, sage ich ab! Immerhin arbeite ich seit September da u. habe nie unentschuldigt gefehlt! Tja, ich bin dann eben unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren. Hätte auch mit dem Bus dahin fahren können. Aber erstmal hätte ich da sowieso ein Stück zurückfahren müssen u. dann wusste ich nicht, wann der Bus kommt. Da fährt nur einer hin u. der kommt am Abend auch nur alle halbe Stunde! Dazu kommt noch, dass ich noch nie in der Gaststätte war u. im Dunkeln vll. auch keinen Menschen angetroffen hätte, den ich hätte fragen können! Ich hätte zwar gewusst, wo ich aussteigen muss (durch eine Kollegin), aber ich wollte es mir dann doch nicht antun. Der Bus hätte ja gerade weg sein können, da hätte ich dann noch eine halbe Stunde da in der Kälte gestanden, die anderen hätten schon gegessen...%-|:(v Das war wirklich das allerletzte Mal, dass ich mich da habe bequatschen lassen! Ich lasse mich doch nicht verarschen! Morgen werde ich gleich bei

    anrufen u. sagen, wie sehr ich mich geärgert habe...


    Liebe Latanischa,


    herzlich willkommen in meinem Faden!

    Zitat

    Ich treibe mich selber an, indem ich alleine spazieren gehe, immer mit dem Handy dabei, als Sicherheit. Aber im Kopf die Angts das andere vielleicht sehen wenn ich umfalle etc. hört sich blöd an, aber man schämt sich dann irgendwo. Ich sage mir immer wieder, su fällst nicht einfach so um! Du bist ja gesund, wieso solltest du also umfallen, warum sollte dein Kreislauf schlapp machen, wenn man gesund ist? Doch das hilft nur bedingt. Oft fühle ich mich so torkelnd..auch in Geschäften ist das besonders so. Es kostet mich innerlich immer wieder eine grosse Überwindung.

    Das ist schon mal gut, dass du dich trotz der großen Angst selbst antreibst u. immer wieder rausgehst! :)^ Ich kenne diese Problematik mit dem Umfallen auch sehr gut! Bin als Kind öfter umgefallen u. die Angst ist leider auch geblieben - trotz Therapie! :-/ Das soll jetzt aber nicht heißen, dass Thera gar nichts bringt! Du leidest eindeutig unter deinen Symptomen u. da wäre es sicherlich nicht verkehrt, mal eine Thera in Anspruch zu nehmen! Du lernst dadurch auch, hinterher anders damit umzugehen u. das ist auch schon mal viel wert!

    Zitat

    Ich weiss auch nicht weiter. Ich kann mich gar nicht wirklich freuen, wenn ich daran denke bald zu ihm zu fahren. Bei mir sehe ich das als eine Art spätes Trauma an, aus früheren Erlebnissen. Früher bin ich schon mal umgefallen, wegen grosser Schmerzen, oder auch weil mein Kreislauf schlapp war. Das liegt aber schon 10 Jahre zurück. Doch genau davor habe ich nun Angst..10 Jahre später, toll oder?

    So was kann jahrelang in einem unterschwellig brodeln u. wenn man dann mal schwach ist u. sich nicht so gut fühlt, kommt es wieder an die Oberfläche. Ich denke, eine Thera wäre in jedem Fall sinnvoll!

    Mir tut meine linke Wade voll weh... Habe heute wieder Bauchtraining mit dem Bauchtrainer gemacht u. da bekam ich einen total starken Wadenkrampf in der li. Wade u. musste mich erstmal ein bisschen überdehnen. Seitdem hört die Wade gar nicht mehr auf, wehzutun...%-| Na ja, ist wohl auch ein Fehler, dass ich mich vor dem Bauchtraining nie aufwärme... - sollte man eigentl. vor Sport tun. Aber ich dachte, wenn ich nicht gerade jogge, ist das nicht so wichtig...:=o

    Britta *:)


    Also Deinen Kolleginnen würde ich ja morgen wirklich mal die Meinung sagen. Finde ich sehr unfair, Dich nicht mitzunehmen, obwohl es verabredet war. :(v


    Aber weißt Du was, ich als unverbesserlicher Optimist finde trotzdem noch eine schöne Seite an Deinem Bericht. ;-)

    Zitat

    Ich habe mich noch gefreut, weil ich in der Bahn ziemlich ruhig war u. noch gedacht: "Ach, wird schon alles klappen!"

    Das freut mich wirklich zu lesen. :)z Ist es letztendlich nicht das, was wichtig ist und zählt? Du BIST gefahren und Du HAST positiv gedacht. :-D


    Und jetzt: ??darfst Du zu Recht unheimlich wütend sein?? ;-)


    Alles besser als Angst, oder? @:):)_

    Zitat

    Das freut mich wirklich zu lesen. :)z Ist es letztendlich nicht das, was wichtig ist und zählt? Du BIST gefahren und Du HAST positiv gedacht. :-D


    Alles besser als Angst, oder? @:) :)_

    Ja, da hast du Recht! Ich sehe es auch positiv an, dass ich trotz Angst gefahren bin! Und wütend bin ich natürlich trotzdem auch! :)z Meine Chefin hat extra noch zu mir gesagt: "Wir treffen uns vor dem Laden u. fahren dann alle gemeinsam mit den Autos!" :|N:(v

    Liebe Britta, habe leider nicht bei dir gelesen.


    Bin bald wieder hier:)_


    möchte dich nicht fragen wie es dir geht, denn du hast es bestimmt schon geschrieben.


    Hoffe, aber dass es dir gut geht:)_:)*@:)


    Wünsche dir eine Gute Nacht und dass du gut schlafen kannst.


    :)*:)-@:)zzz:-@


    Alles Liebe,


    Petra


    zzz:-@*:)

    Danke Petra, das ist lieb von dir, dass du nochmal reinschaust. x:)x:)x:)


    Mir geht es soweit ganz gut im Moment, mach' dir keine Sorgen! Nur heute hatte ich mal wieder einen Hänger, da wir mit den Kolleginnen essen gehen wollten, hatte sich dann ja aber erledigt - ich war umsonst hingefahren... Die hatten nicht auf mich gewartet...:(v Alle vorherige Aufregung umsonst u. wütend bin ich zudem auch! Aber das ist doch schon mal eine gute Reaktion - ich habe mit dem wütend werden eher Probleme, als lieb u. nett zu sein...;-)

    Wut ist manchmal sehr positiv.


    Man sollte sie aber auch rauslassen.


    Deshalb möchte ich wieder mit Sport anfangen.


    Aber jetzt denke ich, dass du es ihnen vielleicht doch sagen solltes, damit sie sehen


    wie du dich fühlst.


    Warscheinlich fühlst du dich dann besser, weil du deine Gefühle rausgelassen hast.


    :)_;-)@:):)*

    Ja, ich denke auch, dass ich es schon sagen werde! Sonst denken sie vll. noch, ich habe mich davor gedrückt u. bin ohne abzusagen nicht gekommen. Das will ich natürlich auch nicht auf mir sitzen lassen! :|N


    Gute Nacht Petra u. alle anderen Lieben hier! @:):)*:)-o:)zzz:-@


    Bis morgen!*:)