Angst- und Panikerprobte suchen Austausch mit Gleichgesinnten

    Hallo Ihr Lieben,ich selber leide seid 16 Jahren an Angst und Panikattacken.Ich möchte hier Leute ansprechen die gerne über ihre Erfahrungen mit der Angst und Panik sich mit uns austauschen wollen.Ob es uns gerade schlecht geht,oder einfach nur mal einen Austausch wie unser Tag war.Ich würde mich freuen,wenn wir eine nette "Angsttruppe" zusammen bekommen würden.Lg

  • 22 Antworten

    hallo,


    bin mit dabei.


    ich selbst leide auch unter angst- und panikattacken, begonnen hat es nach einer herz-op, die ich hatte.


    ich würde es für schön empfinden, wenn wir, wie tennismädchen schon schrieb, uns hier austauschen, auch über gute tage und wie der tag so war oder ist.@:)

    Oh, da reih ich mich doch direkt mit ein *:)


    Ich leide zwar erst seit 5 Monaten an Panikattacken, aber das belastet schon!

    hallo ihr,


    ja es belastet sehr. mein gesamtes berufsleben ist dadurch kaputtgegangen.


    mein tag war heute mal gut. lenke mich viel mit gartenarbeit und spazierengehen sowie fahrradfahren ab.

    Hallo,


    ich hab zwar das größte hinter mir, aber ich denke, ich kann auch was zum Faden beisteuern. Hatte ca. 8 Jahre eine Sozialphobie mit Depressionen.


    :)_


    MfG


    *:)

    @ schnuckelschneck,

    ich war 36. aber ich hatte schon immer die herzsache, also verlief mein gesamtes leben unter angst.


    1. wg. krankheit+ angst,


    2. dann nach op, "nur" noch wegen der angst- panik.


    hallo lupitita.@:)